Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

SV Sinzheim II: Der richtige Meister-Mix

Sinzheim (rap) – Oben mitspielen war die Zielvorgabe für den SV Sinzheim II in der Fußball-Kresiliga A Süd. Die Landesligareserve scheiterte grandios – am Ende stand nämlich der Aufstieg.

Meisterliche Fotomontage: Die SVS-Kicker jubeln am 20. Oktober 2019 über die Tabellenführung. Foto: Hausberger/SV Sinzheim

© pr

Meisterliche Fotomontage: Die SVS-Kicker jubeln am 20. Oktober 2019 über die Tabellenführung. Foto: Hausberger/SV Sinzheim

Von Christian Rapp

Eine Meisterschaft kann man nicht am Reißbrett planen, außer vielleicht der FC Bayern, der der Bundesliga-Konkurrenz mittlerweile um Lichtjahre enteilt ist. Ansonsten müssen einige Faktoren passen, um am Ende der Saison ganz oben zu stehen: Natürlich braucht man gute Spieler, logisch. Aber auch ein passendes Mannschaftsgefüge, einen guten Taktikfuchs an der Seitenlinie und selbstredend das Glück, von Verletzungen verschont zu bleiben.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Juli 2020, 11:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 49sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte