Panthers krallen sich neues Personal

Gaggenau (moe) – Die Panthers Gaggenau rüsten personell auf. Der Handball-Bezirksligist holt Samuel Huber und Mathias Herbst von der SG Muggensturm/Kuppenheim zurück. Der Südbadenligist wiederum hat einen weiteren Torhüter verpflichtet.

Mentalitätsmonster auf beiden Seiten der Platte: Mathias Herbst kehrt zu den Panther Gaggenau zurück.

© fuv

Mentalitätsmonster auf beiden Seiten der Platte: Mathias Herbst kehrt zu den Panther Gaggenau zurück.

Von Moritz Hirn

Nachdem die SG Muggensturm/Kuppenheim in der vergangenen Woche bereits die Verpflichtung von Helmlingens Keeper Julian Bissinger vermelden konnte, legte der Handball-Südbadenligist nun nochmal nach: Routinier Dalibor Landeka kehrt nach sechseinhalb Jahren zur SG zurück, wo er bis Ende 2013 mehr als zehn Jahre zwischen den Pfosten stand. In der Zwischenzeit sammelte er beim TV Sandweier reichlich Oberligaerfahrung. Zuletzt war der 43-Jährige beim TuS Großweier aktiv, wobei ihn eine langwierige Augenverletzung zuletzt vom Parieren abhielt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
2. März 2020, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 06sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen