Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Alle Artikel zum Thema: Rastatt

Rastatt

Rastatt – Er ist mit 8000 Euro dotiert, und die Direktoren von Kunstakademien und Kunsthochschulen Deutschlands können herausragende Absolventen dafür vorschlagen: Der Rastatter Kunstpreis. Nun wird ermehr...

Baden-Baden (marv) – Zahlreiche Menschen stellen derzeit ehrenamtlich Mund-Nasen-Schutz oder mit dem 3D-Drucker Face Shields her. Peter Fernau aus Lichtental sammelt diese Schutzausrüstung zentral undmehr...

Rastatt – Der Rastatter Wochenmarkt hat einiges zu bieten, in einer losen Serie macht ihn das BT seit einigen Jahren zur Quelle von Geschichten. Neuerdings gibt es dort frisch zubereitete Dampfnudeln

Gaggenau (tom) – Eigentlich würde Patrick Hertweck in diesen Tagen gerne seinen neuen Kinderroman „Tara und Tahnee“ präsentieren. Doch die Corona-Krise kam dazwischen.

Rastatt (red) – Peinda Faye, in Rastatt bekannt als zivilgesellschaftliche Mitarbeiterin in der kommunalen Klimapartnerschaft mit Saint-Louis in Senegal und Präsidentin des dortigen Frauennetzwerks, schreibtmehr...

Rastatt (red) – Freischaffende Künstler haben es nie leicht. Wer diesen Beruf über Jahre ausübt, kennt Durststrecken und schwierige Phasen. Doch wie ist es für eine Künstlerin, die noch am Anfang ihrermehr...

Rastatt (red) –Die Corona-Krise veranlasst den DRK-Blutspendedienst zu einer Neuausrichtung. Er richtet mobile Zentren ein - unter anderem in der Badner Halle.mehr...

Rastatt (red) – Viele Altkleidercontainer sind derzeit wegen der Corona-Krise geschlossen. In Rastatt werden sie jetzt sogar entfernt - wegen Vermüllung.mehr...

Rund 8,5 Millionen Euro kostet die neue Kita, die in Holz-Modulbauweise entstehen wird. Foto: Herzog
Top

Rastatt (ema) – Die Stadt Rastatt hält am Neubau der Kindertagesstätte in Rheinau-Nord fest – ungeachtet der finanziellen Verwerfungen durch die Corona-Krise.

Rastatt (red) – Auf dem Youtube-Kanal der katholischen Kirchengemeinde „Katholisch in Rastatt“ finden sich aber Impulse des Seelsorgeteams zu den Kar- und Ostertagen.Es gibt Beiträge für jeden Tag vonmehr...

Rastatt (red) – Die Stadt Rastatt zieht eine positive Bilanz des zurückliegenden Frühlingswochenendes: „Die große Mehrheit der Rastatter hält sich an die Corona-Verordnung“, teilt die städtische Pressestellemehr...

Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa
Top

Rastatt (red) - Ein 14-Jähriger ist bei einem Streit mit seiner Mutter in Rastatt so ausgerastet, dass die Polizei anrückte. Der Teenager wehrte sich massiv gegen die Beamten und beschimpfte sie übelmehr...

Eis verkaufen in Zeiten von Corona – das ist nicht ganz so einfach. Foto: Friso Gentsch/dpa
Top

Rastatt (ema) - Abhol- und Lieferdienste sind Gastronomen in Corona-Zeiten erlaubt. Doch oftmals entsteht Gedränge vor den Abholstellen. Jetzt gab es in Rastatt ein Bußgeld für einen Eisverkäufer.mehr...

In Mittelbaden fordern die Parkuhren auch weiterhin ihren Tribut. Foto: Reith/av
Top

Stuttgart/Mittelbaden (fk/lsw) – Einige Städte im Land machen das Parken in ihren Innenstädten derzeit günstiger oder heben die Gebühren ganz auf. Dadurch sollen mehr Bürger das Auto nutzen, um die Ausbreitungmehr...

Kuriose Perspektive: Die kleine 125-Kubikzentimeter-Maschine erscheint zwergenhaft winzig bei der Aufnahme in Salar de Uyuni, einer Salztonebene in den bolivianischen Anden. Foto: Kobszyk
Top

Rastatt/Buenos Aires (red) – Zehn Monate lang war der Rastatter Patrick Kobszyk mit dem Motorrad in Südamerika unterwegs. Jetzt sitzt er in einem Hostel in Argentinien fest. In dem Land gilt wegen der

Initiator Daniel Franz und seine Nachbarin Jennie Burkhart am wieder intakten Zaun. Sie wollen sich nicht entmutigen lassen.Foto: F. Vetter
Top

Rastatt (fuv) – Entsetzen ausgelöst hat ein Anschlag mit Buttersäure auf den Gabenzaun im Dörfel. Die Initiatoren der Aktion für Hilfsbedürftige wollen sich aber nicht entmutigen lassen.

Rastatt (fuv/red) – Im Tierheim Rastatt warten große und kleine Tiere darauf, ein neues Zuhause zu finden. Das Badische Tagblatt stellt jede Woche eines von ihnen vor.mehr...

Rastatt (red) – Gerade während der Corona-Krise bekommt das Internet einen immer höheren Stellenwert im Alltag. Auch Kinder und Jugendliche, die nun zu Hause sind, kommen so häufiger mit diesem Mediummehr...

Rastatt (red) – Rettungskräfte wurden am frühen Freitagmorgen von einem aggressiven Patienten dermaßen beleidigt und angegriffen, dass die Polizei hinzugezogen werden musste.mehr...

Bühl (red) – Der Klima- und Umweltausschuss der Stadt Bühl beschließt den Kauf einer mobilen Wildkammer. Außerdem wurde einer Zonierung im Rahmen der Rowildkonzeption zugestimmt. mehr...

Da war die Urlaubswelt in Neuseeland noch in Ordnung: Katja und René Sunderer mit Sohn Kai.  Foto: pr
Top

Rastatt (ema) –Die Rastatter Familie Sunderer erlebt in Neuseeland einen zermürbenden Corona-Nervenkrieg. Jetzt hoffen sie wie rund 11000 weitere Deutsche, ausgeflogen zu werden.

In der umgebauten Leitstelle laufen nun alle Notrufe für Rettungsdienste und Feuerwehr zusammen. Foto: Landratsamt
Top

Rastatt (red) – Nach dreiwöchigem Testbetrieb ist jetzt der offizielle Startschuss für den Betrieb der bereichsübergreifenden Integrierten Leitstelle für die Region im Landratsamt Rastatt erfolgt.mehr...

Die Notfallbetreuung wird auch über die Osterferien gewährleistet. Symbolfoto: Hoppe/dpa
Top

Baden-Baden/Rastatt/Gaggenau – Wegen Corona bleiben bis 19. April Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen geschlossen. Wie die Notbetreuung für Kinder, deren Eltern in der kritischen Infrastruktur tätigmehr...

Geschützt hinter Folie: eine Mitarbeiterin an der Kasse der Rastatter Tafel. F. Vetter
Top

Rastatt (dm) – Die Rastatter Tafel ist auch in Zeiten der Corona-Krise weiter geöffnet – allerdings im Notbetrieb. Aktuell können Bedürftige dort an drei Tagen die Woche einkaufen. Dabei gelten spezielle

Rastatt (rap) – Die Corona-Krise beschäftigt auch die kleinen Fußballvereine. Hohe Fixkosten, keine Einnahmen, da der Spielbetrieb derzeit ruht. „Ewig lang darf die Zwangspause nicht gehen“, sagt Martin

Im Supermarkt mag es kein Klopapier geben, bei Giuseppe Cimino schon – in Gestalt einer Eistorte. Foto: pr
Top

Rastatt (ema) - In der Eisdiele von Giuseppe Cimino gibt es jede Menge Klopapier - doch nicht als Papier, sondern in Form von Eistorten. Die Resonanz ist groß.

Rastatt (red) – Seit dem 23. März bekommen Hilfe suchende Bürger per Telefon oder E-Mail Rat in Sachen Corona (wir berichteten). Nun zieht die Stadtverwaltung Bilanz darüber, wie die Hilfe angenommenmehr...

Bauschutt wurde an einem Waldweg bei Niederbühl entsorgt. Es ist nicht die einzige illegale Müllentsorgung in den vergangenen Tagen. Symbolfoto: Uwe Zucchi/dpa
Top

Rastatt (red) – Weil er Bauschutt an einem Waldweg, südlich von Niederbühl, abgelagert hat, erwartet einen Autofahrer nun eine Anzeige. mehr...

Rastatt (red) – Auf der Homepage der katholischen Seelsorgeeinheit Rastatt www.kath-rastatt.de findet sich ab Samstag, 4. April, ein Gottesdienstvorschlag, der als Vorlage dienen kann für einen Hausgottesdienst,mehr...

Die Älteren haben Angst: Ergotherapeutin Miriam Rapp behandelt aktuell fast nur noch Kinder. Symbolfoto: Metzger/dpa
Top

Rastatt (naf) – Heilmittelerbringern fehlt die Arbeit – ihre meist älteren Patienten haben Angst. Der Verband der Ergotherapeuten fordert nun, dass die Ausfälle ausgeglichen werden.mehr...

Rastatt (fuv) – Ein Rastatter Ehepaar hat im Dörfel einen Gabenzaun eingerichtet. Damit sollen Obdachlose und andere Bedürftige unterstützt werden.

Rastatt (red) – Das Phoenixtheater Rastatt wird kreativ: Auf Youtube werden Trailer vergangener und aktueller Stücke gepostet, aber auch tiefer gehende Einblicke in die Vereins- und Inszenierungsarbeitmehr...

Rastatt (red) – Weil eine Fensterscheibe des Jugendtreffs in der Herrenstraße offenbar eingetreten wurde, sind die Beamten des Polizeireviers Rastatt auf der Suche nach Zeugen.mehr...

Rastatt (red) – Das Projekt „Weltfaden“ des Vereins Junge Flüchtlinge Rastatt hat geflüchteten Frauen Nähmaschinen, Stoffe und Garne nach Hause geliefert. Jetzt nähen sie gemeinsam mit Ehrenamtlichenmehr...

Wenig wertgeschätzt und von der Politik vergessen fühlt sich das Pflegebündnis Mittelbaden.Foto: Berg/dpa
Top

Baden-Baden/Rastatt (fk) – Die Stadt Baden-Baden kontert öffentliche Kritik des Pflegebündnisses Mittelbaden zur Verteilung von Schutzkleidung mit deutlichen Worten. Auch der Landkreis Rastatt beteuert,

Die Bestandsaufnahme soll auch städtbaulichen Wildwuchs verhindern. Symbolfoto: Arne Dedert/dpa
Top

Rastatt (red/ema) – Im Auftrag der Stadt Rastatt sind vom 2. bis 10. April Mitarbeiter des Planungsbüros Astoc in den fünf Rastatter Stadtteilen unterwegs. Für eine Bestandsaufnahme der Dorfentwicklungmehr...

Rastatt (ema) – Der Streit um den Bau einer Rampe vor der ehemaligen Thalia-Buchhandlung ist kein Einzelfall. Auch das Sanitätshaus Krux musste schon mit dem Denkmalschutz hadern.

Rastatt (red) – Jetzt ist Eile geboten: Da viele städtische Brennholzkunden noch im Verzug sind mit dem Bearbeiten und der Abfuhr des Holzes aus dem Stadtwald, bittet die Forstverwaltung um schnelle mehr...

In Rastatt und in Baden-Baden geht für eine Stunde die Beleuchtung aus. Foto: fuv/Archiv
Top

Rastatt/ Baden-Baden (red) – Am heutigen Samstag, 28. März, gehen für eine Stunde während der sogenannten „Earth Hour“ rund um den Globus die Lichter aus. Auch Baden-Baden und Rastatt beteiligen sichmehr...

Rastatt (fuv/red) – Im Tierheim Rastatt warten große und kleine Tiere darauf, ein neues Zuhause zu finden. Das Badische Tagblatt stellt jede Woche eines von ihnen vor.mehr...

Restaurant des Landratsamtes mit Corona-Sitzordnung.
Top

Rastatt (mak) – Das Landratsamt arbeitet aufgrund der Corona-Pandemie im reduzierten Betrieb. Mehr als die Hälfte der Mitarbeiter sind im Homeoffice, das Gesundheitsamt hat seine Mitarbeiterzahl jedoch

Beherrscht das Skateboard perfekt: Alex Mizurov in Aktion. Foto: Gentsch/Archiv
Top

Gaggenau (mi) – Alex Mizurov hat eine beeindruckende Karriere im Trendsport Skateboard vorzuweisen: Zweifacher Europameister, siebenfacher deutscher Meister. Nur Olympia in Tokio fällt für den Gaggenauer

Rastatt/Ötigheim (red) – Im Raum Rastatt formieren sich angesichts der Corona-Krise weitere Nachbarschafts- und Einkaufshilfen. Die Ministranten Ottersdorf sowie in Ötigheim das DRK, die KjG und die Gemeindeverwaltungmehr...

Rastatt (red) – Auf elektronische Medien – Bücher, Hörbücher, Zeitungen und Zeitschriften in digitaler Form – können Kunden der Stadtbibliothek Rastatt auch während der Schließung über die Onleihe zumehr...

Rastatt (red) – Wilde Müllablagerungen in Rastatt haben laut Verwaltung in den vergangenen Tagen um rund ein Drittel zugenommen. Das bedeutet viel Mehrarbeit für das in Zeiten von Corona dezimierte Teammehr...

Mit einer Fotomontage wirbt Frank Dupree (am Flügel) für sein Projekt. In Wirklichkeit spielt er in seiner Rastatter Wohnung und Trompeter Simon Höfele zu Hause in Karlsruhe. Foto: privat
Top

Rastatt (sl) – Musikliebhabern, seinen Kollegen und sich selbst will Pianist Frank Dupree das Daheimbleiben verschönern. In wechselnder Besetzung veröffentlicht er deshalb tägliche Musikvideos.

Daimler hat Kurzarbeit beantragt. In lokalen Betriebsvereinbarungen werden Details geklärt. Symbolfoto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Gaggenau/Rastatt (fk/red) – Wie es konkret in den Daimlerwerken Gaggenau und Rastatt weitergeht, kann der Konzern noch nicht sagen. Doch es gibt eine Beschäftigungssicherung bis 2029.mehr...

Rastatt (red) – Die Suchtberatungsstelle in Rastatt hält auch in Zeiten von Corona ein Hilfsangebot für suchtkranke und suchtgefährdete Menschen und deren Angehörigen aufrecht – allerdings überwiegendmehr...

Daimler beantragt für einen Großteil seiner Mitarbeiter Kurzarbeit. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Stuttgart (dpa/red) - Der Autobauer Daimler beantragt wegen der massiven Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie Kurzarbeit. Sie solle zunächst vom 6. bis zum 17. April gelten.mehr...

Rastatt (ema) – Der stadteigene Blumenladen am Stadtfriedhof Rastatt platzt aus allen Nähten, seit Jahren drängen die Pächter auf Erweiterung. Die SPD fordert, die Arbeitsbedingungen für den alteingesessenen

In Rastatt sollen ab Mai massenweise Atemschutzmasken produziert werden. Foto: Dach
Top

Rastatt (dm) – Das Rastatter Unternehmen Dach, das auf Schutzbekleidung spezialisiert ist, bereitet die Massenproduktion von Atemschutzmasken am Firmenstandort in der Barockstadt vor. Man will auch künftig

Ein Besucher der Obdachlosentagesstätte bekommt am Eingang der Tagesstätte Handschuhe überreicht. Von der Corona-Krise sind auch Obdachlose in Baden-Württemberg betroffen. Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Rastatt/Baden-Baden (sga/fk) – Der Appell in der Corona-Krise ist klar: Jeder soll zu Hause bleiben. Doch was bedeutet das für Menschen aus der Region ohne Dach über dem Kopf? Auch sie müssen mit Einschränkungenmehr...

Rastatt (red) – Die Ausbreitung des Coronavirus wirkt sich auch auf Trauungen und Beerdigungen aus. Die Stadt Rastatt hat jetzt Richtlinien dazu veröffentlicht.mehr...

Rastatt (red) – Die Corona-Pandemie stoppt das RA³-Shuttle des Rastatter Gewerbevereins vor Ablauf der Pilotphase. Eine Wiederaufnahme nach der Krise ist wohl nur mit genügend Sponsoren möglich.mehr...

