Rettung der systemrelevanten Insekten

Baden-Baden (for) – Hubert Burda Media hat am Montagabend zum dritten Mal den #beebetter-Award verliehen. Im Frieder Burda Museum in Baden-Baden wurden die diesjährigen fünf Preisträger gekürt.

Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft (Mitte), mit den Gewinnern des diesjährigen #beebetter-Awards. Foto: Janina Fortenbacher

© for

Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft (Mitte), mit den Gewinnern des diesjährigen #beebetter-Awards. Foto: Janina Fortenbacher

Von BT-Redakteurin Janina Fortenbacher

„Die Biene ist systemrelevant, sie ist zwar klein, aber sie ist das wichtigste Nutztier, das wir haben“, betonte Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, am Montagabend bei der Verleihung des #beebetter-Awards 2021 im Museum Frieder Burda in Baden-Baden. Bereits zum dritten Mal sind Bienenretter für ihr herausragendes Engagement zum Schutz der bedrohten Insekten, insbesondere der Wildbienen, ausgezeichnet worden.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.