SV 08 Kupenheim: Horrorserie geht weiter

Kuppenheim (rap) – Wieder ist es nix geworden mit einem Sieg: Fußball-Verbandsligist Sv 08 Kuppenheim hat sein Heimspiel am Samstag gegen Lahr mit 1:2 verloren und ist seit sieben Spielen sieglos.

Mit Köpfchen: SCL-Verteidiger Andreas Bürkle (am Ball) klärt hier vor 08-Angreifer Lucas Grünbacher. Später erzielt er dann den 2:1-Siegtreffer. Foto: Frank Seiter

© toto

Mit Köpfchen: SCL-Verteidiger Andreas Bürkle (am Ball) klärt hier vor 08-Angreifer Lucas Grünbacher. Später erzielt er dann den 2:1-Siegtreffer. Foto: Frank Seiter

Von BT-Redakteur Christian Rapp

Emanuele Giardini stapfte in der dritten und letzten Minute der Nachspielzeit mit dem Mute der Verzweiflung durchs Mittelfeld. Erst schüttelte er drei Lahrer Gegenspieler ab, bevor er schließlich aus 20 Metern Maß nahm: Doch sein Flachschuss strich wenige Zentimeter am linken Pfosten vorbei.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Oktober 2021, 12:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 52sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte