SPD will Kretschmanns Koalition vor sich hertreiben

Freiburg (bjhw) – Der SPD-Parteitag in Freiburg legte sich, vor allem auf Druck der Jusos, auch inhaltlich fest: auf das Pariser 1,5-Grad-Ziel.

SPD-Landes- und Fraktionschef Andreas Stoch: Er will „endlich wieder mit breiterem Kreuz Politik zu machen“. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa

© dpa

SPD-Landes- und Fraktionschef Andreas Stoch: Er will „endlich wieder mit breiterem Kreuz Politik zu machen“. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa

Von BT-Korrespondentin Brigitte J. Henkel-Waidhofer

Vor Jahrzehnten war die Südwest-SPD Ideengeberin für die Bundespartei. Jetzt, nach dem unerwarteten Erfolg bei der Bundestagswahl, verspricht Landes- und Fraktionschef Andreas Stoch, „endlich wieder mit breiterem Kreuz Politik zu machen“.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.