SV 08 Kuppenheim gegen SC Lahr gefordert

Kuppenheim (rap) – Seit sechs Spielen wartet Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim nun schon auf einen Sieg. Gegen den SC Lahr soll die Horror-Serie am Samstag nun endlich enden.

Muss eine Führungsrolle in der momentanen Phase einnehmen: Der oberligaerfahrene Kuppenheimer Taktgeber Emanuele Giardini (rechts). Foto: Frank Seiter

© pr

Muss eine Führungsrolle in der momentanen Phase einnehmen: Der oberligaerfahrene Kuppenheimer Taktgeber Emanuele Giardini (rechts). Foto: Frank Seiter

Von BT-Redakteur Christian Rapp

Der zarte Aufwärtstrend wurde jäh gestoppt. Im beschaulichen Breisgau, beim FC Waldkirch, wollte der SV 08 Kuppenheim nach der hoffnungsvollen Punkteteilung gegen das Spitzenteam Offenburger FV vollends in die Erfolgsspur zurückkehren. So lautete der Plan. Allein, die Wörtelkicker wurden mit dem 0:2 samt verschossenem Elfmeter und Lattentreffer brutal ausgebremst. Das Team von Trainer Lucca Strolz wartet nun schon seit sechs Spielen auf einen Sieg.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
23. Oktober 2021, 06:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 02sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte