Alle Artikel zum Thema: Polizei

Polizei

Rastatt (as) – „Wir kümmern uns um erste Hilfe für die Seele.“ So beschreiben zwei ehrenamtliche Helferinnen des Notfall-Krisen-Teams (NKT) ihre Einsätze nach Unfalltod, Suizid oder Gewaltverbrechen.

Knöllchen kommt: Die Polizei fotografiert auf der B500 einen Parksünder. Auf der Schwarzwaldhochstraße zwischen Abzweig L87 und Mummelsee wurden Parkverbotsschilder aufgestellt, um Engstellen zu vermeiden. Foto: Bernhard Margull
Top

Baden-Baden (BNN/BT) – Das schöne Wetter zieht am Samstag und Sonntag wieder Ausflügler in den Nordschwarzwald. Die Parkplätze sind schon am Vormittag voll. Einzelne Zufahrtsstraßen werden dichtgemacht.mehr...

Schattenseite des Winterzaubers: Auch am Samstag wird es auf der Schwarzwaldhochstraße wieder voll. Foto: Bernhard Margull/Archiv
Top

Baden-Baden (BNN) – Das schöne Wetter und der Schnee ziehen am Samstag wieder zahlreiche Ausflügler in den Nordschwarzwald. Die Parkplätze füllen sich schnell, die Polizei appelliert an Autofahrer. mehr...

Rastatt (BT) – Zwei 24 und 40 Jahre alte Männer sind am frühen Donnerstagabend in der Rastatter Innenstadt aneinander geraten – es verbal, dann körperlöich. Dabei wurde auch ein Passant verletzt.mehr...

Ende eines Fluchtversuchs: Die beiden jungen Männer werden vorläufig festgenommen. Foto: Markus Langer/Archiv
Top

Rastatt/Baden-Baden (BT) – Ein 19-Jähriger ist frühen Donnerstag mit einem Auto vor einer Polizeistreife geflüchtet. Die Verfolgung begann in Rastatt und endete bei Sandweier – in einem Spargelfeld. mehr...

Rastatt (BT) – Wegen einer Ruhestörung wurde die Polizei am Dienstagabend in die Hohlohstraße gerufen. Dort stießen die Beamten aber nicht nur auf Lärm. Ein Mann wurde vorläufig festgenommen.mehr...

Die Verlesung der Anklage gleicht einer Litanei des Grauens: Ein Mann aus Weisenbach muss sich wegen des Besitzes kinder- und jugendpornografischer Dateien vor Gericht verantworten. Foto: David-Wolfgang Ebener/dpa
Top

Gernsbach (stj) – Ein Weisenbacher ist am Dienstag wegen des Besitzes kinder- und jugendpornografischer Bilder und Schriften vom Amtsgericht Gernsbach zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden.

Bietigheim (BT) – Zwei 19 und 24 Jahre alte Männer haben sich in der Nacht zum Dienstag in Bietigheim gegenseitig geschlagen und verletzt. Einer der Streithähne beleidigte danach noch Polizeibeamte.mehr...

Bleibt stumm: Während der Verhandlung äußert sich der Angeklagte nicht zu den Vorwürfen. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Bühl (sga) – Ein 60-Jähriger soll in 32 Fällen drei Mädchen sexuell missbraucht haben. Ein mutmaßliches Opfer ist seine Nachbarin. Der Angeklagte wohnt in einer Gemeinde in der Nähe von Bühl.

Zentimeterarbeit: Auf der Schwarzwaldhochstraße hat es am Sonntag lange Staus gegeben. Foto: Bernhard Margull
Top

Baden-Baden (vn) – Nach dem Chaos-Sonntag im Höhengebiet verteidigt die Polizei ihr Konzept situationsbedingter Sperrungen. Mehr als 200 Autofahrer müssen sich auf ein Bußgeld einstellen.

Bühl (BT) – Die Polizei ermittelt gegen einen noch unbekannten Jugendlichen, der Aufnahmen von einer Teenagerin bearbeitet und danach unerlaubt auf einer Social-Media-Plattform veröffentlicht hat.mehr...

Kein Parkplatz mehr frei: Am Seibelseckle herrscht reges Treiben. Foto: Bernhard Margull
Top

Baden-Baden (vn) – Gute Wintersportbedingungen in den Hochlagen des Nordschwarzwalds: Tausende nutzen das letzte Ferienwochenende für einen Ausflug in den Schnee. An der B500 gibt es wieder Probleme.mehr...

Auffälliges Fahrzeug: Die Sonderkommission sucht Menschen, die diesen grünen VW-Bus Anfang September im Bereich Freudenstadt und Ortenaukreis gesehen haben. Foto: Polizeipräsidium Pforzheim
Top

Freudenstadt (BNN) – Mit der Beteiligung der Öffentlichkeit erzielten die Ermittler im Fall Freudenstadt einen weiteren Fortschritt. Gesucht wird nach Zeugen, die einen grünen VW-Bus gesehen haben.

Malsch (BT) – Ein 22-Jähriger hat in der Nacht zum Dienstag in Malsch eine Personengruppe bedroht und später gegenüber der Polizei Widerstand geleistet. Nun muss er vor den Haftrichter.mehr...

Das Polizeirevier Gaggenau bittet um Hinweise. Symbolfoto: Archiv
Top

Gaggenau/Forbach (BT) – Im Gaggenauer Stadtteil Ottenau und im Forbacher Ortsteil Raumünzach sind am Wochenende zwei Unterstände an Bushaltestellen beschädigt worden. Die Polizei sucht Zeugen.mehr...

Lichterspiel am Marktplatz: In der Bühler Innenstadt blieb es zum Jahreswechsel vergleichsweise ruhig. Foto: Wilfried Lienhard
Top

Bühl (BNN) – Relative Ruhe im Zentrum, keine besonderen Vorkommnisse: So ist Bühl ins neue Jahr gegangen. Polizei und vor allem die Feuerwehr erlebten einen vergleichsweise entspannten Jahreswechsel.

Knapp 260 Notrufe gingen in der Silvesternacht beim Polizeipräsidium Offenburg ein. Foto: Archiv
Top

Baden-Baden (BT/dpa) – In der Silvesternacht sind die Beamten des Polizeipräsidiums Offenburg zu etwa 200 Einsätzen ausgerückt. Dennoch berichten die Ordnungshüter von einem friedlichen Jahreswechselmehr...

Rastatt (BT) – Bei einer Kontrolle wurden am Dienstagabend in einer Gaststätte in der Rauentaler Straße Verstöße gegen die Corona-Verordnung festgestellt. Die Betreiberin und Gäste wurden angezeigt.mehr...

Feuerwehrleute löschen den auf der Seite liegenden LKW auf der Autobahn 5. Ein Falschfahrer hat am Freitagabend auf der A 5 bei Renchen einen Frontalzusammenstoß verursacht und ist dabei tödlich verletzt worden.  Foto: Christina Häußler/Einsatz-Report24/dpa
Top

Renchen (fk) – Nach dem tödlichen Horrorunfall auf der A5 bei Renchen laufen die Ermittlungen. Der Falschfahrer war ein 63-jähriger Mann, der Sachschaden liegt im sechsstelligen Bereich.mehr...

Mit leichten Verletzungen kommt der 33-jährige Autofahrer davon. Symbolfoto: Archiv
Top

Durmersheim (BT) – Glück im Unglück hatte ein 33-jähriger Autofahrer in der Nacht zu Sonntag, als er kurz nach Mitternacht auf der B36 zwischen Karlsruhe und Rastatt unterwegs war.mehr...

Der Brand in Bietigheim (Symbolfoto) kann schnell unter Kontrolle gebracht werden. Foto: Archiv
Top

Bietigheim (BT) – Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei mussten am frühen Sonntagmorgen zu einem Brand in der Straße „Auf dem Berg“ in Bietigheim ausrücken.mehr...

Teures Ende einer Ausflugsfahrt: Ein Falschparker wird abgeschleppt. Die Kosten werden dem Fahrzeughalter in Rechnung gestellt. Foto: Bernhard Margull
Top

Baden-Baden (vn) – Bei drohendem Verkehrschaos im Höhengebiet an der B500 sind künftig zeitlich begrenzte Sperrungen möglich. Auch neue Halteverbotszonen gibt es. Auf was müssen Ausflügler achten?

Die Ermittlungen laufen: Am Montagmittag ist die Spurensicherung noch dabei, in dem Reihenhaus nach Beweisen zu suchen. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Baden-Baden (sga) – Nach einem Brand in Oosscheuern hat die Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl gegen einen 33-Jährigen beantragt. Er soll ein sechsjähriges Mädchen umgebracht haben.

Was hat sich in dem Reihenhaus in der Straße „Im Eichelgarten“ abgespielt? Die Ermittler der Polizei sind den gesamten Sonntag über vor Ort. Foto: Christiane Krause-Dimmock
Top

Baden-Baden (sga) – Nach einem Brand ist ein fünfjähriges Kind tot aufgefunden worden. Die Polizei spricht von einem „gewalttätigen Übergriff“. Besteht ein Zusammenhang mit einem Streit im Oktober?

Brand am Sonntagmorgen: Bei den Einsatzkräften ging die Meldung kurz nach 6 Uhr ein. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Bei einem Wohnungsbrand am Sonntagmorgen ist in Oosscheuern ein Kind tot gefunden worden. Weitere Bewohner wurden durch den Rettungsdienst in die Klinik gebracht.mehr...

Gernsbach (stj) – Ein Großaufgebot von Einsatzkräften war am Samstag stundenlang damit beschäftigt, einen Van zu bergen, der in Scheuern den Abhang zum Bergleweg hinabgestürzt war.

So sah es im vergangenen Winter entlang der Schwarzwaldhochstraße häufiger aus – letztlich wurden Zufahrten gesperrt. Foto: Bernhard Margull/av
Top

Schwarzwaldhochstraße (BT) – Polizei und umliegende Gemeinden wollen ab sofort wieder die Zufahrten zur Schwarzwaldhochstraße sperren, sobald auf der Höhe die Parkplätze knapp werden.mehr...

Die Stadt bittet, organisierten Bettlern kein Geld zu geben, sondern dieses lieber an soziale Organisationen zu spenden. Symbolfoto: Roland Seiter/Stadt/av
Top

Baden-Baden (BT) – Die Stadt Baden-Baden warnt vor organisierten Bettlergruppen. Zumeist würden die Bettler kaum an dem gespendeten Geld beteiligt. Die Stadt verweist auf andere Spendenangebote.mehr...

Scan per App: Die Kontrolleure lesen den QR-Code eines Impfnachweises in das Smartphone ein. Foto: Michael Rudolphi/BNN
Top

Baden-Baden (BNN) – Nur ein Stofftuch auf Mund sowie Nase und bloß das gelbe Impfbuch dabei – für einen älteren Mann endet die Fahrt in einem Bus der Verkehrsbetriebe am Ebertplatz.

Erneut sind in Rastatt Autos zerkratzt worden und wieder fanden die Taten im Leopoldring statt. Symbolfoto: Christin Klose/dpa
Top

Rastatt (BT) – Erneut sind in Rastatt Autos zerkratzt worden. Übers Wochenende hatte es bereits an mehr als zehn Fahrzeugen Schäden gegeben. Die Polizei bittet um Hinweise.mehr...