Rope-Skipper-Duo für Online-WM qualifiziert

Ottersweier (rap) – Lukas Rohfleisch und Liv Grete Schupp sind in der Weltspitze angekommen: Die beiden Talente der Burning Ropes aus Ottersweier haben sich die Teilnahme an der Online-WM gesichert.

Strahlende Gesichter: Die Rope-Skipping-Talente Lukas Rohfleisch (links) und Liv Grete Schupp mit ihrem Trainer Marcel Velte. Foto: Burning Ropes

© pr

Strahlende Gesichter: Die Rope-Skipping-Talente Lukas Rohfleisch (links) und Liv Grete Schupp mit ihrem Trainer Marcel Velte. Foto: Burning Ropes

Von BT-Redakteur Christian Rapp

„Wenn man so will, ist Lukas tatsächlich der Übeltäter“, sagt Liv Grete Schupp und lacht. Lukas, das ist ihr Teamkollege Lukas Rohfleisch, seines Zeichens nicht nur das Aushängeschild der Burning Ropes aus Ottersweier, sondern obendrein auch einer der talentiertesten Seilspringer in der Republik. Wie kaum ein anderer beherrscht der dreifache deutsche Meister das dünne Drahtseil.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Mai 2021, 23:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen