SV Oberachern startet in die Saison

Achern (rap) – Ob die Final-Niederlage im südbadischen Pokal Spuren beim SV Oberachern hinterlassen hat, wird sich am Samstag zeigen. Dann empfängt der SVO die Sportfreunde Dorfmerkingen.

Hat den SV Oberachern in Richtung Österreich verlassen: Stürmer Anthony Schmid. Foto: Michael Grewelding

© pr

Hat den SV Oberachern in Richtung Österreich verlassen: Stürmer Anthony Schmid. Foto: Michael Grewelding

Von Christian Rapp

Mark Lerandy hatte eigentlich einen anderen Plan. Einen ganz anderen. Nichts weniger als der südbadische Pokalsieg sollte es sein, verbunden mit der Eintrittskarte für den DFB-Pokal. Eine zusätzliche Motivationsspritze und Stimmungsaufheller für den Start in die neue Oberligasaison morgen mit dem Heimspiel gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen sollte der Pokaltriumph sein. Doch es kam anders. Ganz anders.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
27. August 2020, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte