OB-Wahl in Stuttgart: Schreier kämpft weiter

Von Brigitte Henkel-Waidhofer

Stuttgart (bjhw) – Würde Marian Schreier neuer Stuttgarter Oberbürgermeister, hätte er das auch einer strategischen Neuausrichtung seiner Südwest-SPD zu verdanken.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.