Alle Artikel zum Thema: Rheinebene

Rheinebene
Ein Apfelbaum auf einer Streuobstwiese: Die landwirtschaftlich genutzte Fläche im Landkreis Rastatt und in Baden-Baden hat zuletzt abgenommen. Foto: Arne Dedert/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Laut dem „Aktionsplan Bio“ der Landesregierung soll bis 2030 jeder dritte Landwirtschaftsbetrieb auf Bio-Anbau umstellen. Doch davon ist man in der Region noch weit entfernt.

Gaggenau (tom) – Überraschung – keine freudige: Sowohl der amtierende Ortsvorsteher von Oberweier als auch seine Vorgängerin sehen die Pläne zur erweiterten Nutzung der Mülldeponie kritisch.

Rastatt (red) – Das Kreisforstamt ist besorgt: Ein neuer Schaderreger beim Ahorn, Auslöser der Rußrindenkrankheit, breitet sich auch im Landkreis Rastatt aus und macht dem Auewald zu schaffen.mehr...

Herrliche Aussichten bieten sich BT-Redakteurin Nina Ernst (ganz links im Korb) und ihren Freunden über Mittelbaden und noch viel weiter. Foto: Nina Ernst
Top

Baden-Baden/Sinzheim (nie) – Weit weg und scheinbar zum Greifen nah: BT-Redakteurin Nina Ernst kommt im Heißluftballon aus dem Staunen nicht heraus.

Rastatt (as) – Rund 100000 Rehkitze kommen deutschlandweit jedes Jahr durch Mähmaschinen um. Der Kreisverein Rastatt/Baden-Baden der Badischen Jäger kauft nun zwei Drohnen mit Wärmebildkamera und bildet

Sinzheim (cn) – Anfang Juli hätte – anlässlich der ersten urkundlichen Erwähnung Leiberstungs vor 700 Jahren – ein großer Festumzug mit mehr als 90 Gruppen stattfinden sollen. Ebenso wie der Wendelinusritt

Bühl (jo) – Raus aus den vier Wänden und rein ins Grüne – das ist das Motto einer neuen Serie zu möglichen Ausflugsoptionen in Zeiten von Corona. Den Auftakt bildet ein kurzweiliger Waldspaziergang im