Alle Artikel zum Thema: Musik

Musik
Moritz Eggert blickt kritisch auf den kommerziellen Klassikbetrieb. Foto: Mercan Fröhlich/Deutscher Komponistenverband
Top

München (rud) – Moritz Eggert ist eine profilierte, manches Mal auch provokante Stimme im Kulturleben. BT-Mitarbeiter Georg Rudiger hat sich mit dem in München lebenden Komponisten unterhalten.

Volle Kanone: Konfetti fliegt, das Licht wirft Effekte, der Sound wummert. Im Online-Club soll jedes Wochenende was los sein. Zum Start legte DJ Alan-Lee auf. Foto: T.O.B. Eventtechnik
Top

Rastatt (dm) – Im Rastatter Gewerbegebiet ist ein neuer Online-Musikclub gestartet. Per Live-Stream soll die Disco freitags- und samstagsabends in möglichst viele Wohnzimmer übertragen werden.

In den Startlöchern für die Livestream-Fastnacht: Marco Schäfer, Stefan Armbruster und Konstantin Vlachojannis (von links). Foto: Marco Schäfer
Top

Hügelsheim (ans) – Fünf Fastnachtsvereine treten am 13. Februar in einem Livestream auf. Spenden aus der Veranstaltung kommen einer wohltätiger Organisation zugute.

Kleiner Gruß an treue Fans: Dieses Kammerkonzert mit Raphaela Gromes (Violoncello) und Julian Riem (Klavier) wird live aus dem leeren Festspielhaus gestreamt. Intendant Benedikt Stampa (links) stellt die jungen Musiker dem Online-Publikum vor. Foto: Festspielhaus
Top

Baden-Baden/Berlin (sr) – Die Osterfestspiele der Berliner Philharmoniker sind ein Highlight der internationalen Musikszene. Das Festspielhaus bereitet derzeit eine coronagerechte Fassung vor.

Christof Florus während seiner Rede. Diese wurde am Nachmittag in der leeren Jahnhalle aufgezeichnet und am Abend im Internet übertragen. Foto: Judith Feuerer/Stadt Gaggenau
Top

Gaggenau (tom) – In seiner Neujahrsansprache verbreitet Oberbürgermeister Florus Zuversicht auch angesichts großer Herausforderungen.

Vivien Schwestka aus Rastatt möchte mit dem Lied „Tränen aus Kajal“ die DSDS-Jury überzeugen. Foto: Stefan Gregorowius/tvnow
Top

Rastatt (ans) – Die 20-jährige Vivien Schwestka erfüllt sich mit ihrer Teilnahme bei Deutschland sucht den Superstar einen Kindheitstraum.

„Vielleicht macht es nicht am meisten Sinn, jetzt ein Album rauszubringen, aber es wichtiger als je zuvor“: Rea Garvey fühlt während der Pandemie eine Verantwortung als Künstler, zu unterhalten. Foto: Olaf Heine/Universal Music
Top

Baden-Baden (km) – Rea Garvey nennt sein Album „Hy Brasil“ nach seinem Sehnsuchtsort aus Kindheitstagen. Den Song „The One“ hat er für seine Tochter geschrieben, sagt er Kathrin Maurer im Interview.

Rastatt (galu) – „Solange mich die Schüler noch ertragen, ist alles gut“, scherzt Dagobert Müller. Der 80-Jährige Wahlrastatter dirigiert mit 80 Jahren Senioren und Schüler gleichermaßen.

Durmersheim (manu) – Seine Eigenkomposition „Die Liebe der Weihnacht“ hat Marcus Reichel für den virtuellen Adventskalender der Jugendkirche Via geschrieben. Es geht um das Fest in der Corona-Zeit.

Marc Marshall hat sich während der Corona-Pandemie ein eigenes Konzertformat geschaffen. Am Mittwoch findet sein 100. Online-Konzert statt. Foto: Tobias Wirth
Top

Baden-Baden (sr) – Die finanzielle Situation in der Krise ist schwierig, aber der Entertainer Marc Marshall geht mutig seinen Weg: Am Mittwoch feiert er Jubiläum auf Instagram und Facebook

Hohe Kunst für den Hausgebrauch: Margret Mergen an der Gitarre.  Foto: privat
Top

Baden-Baden (fvo) – Auch eine Oberbürgermeisterin braucht einen Ausgleich: Für Margret Mergen war dies schon immer Musik – aktiv wie passiv. Selbst Unterricht in Gitarre hat sie schon gegeben.

Die vierte Ausgabe des BT-Adventskalenders widmet sich dem neuen Album der Ulmer Band Kraan. Foto: Jag_cz - stock.adobe.com/BT-Grafik
Top

Baden-Baden (jo) – Hinter dem vierten Türchen des BT-Adventskalenders verbirgt sich das brandneue Studioalbum der Ulmer Krautrock-Band Kraan. „Sandglass“ versprüht viel positive Energie.

Bühl (urs) – Das Duo „Sunny Wings“ ist auch im Corona-Jahr aktiv. Sebastian Koehn und Reinhold Brommer erzählen über ihre Arbeit, ihre Vorliebe für Weihnachtslieder und ihre musikalischen Wurzeln.

Foto: Jag_cz - stock.adobe.com/BT-Grafik
Top

Baden-Baden (weit) – Hinter dem dritten Türchen des musikalischen BT-Adventskalenders versteckt sich eine CD-Sammlung in Erinnerung an den im Dezember 2019 verstorbenen Dirigenten Mariss Jansons.

Stardirigent Simon Rattle: In seiner Zeit als Chef der Berliner Philharmoniker hat er ein beispielhaftes Education-Programm gegründet, das heute vielfach von anderen Orchestern übernommen wird. Foto: Monika Rittershaus/av
Top

Heidelberg/Heilbronn/Reutlingen (sr) – „Wen erreichen wir?“ fragt eine Studie der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg, die sich mit Education-Angeboten von Orchestern in Baden-Württemberg befasst.

Vier Weihnachtsbuden stehen in der Innenstadt. Dazu gibts Hintergrundmusik – wenn alles klappt, nur tagsüber.  Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (ema) – Die Stadtverwaltung liegt mit der Technik über Kreuz. Prompt erklingt die Weihnachtsmusik im Zentrum sogar nachts – zum Ärger von Anwohnern.

Ist als Musiker in Nashville seit Jahren sehr erfolgreich: Thomm Jutz stammt aus Bühl. Foto: Jefferson Ross/Audrey Fletcher/pr
Top

Bühl (rud) – Thomm Jutz aus Bühl ist in der Kategorie „Bestes Bluegrass-Album des Jahres“ für den Grammy nominiert. Seit 2003 lebt Jutz in Nashville. BT-Mitarbeiter Georg Rudiger hat ihn interviewt.

Erwin Kintop verbringt aktuell viel Zeit in seinem kleinen Studio, nachdem die Corona-Krise seine Karriere erst einmal ausgebremst hat. Er schreibt viel an eigenen Texten und ist am Komponieren.Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (sawe) – Erwin Kintop lässt nicht locker. Nach seinem zweiten Platz bei der TV-Castingshow „The Voice of Germany“ will er weiter an einer professionellen Gesangskarriere arbeiten.

Abstand halten und hinter Plexiglaswänden spielen: Der Gesamtklang eines Orchesters leidet unter solchen Vorgaben. Neueste Forschungen zeigen, dass es auch anders geht. Foto: Patricia Nelligan/SWR
Top

Baden-Baden/Stuttgart (sr) – Auf große Klangspektakel à la Bruckner oder Mahler müssen Klassikfans noch länger warten. Live-Orchesterauftritte gibt es derzeit nur im Netz und in kleiner Besetzung.

Achern/Baden-Baden (red) – Startrompeter Walter Scholz, der in Achern wohnt, sorgt sich um Musikvereine, Stadtkapellen und Chöre. Sie leiden unter finanziellen Schwierigkeiten durch Corona.

Loffenau/Gernsbach (stj) – In Zusammenarbeit mit dem Landschaftserhaltungsverband des Landkreises Rastatt sind im Murgtal zwei weitere Pflegeaktionen durch Vereine erfolgreich abgeschlossen worden.mehr...

Der deutsche Jazzmusiker Till Brönner fordert die Kulturszene auf, ihre Interessen lauter zu vertreten. Foto: Peter Gercke/dpa/Archiv
Top

Baden-Baden (rud) – Der Jazzmusiker Till Brönner hat sich leidenschaftlich zur Lage der Kulturbranche geäußert. Im BT-Interview spricht er über fehlende Unterstützung und verräterische Begriffe.

Gefragter Mann am Klavier: Edmund Högemann spielte mit den wichtigsten deutschen Big Bands. Foto: Högemann/Archiv
Top

Baden-Baden (cl) – Er hatte ein phänomenales Musikgedächtnis. Nun ist der Pianist Edmund Högemann im Alter von 85 Jahren in Baden-Baden gestorben. Bis kurz vor seinem Tod saß er täglich am Piano.

Die Autoren von „Soundtrack Deutschland“: Martin Benninghoff (links) und Oliver Georgi. Foto: Christof Jakob
Top

Baden-Baden/Frankfurt (marv) – Für sein Buch „Soundtrack Deutschland“ hat Martin Benninghoff Legenden wie Peter Maffay, Marius Müller-Westernhagen oder Heino getroffen. Dem BT verrät er, wie es war.mehr...

Walzerkönig Johann Strauß (links) und einer seiner berühmtesten Fans, der Komponist Johannes Brahms, in den 1890er Jahren in Bad Ischl. Ihre Künstlerfreundschaft haben die beiden in Baden-Baden geschlossen.Foto: Archiv
Top

Baden-Baden (sr) – Es ist nur ein Puzzleteil in Baden-Badens Musikgeschichte, an das Dirigent Thomas Hengelbrock an Allerheiligen erinnert: Die Künstlerfreundschaft zwischen Brahms und Strauß.

Wer übernimmt den Taktstock?  Foto: Joerg P. Bongartz
Top

Baden-Baden (hol/red) – Timo Handschuh, Heiko Mathias Förster, Michael Güttler und Carlos Dominguez-Nieto wollen Nachfolger von Chefdirigent Pavel Baleff bei der Philharmonie Baden-Baden werden.mehr...