Alle Artikel zum Thema: Neusatz

Neusatz
Für das ehemalige Mutterhaus (rechts) ist noch immer kein Geld geflossen. Die Kölner Prosecur will es jetzt gemeinsam mit dem Josef-Bäder-Haus (links) vermarkten. Foto: Archiv/Willi Walter
Top

Bühl (hol) – Weil der Mutterhaus-Verkauf des früheren Klosterkomplexes Neusatzeck gescheitert ist, will Prosecur die Vermarktung des gesamten früheren Kloster-Areals angehen.

Bühl (mf) – In Neusatz werden Autofahrer derzeit durch eine Ampel ausgebremst. Diese steht an einer Baustelle, an der nicht oft gearbeitet wird. Das sorgt für Unmut im Ort. Die Stadt soll handeln.

Ein Hauch von Christo: Aus Rücksicht vor dem Verkehr präsentiert sich die Nordseite der Borromäus-Kirche für die Zeit der Außenrenovierung in einem weißen Netzgewand. Foto: Franz Vollmer
Top

Bühl (fvo) – Die Renovierung der Neusatzer Karl-Borromäus-Kirche ist im Gange – die Dacharbeiten sind zur Hälfte erledigt. Es ist außerdem bereits ein Drittel der kalkulierten Spendengelder da.

Bühl (mf) – Angelegte Grünanlagen in Bühl und seinen Ortsteilen werden dokumentiert und erfasst, um deren Pflege koordinieren zu können. Der Neusatzer Rat fügt dieser Liste weitere Vorschläge hinzu.

Bühl (sre) – Erneut beschäftigt sich Ortsvorsteher Hans-Wilhelm Juchem mit dem Thema Brunnen. Denn der Murbrunnen am Neusatzer Ortsausgang ist ein trauriger Anblick und müsste dringend gemacht werden

Bühl (sga) – Engagierte Bürger haben in Neusatz mal wieder mit viel Einsatz einen Brunnen auf Vordermann gebracht: Am Freitag, 10. September, kann der „Brunnen am Bach“ offiziell eingeweiht werden.

Die Durchfahrt Richtung Bühlertal ist derzeit voll gesperrt: Wenn das Wetter mitspielt, soll in diesem Abschnitt am Samstag die Tragschicht eingebaut werden. Foto: Sarah Reith
Top

Bühl (sre) – An der L83a gibt es einen großen Baufortschritt. Die Sanierung kommt gut voran und das Millionenprojekt befindet sich im Kostenrahmen. Nun steht die Omerskopfstraße an.

Für das Seniorenzentrum, das anstelle des alten Mutterhauses geplant ist, gibt es einen neuen Betreiber. Foto: Willi Walter
Top

Bühl (hol) – Der Streit ums Mutterhaus des Klosters Neusatzeck in Bühl geht vor Gericht. Unterdessen hat der Projektentwickler einen neuen Betreiber fürs von ihm geplante Seniorenzentrum an der Hand.

Bühl (ub) – Im Ingersbachtal in der Bühler Umgebung lockt die Natur neben schönen Wanderwegen auch mit Ausblicken und Blumen. Zum Abschalten von Pandemie und Arbeit lohnt sich ein kleiner Spaziergang

Bühl (red) - Weil in der Kirchbühlstraße in Neusatz gebaut wird, können dort drei Bushaltestellen an bestimmten Tagen nicht angefahren werden.Das teilte die Stadt Bühl mit. Die Details gibt es hiermehr...