Peter Steudtner in Türkei von Terrorvorwürfen freigesprochen

Istanbul (dpa) – Der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner ist in der Türkei von Terrorvorwürfen freigesprochen worden. Auch sein schwedischer Kollege Ali Gharavi erhielt Freispruch, wie das Gericht am Freitag in Istanbul entschied.

© dpa-infocom, dpa:200703-99-662558/1

Zum Artikel

Erstellt:
3. Juli 2020, 14:16 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.