Radler stoßen zusammen

Karlsruhe (red) – Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, bei dem zwei Fahrradfahrer zusammengestoßen sind.

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls in der Karlsruher Gartenstraße.  Foto: Stefan Puchner/dpa

© dpa-avis

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls in der Karlsruher Gartenstraße. Foto: Stefan Puchner/dpa

Von Redaktion Badisches Tagblatt

Zwei Radfahrer befuhren am späten Samstagabend, um 21.35 Uhr, hintereinander die Gartenstraße, von der Brauerstraße kommend. Der nachfolgende 41 Jahre alte Radfahrer bemerkte nicht, dass sein 25-jähriger Vordermann nach links abbiegen wollte, sodass es zum Zusammenstoß kam, heißt es im Polizeibericht. Beim nachfolgenden Sturz zog sich der ältere Biker schwerere Verletzungen zu. Der Unfall wurde von mehreren Personen beobachtet, die jedoch nicht bekannt sind. Zur genauen Klärung des Unfallhergangs bittet der Verkehrsdienst Karlsruhe diese Personen sich zu melden. Hinweise werden erbeten unter der Telefonnummer (07 21) 94 48 40.

Zum Artikel

Erstellt:
5. Juli 2020, 10:32 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.