Alle Artikel zum Thema: Nora Welsch

Nora Welsch
Kim Früh (links) vom Badischen Behinderten-und Rehabilitationssportverband überreicht der städtischen Behindertenbeauftragten Nora Welsch gesammelte Spenden für das Legorampen-Projekt. Foto: Natalie Dresler
Top

Baden-Baden (nad) – Legosteine für mehr Freiheit: Das Baden-Badener Projekt zum Bau von Rampen schreitet voran. Jetzt wurden weitere Legosteine gespendet.

Die Behindertenbeauftragte Nora Welsch testet den neuen Strandrollstuhl im Strandbad Sandweier. Foto: Ulrich Philipp
Top

Baden-Baden (up) – Ein besonderes Angebot gibt es nun für Menschen mit Handicap im Strandbad Sandweier. Dort wurden 3.000 Euro in einen Strandrollstuhl investiert.

Nora Welsch, die Behindertenbeauftragte der Stadt Baden-Baden. Foto: privat
Top

Baden-Baden (stn) – Die Behindertenbeauftragte der Stadt Baden-Baden sammelt gespendete Legosteine zum Bau von mobilen Rampen für Rollstuhlfahrer, Familien mit Kinderwagen und Senioren mit Rollatorenmehr...