SV Bühlertal gegen den Offenburger FV gefordert

Bühlertal (rap) – Vor dem SV Bühlertal liegt eine Mammutaufgabe: Am Sonntag steht das Match gegen das Spitzenteam des Offenburger FV an. Dort kann der SVB Punkte und verlorenes Ansehen zurückgewinnen.

Wieder zurück nach dem Urlaub: SVB-Routinier Nico Westermann (Mitte).  Foto: Frank Seiter

© Toto

Wieder zurück nach dem Urlaub: SVB-Routinier Nico Westermann (Mitte). Foto: Frank Seiter

Von BT-Redakteur Christian Rapp

Thorsten Werner muss nicht lange überlegen. Exakt vor zwei Jahren sei es gewesen, als der SV Bühlertal eine ähnlich erschreckend schwache Leistung darbot wie am vergangenen Samstag beim 1:1 in Teningen. Der 14. September 2019 war, fünfter Spieltag, Derby beim bis dato punktlosen Schlusslicht 1. SV Mörsch. Völlig saft- und kraftlos präsentierte sich die Mittelberg-Meute in der Sandgrube damals, verlor verdient mit 0:1.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
10. September 2021, 10:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 05sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte