Neues über die Natur vor der Haustür

Baden-Baden (vn) – Naturschutzgebiete sind im Regierungsbezirk Karlsruhe beliebte Ausflugsziele. Zugleich wächst der Wunsch nach mehr Informationen über die Kleinode. Jetzt gibt es neue Angebote.

Landschaftspflegetrupp im Einsatz: Informationstafeln sind wichtig, um die großen Zusammenhänge zu erläutern. Foto: Regierungspräsidium Karlsruhe

© red

Landschaftspflegetrupp im Einsatz: Informationstafeln sind wichtig, um die großen Zusammenhänge zu erläutern. Foto: Regierungspräsidium Karlsruhe

Von Volker Neuwald

Das Regierungspräsidium lässt derzeit den Landschaftspflegetrupp des Naturschutzreferats wieder zahlreiche Schilder erneuern und in vielen Gebieten zusätzliche Informationstafeln aufstellen. Das bekannteste Erkennungszeichen ist das charakteristische dreieckige Naturschutzgebietsschild mit einer grünen Umrandung am Wegesrand. Das Schild allein verrät allerdings nicht viel. Die großen Zusammenhänge werden deshalb mit den Informationstafeln erläutert. Sie enthalten einen informativen Textteil und eine Bildauswahl typischer Pflanzen- und Tierarten, die es im jeweiligen Gebiet gibt. Sehr oft ist auch eine Karte abgebildet, die der Orientierung dient.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Mai 2020, 06:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen