SV Waldprechtsweier stellt keine Mannschaft

Malsch (rap) – Trotz aller Bemühungen wird der SV Waldprechtsweier auch in der Saison 2021/22 nicht am Spielbetrieb in der Fußball-Kreisliga B teilnehmen: 16 Spieler im Kader waren schlicht zu wenig.

Bleibt auch in der kommenden Runde verwaist: Der Tennenplatz des SV Waldprechtsweier. Foto: Ralf Schmellick/Archiv

© pr

Bleibt auch in der kommenden Runde verwaist: Der Tennenplatz des SV Waldprechtsweier. Foto: Ralf Schmellick/Archiv

Von BT-Redakteur Christian Rapp

Es war ein Wettlauf gegen die Zeit. Bis Mitte Juni. Dann aber ertönte der imaginäre Schlusspfiff – mit einem bitteren Ausgang für den SV Waldprechtsweier. Trotz größter Bemühungen, trotz Aufrufen in den sozialen Medien, trotz etlicher Spielergespräche steht nun fest: Der SV Waldprechtsweier wird auch in der Saison 2021/22 keine Männermannschaft für den Spielbetrieb in der Fußball-Kreisliga B stellen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Juni 2021, 08:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 06sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte