Alle Artikel zum Thema: Parkplätze und ruhender Verkehr

Parkplätze und ruhender Verkehr
Ein Ort der Kommunikation: Der Flohmarkt im Münchfeld ist zurück. Fotos: Vetter
Top

Rastatt (fuv) – Es darf wieder gestöbert und gehandelt werden: Der beliebte Flohmarkt auf dem Parkplatz des Münchfeldstadions ist nach der Corona-Zwangspause wieder zurück.

Verletzt wurde niemand, aber an beiden Unfallautos entstand Sachschaden. Symbolfoto: Andrea Warnecke/dpa
Top

Gernsbach (red) – Am Montagmorgen hat sich auf dem Postparkplatz in Gernsbach ein Unfall zugetragen. Da der Ablauf noch unklar ist, sucht die Polizei Zeugen für den Vorfall.mehr...

Gaggenau (red) – In einem Waldstück in der Nähe eines Parkplatzes am Selbacher Weg auf dem Gaggenauer Hummelberg sind Farbeimer illegal entsorgt worden. Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise. mehr...

Rastatt (ema) – Auf dem Edeka-Parkplatz in der Buchenstraße gehts eng zu. Wegen vieler Fremdnutzer hat der Betreiber eine Parkscheibenregelung eingeführt. Das sorgt für Ärger wegen Knöllchen.

Bislang steht an der Stelle „nur“ ein Einbahnstraßenschild. Das soll jetzt geändert werden. Foto: Egbert Mauderer/BT
Top

Rastatt (ema) - Was als Ausfahrt vom Parkplatz in der oberen Kaiserstraße in Rastatt gedacht war, nutzen Autofahrer derzeit auch als Zufahrt - was eigentlich verboten ist. Die Stadt will nun reagieren.mehr...

Die Anwohnerparkplätze, die mitunter zugeparkt werden, befinden sich neben einer Feuerwehrzufahrt. Foto: Nickweiler
Top

Sinzheim (cn) – Seit rund eineinhalb Jahren fühlen sich Anwohner aus dem Wohngebiet Bammertsackerweg in ihrer Nachtruhe gestört. Die allgemeine Stimmung unter den Betroffenen: enttäuscht, hilflos, vemehr...

Bühlertal (sre) – Der Bereich rund um das Haus des Gastes in Bühlertal soll neu gestaltet und aufgewertet werden. Bis hinunter zum Bühlotbad und bis hinauf zum Rathaus erstreckt sich das Areal, das überplant

Durmersheim/Ötigheim (red) – Für die nächste Problemstoffsammlung am kommenden Samstag, 16. Mai, in Durmersheim und Ötigheim wird es einen Drive-in-Schalter geben, an dem die Problemstoffe unter Einhaltungmehr...

Bühl/Ottersweier (red) – Für die kommende Problemstoffsammlung am 9. Mai in Bühl und Ottersweier wird es erstmals einen Drive-in-Schalter geben, an dem die Problemstoffe unter Einhaltung der derzeit gefordertenmehr...

Wer hier bis zu drei Stunden parken will, braucht vorerst nur eine Parkscheibe. Foto: fuv
Top

Rastatt (ema) – Die Stadt Rastatt will den Einzelhandel wegen Corona unterstützen und bietet deshalb in der Innenstadt befristet Gratis-Parken bis zu drei Stunden an.

Parkplätze in der oberen Kaiserstraße werden am Montag und Dienstag teilweise gesperrt. Grund sind Reinigungsarbeiten. Foto: Stadt Rastatt
Top

Rastatt (dm) – Rastatts OB Hans Jürgen Pütsch will sich aufgrund der aktuellen Situation für zwei Stunden freies Parken in der Innenstadt (per Parkscheibe) bis Ende Mai einsetzen.mehr...

Bühl/Bühlertal (hez) – Die Stadt Bühl und die Gemeinde Bühlertal wollen allerdings nicht auf ein derart drastisches Mittel zurückgreifen. „Bei uns wird es keine Sperrungen für Spaziergänger oder Radlermehr...

In Mittelbaden fordern die Parkuhren auch weiterhin ihren Tribut. Foto: Reith/av
Top

Stuttgart/Mittelbaden (fk/lsw) – Einige Städte im Land machen das Parken in ihren Innenstädten derzeit günstiger oder heben die Gebühren ganz auf. Dadurch sollen mehr Bürger das Auto nutzen, um die Ausbreitungmehr...

Bei dem Unfall auf Freitagabend landete ein BMW auf dem Dach. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Malsch/Achern (red) – Innerhalb weniger Stunden haben sich auf der A5 zwei Fahrzeuge überschlagen. Die Unfälle ereigneten sich am Freitagabend bei Malsch und am Samstagvormittag bei Achern.mehr...

Rastatt (red) – Nach einer Unfallflucht am Montag ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hat ein Autofahrer einen Opel beschädigt.mehr...

Der Verkehr am Ruhestein wird 2020/21 komplett neu geordnet. Foto: Deck/dpa
Top

Baiersbronn (red) – Im Zuge der Errichtung des Besucher- und Informationszentrums für den Nationalpark ist dieses Jahr ein Umbau des Verkehrsknotenpunkts B500/L401 zu einem Kreisverkehr sowie die Neuordnungmehr...

Bühl (marv) – Sieben Meter Papier stehen aufgerollt im Büro von Hans-Wilhelm Juchem in der Ortsverwaltung von Neusatz. In der Rolle schlummern die Ideen der Arbeitsgruppe Verkehr.mehr...