David Klumpp, Simon Maria Hassemer und Jonathan Herm (von links) bereiten das nächste Video vor.  Foto: Linkenheil
Top

Rastatt (sl) – „Eine Minute für die Umwelt“ ist wenig Zeit, aber genug, um prägnant eine Videobotschaft zu präsentieren. Im Auftrag der Stadt werben junge Rastatter im Internet für mehr Sauberkeit.

Rastatt (red) – Nachdem in der Nacht von Montag auf Dienstag ein Notruf bei den Behörden einging, der sich später dann als falsch herausgestellt hat, erwartet den Anrufer nun eine Anzeige.mehr...

Rastatt (ema) – Das Klinikum Mittelbaden musste zehn Mitarbeiter der Gynäkologie in Quarantäne schicken, weil eine OP-Patientin mit dem Coronavirus infiziert war.

Der Steg wird hochgesetzt.  Foto: Frank Vetter/BT
Top

Rastatt (red/ema) – Die Stadt Rastatt steigt in ein kleines Brückensanierungsprogramm mit Unterstützung des Landes Baden-Württemberg ein. Den Anfang macht der Franz-Degler-Stegmehr...

Rastatt (ema) – Ein Vater kommt nachts mit seiner 17-jährigen Tochter an die Pforte der Rastatter Klinik. Verdacht auf akute Nierenkolik. Dass ihnen nicht geöffnet wird, begründet die Verwaltung mit einem

Rastatt (red) – Ein Tatverdächtiger, der Mittwoch und Donnerstag mehrere Diebstähle begangen haben soll, konnte gefasst werden. Bei einer der Taten hat er seine Krankenversicherungskarte verloren.mehr...

Rastatt (dm) – Die Stadt Rastatt stellt auf Notbetrieb um, schickt Kontrollteams raus und appelliert an die Solidarität der Menschen: In Zeiten der Coronakrise gelte, es jeden vermeidbaren Kontakt zu

Rastatt/Kuppenheim (sawe) – Der Naturschutzbund (NABU) sucht freiwillige Helfer für den Amphibienschutz. Der Vorsitzende des Ortsvereins Rastatt, Karl-Ludwig Matt, regt ein Gesamtkonzept zur nachhaltigen

Rastatt (dm) – Tag eins der verschärften Landesverordnung zur Eindämmung des Coronavirus’ hat in Rastatt mit Wirrungen begonnen. Derweil sorgen sich Unternehmen, ob sie die Krise überhaupt überstehen.

Rastatt (ema) – In Niederbühl stocken derzeit einige Bauprojekte beziehungsweise Planungen zur Dorfentwicklung. Unter anderem die geschützte Bachmuschel, die im Bereich Gewerbekanal und Murg vorkommt,

Seit Dienstag gesperrt: Die Spielgeräte bleiben in den nächsten Wochen leer. Symbolfoto: dpa
Top

Baden-Baden/Bühl/Rastatt/Gaggenau (naf) – Schüler bleiben in den nächsten Wochen zuhause, um ein Infektionsrisiko zu vermindern. Vielen Eltern stellt sich nun die Frage, ob sich ihre Kinder noch mit Freundenmehr...

Rastatt (ema) – Der Zirkus Bely muss sein Gastspiel in Rastatt abbrechen und kann seine geplante Tournee nicht starten. Corona trifft den kleinen Familienbetrieb mit voller Wucht.

In die ehemaligen Räume der Buchhandlung Thalia in der Poststraße zieht der Barfußschuh-Händler Leguano ein. Eine Außenrampe lehnt die Verwaltung ab. Foto: ema
Top

Rastatt (ema) – Für die früheren Räume der Buchhandlung Thalia will Hauseigentümer Thomas Hatz eine Außenrampe errichten. Die Stadtverwaltung lehnt ab – trotz des sonst propagierten Willens zur Inklu

Rastatt (red) – Die Auseinandersetzung zwischen den Insassen zweier Autos ist am Sonntag so weit gegangen, dass gegen die Tür eines Mercedes getreten wurde und ein Schaden von 700 Euro entstand.mehr...

Bald wird es hier keine Mahlzeiten mehr geben. Foto: Egbert Mauderer/BT
Top

Rastatt (ema) – Die Sparkasse Rastatt-Gernsbach hat das Gebäude des Restaurants „Pinocchio“ gekauft. Doch wie geht es gastronomisch weiter und welche Ziele verfolgt das Geldinstitut?mehr...