Quarantänepflicht für Einkaufstouristen

Stuttgart (bjhw) – Ausflüge zum Einkauf im Elsass oder zum Skifahren in die Schweiz ziehen ab Mittwoch die Pflicht zu einer zehntägigen Quarantäne bei der Rückkehr nach sich.

Ein Besuch zum Shoppen in Roppenheim zieht nun eine Quarantäne nach sich.  Foto: Roppenheim The Style Outlets

© pr

Ein Besuch zum Shoppen in Roppenheim zieht nun eine Quarantäne nach sich. Foto: Roppenheim The Style Outlets

Von Brigitte Henkel-Waidhofer

Die Landesregierung meldet Vollzug: Der kleine Grenzverkehr mit Frankreich und der Schweiz ist eingeschränkt, um eine mögliche Corona-Ausbreitung über den Rhein hinweg einzudämmen.
Wie das BT berichtete, war es zu einer Regelungslücke gekommen, nachdem Frankreich den Lockdown tagsüber weitgehend aufgehoben hatte und die Schweiz auf harte Einschränkungen im öffentlichen Leben bisher verzichtete. Eintägige Ausflüge zum Einkauf im Elsass, wie am verkaufsoffenen vierten Adventssonntag, oder zum Skifahren in die nahen Schweizer Kantone wurden attraktiv. Damit ist ab Mittwoch Schluss, weil beide Reisegründe künftig bei der Rückkehr nach Baden-Württemberg die Pflicht zu einer zehntägigen Quarantäne auslösen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Dezember 2020, 18:38 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 58sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen