Positives Feedback für Schiri Schlager

Hügelsheim (moe) – Daniel Schlager aus Hügelsheim blickt auf seine zweite Saison als Bundesliga-Schiedsrichter zurück. Von seinen Chefs beim DFB gab es ein „positives Feedback“.

Auf dem Rasen im Rastatter Münchfeldstadion hat alles begonnen, mittlerweile hat Daniel Schlager seine zweite Saison in den Arenen der Bundesliga absolviert. Foto: Oliver Hurst/GES

© GES/Oliver Hurst

Auf dem Rasen im Rastatter Münchfeldstadion hat alles begonnen, mittlerweile hat Daniel Schlager seine zweite Saison in den Arenen der Bundesliga absolviert. Foto: Oliver Hurst/GES

Von Moritz Hirn

Wer viel pfeift, muss immer ordentlich Luft holen. Das gilt im Besonderen für Daniel Schlager – aktuell aber eher im übertragenen Sinn: Nach einer in vielerlei Hinsicht bemerkenswerten Saison in der Fußball-Bundesliga hat der Schiedsrichter aus Hügelsheim endlich Muße, mal ordentlich durchzuatmen. „Ich genieße die Zeit“, sagt der smarte 30-Jährige. Ende Juli stehen auch zehn Tage Urlaub an, die wird der Referee, sofern es das Wetter zulässt, zu einem Großteil im heimischen Garten verbringen, schließlich „haben wir es zu Hause ganz schön“.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Juli 2020, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 4min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen