Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Alle Artikel zum Thema: Schulen

Schulen
Nicht alle Schülerinnen befinden sich in der komfortablen Situation, daheim über einen eigenen PC mit großem Bildschirm zu verfügen, auf dem der Lernstoff bequem gelesen und bearbeitet werden kann. Foto: Martin Strauß
Top

Gernsbach (ham) – Smartphones sind zu klein für digitales Lernen. Die Gernsbacher Schulen benötigen zusätzliche Geräte für Familien mit mehreren Kindern. Lehrer Martin Strauß hat deswegen eine Initiativemehr...

Weil vorgeschriebene Abstandsregelungen kleinere Teilnehmergruppen erfordern, entstehen für viele Volkshochschulen höhere Raum- und Honorarkosten. Foto: Gollnow/dpa
Top

Stuttgart/Rastatt (red/for) – Aufgrund einer Rechtsverordnung des Kultusministeriums können Volkshochschulen (VHS) in Baden-Württemberg seit gestern unter Auflagen ihren Präsenzkursbetrieb weitgehend

Gaggenau (uj) – Seit nahezu zwei Jahren leitet Rudolf Retzler die Hans-Thoma-Schule Gaggenau kommissarisch. Die nominelle Schulleiterin, Andrea Widmann, befindet sich in Elternzeit. Die Stelle an der

Die meisten Anfragen, die Sabine Vollmer dieser Tage erhält, sind nicht „corona-spezifisch“. Foto: privat
Top

Rastatt (naf) – Von Eltern, Schülern und Lehrern wird derzeit viel Improvisationstalent gefordert. Ein regulärer Schulbetrieb ist nicht denkbar. BT-Volontärin Nadine Fissl hat sich mit Sabine Vollmermehr...

Um die Menschen in Alten- und Pflegeheimen nicht zu gefährden, müssen die Azubis den praktischen Teil ihrer Prüfung an Simulationspuppen durchführen. Foto: Gercke/dpa/Archiv
Top

Baden-Baden (for) – Aufatmen, der erste Teil ist geschafft: Für die angehenden Altenpfleger in Baden-Württemberg standen im Laufe dieser Woche die schriftlichen Prüfungen an. In diesem Jahr war das aber

Digitale Schule als Belastung: Wer keinen Computer, Drucker oder Scanner hat und nicht an Videokonferenzen teilnehmen kann, gerät womöglich ins Hintertreffen. Foto: Schuh/dpa
Top

Rastatt (dm) – Nicht jeder Schüler verfügt über die digitale Ausstattung, um beim E-Learning (elektronischen Lernen) zu Hause in Zeiten von Corona die Anforderungen erfüllen zu können. Ist die Chancengleichheit

Die Unterkunft für die Bienen wurde völlig demoliert. Foto: Gemeinde
Top

Baden-Baden (red) - Unbekannte haben einen Bienenstock hinter der Realschule in Sinzheim zerstört. Ein großer Teil der Bienen wurde getötet. Die Polizei bittet um Hinweise. mehr...

Zunächst schlugen die Einbrecher eine Scheibe ein. Symbolfoto: Matthias Balk/dpa
Top

Baden-Baden (red) - Unbekannte Täter sind ins Schulzentrum West in der Baden-Badener Rheinstraße eingebrochen. Sie schlugen eine Scheibe ein und stahlen ein elektronisches Gerät aus einem Klassenzimmmehr...

Muggensturm (red) – Die Viertklässler der Albert-Schweitzer-Schule in Muggensturm freuen sich über Ende der Corona-Pause. Für ein Bewegungsprogramm auf dem Schulhof sorgt die Kindersportschule KiSS. mehr...

Rastatt (red) – In der kommenden Woche werden an den zehn städtischen Grundschulen in Rastatt rund 400 Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen nach fast neunwöchiger Pause wieder unterrichtet werden.mehr...

Rastatt (dm) – Die Bekämpfung der Corona-Pandemie hat manche Projekte im Landkreis in den Hintergrund gerückt, gleichwohl laufen sie weiter. Dazu zählt auch die Neustrukturierung des Klinikums Mittelbaden.

Gaggenau (uj) – „Spätestens morgens um halb sechs ist die Nacht für uns vorbei“, berichten Elisabeth und Katharina Herrmann aus Gaggenau. Der Grund: In den Platanen in der Humpertstraße nisten Krähen.mehr...

Ottersweier (jo) – Eine Stunde Zeit nahm sich der Ottersweierer Gemeinderat bei der jüngsten Sitzung im Johannes-Gemeindezentrum, um die Weichen zur Umsetzung des „Digital-Pakts Schule“ zu stellen.

Gernsbach (red) – Der Fonds der Chemischen Industrie (FCI) unterstützt den naturwissenschaftlichen Unterricht an der Grundschule Scheuern mit 600 Euro.mehr...

Die philosophische Kolumne im BT-Magazin gibt alle zwei Wochen einen Denk-Anstoß. Grafik: Fotogestoeber/stock.adobe.com
Top

Baden-Baden(wofr) – In seiner Kolumne „Denk-Anstoß“ stellt Autor Wolfram Frietsch alle zwei Wochen philosophische Ansätze und Ideen vor. Dieses Mal geht es um die ideale Schule.mehr...

Bühl/Bühlertal (red) – Mit 36.000 Euro fördert das Land die Sanierung der Schulsporthalle in Bühlertal und mit 19.000 Euro den Neubau der Tartanbahn in Vimbuch.mehr...

Ab dem 18. Mai starten die Grundschulen im Südwesten – mit Abstandsregelungen und einem rollierenden System. Foto: Kahnert/dpa
Top

Stuttgart/Baden-Baden (red) – Neben dem Schulbetrieb in Baden-Württemberg, der bereits läuft, kommt ab dem 18. Mai stufenweise die Öffnung von Kitas und weiteren Schulen hinzu.

Gaggenau (red) – Vier Technikerschüler des Seminars „Entrepreneurship & Innovationsmanagement“ der Carl-Benz-Schule Gaggenau haben 300 Masken genäht und pünktlich vor Wiederaufnahme des Schulbetriebsmehr...

Rastatt (red) – Die August-Renner-Realschule (ARRS) in Rastatt ist seit Kurzem als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ zertifiziert. mehr...

Rastatt/Durmersheim (as/fuv) – Die Erwartungen waren teilweise hoch, doch es ist keinesfalls der Schulalltag, wie ihn Schüler und Lehrkräfte vor der coronabedingten Zwangspause kannten.

Weisenbach (mm) – Fünf Lehrer waren am Montag im Haus, zwei davon unterrichteten die Neuntklässler, berichtet Oliver Hintzen, der Rektor der Weisenbacher Johann-Belzer-Grund- und Werkrealschule. Wie alle

Das Absperrband kommt weg: Ab Mittwoch können die Kinder in Baden-Württemberg wieder auf die Spielplätze – wenn die Hygienevorschriften und die Abstandsregel eingehalten werden. Foto: Jan Woitas/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Nach den ersten Lockerungen für Prüfungsklassen in Schulen lässt die Landesregierung Baden-Württemberg bereits ab dem kommenden Mittwoch weitere Öffnungen zu. mehr...

Ab Montag wird es am LWG in Rastatt wieder Schulbetrieb geben. Foto: Schlögl/Archiv
Top

Rastatt (red) - Nach einer langen Corona-Zwangspause beginnt am Montag an den fünf weiterführenden Schulen in Rastatt für rund 700 Kinder und Jugendliche wieder der Unterricht.mehr...

Vor dem Klinikum in Achern übergeben die Verantwortlichen der Louis-Lepoix-Schule wieder eine neue Lieferung der Faceshields an die dortigen Mitarbeiter. Foto: Louis-Lepoix-Schule
Top

Baden-Baden (red) – An der Louis-Lepoix-Schule (LLS) werden mithilfe der schuleigenen 3-D-Drucker Gesichtsmasken, sogenannte Faceshields, gefertigt. Nun arbeiten sie mit dem Unternehmen Stratasys undmehr...

Iffezheim/Steinmauern/Hügelsheim (sawe) – Das BT hat in Iffezheim, Steinmauern und Hügelsheim nachgefragt, wie gerade kleinere Gemeinden die neuen Herausforderungen schultern und wo sie Probleme sehe

Maskenpflicht wird in Kurstadt gut beachtet. Symbolfoto: Michael/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Von den Vorbereitungen auf die erste Teilöffnung der Schulen bis zu den Erfahrungen mit der Maskenpflicht reichte die große Bandbreite der Themen bei der gestrigen wöchentlichen Pressekonferenzmehr...

Stuttgart (bjhw) – Ein neues Bündnis, das für Zehntausende Lehrkräfte und Eltern im Land steht, fordert, die Digitalisierung der Schulen endlich grundsätzlich anzugehen. mehr...

Gaggenau (red) – Flatterbänder, ausgewiesene „Einbahnstraßen“, Bodenmarkierungen und plakative Hinweise an den Wänden prägen zunehmend das Bild in den Gaggenauer Schulen. Die Vorbereitungen laufen fürmehr...

Gaggenau (red) – Mit einer Reihe von Forderungen wendet sich der Kreisverband Rastatt/Baden-Baden der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft an Schulträger und Kultusverwaltung. Kreisvorsitzender Bernhardmehr...

Baden-Baden (red) – Seit Jahren befreien Baden-Badener Schulen und Vereine im Frühjahr Wald- und Grünflachen von herumliegendem Müll. Angesichts der aktuellen Corona-Situation kann die Gruppen-Aufräumaktionmehr...

Rastatt/Durmersheim/Muggensturm (dm/as/sl) – Nachdem sich die Kanzlerin und die Ministerpräsidenten der Länder darauf geeinigt haben, ab 4. Mai den Schulbetrieb beginnend mit den Abschluss- und Prüfungsklassen

Bühl/Bühlertal/Ottersweier (galu) – Am 4. Mai sollen die Schulen zumindest teilweise wieder ihre Türen öffnen. Besonderes Augenmerk soll dabei auf die Abschlussklassen gerichtet werden. Schulbetrieb bei

Baden-Baden (fvo) – Die Nebelfelder lichten sich, die Problemfelder bleiben. Am 4. Mai unternimmt der Schulbetrieb wieder erste Gehversuche. Schüler, die in diesem und im kommenden Jahr ihren Abschluss

Gaggenau (red) – Nachdem am Mittwoch bundesweit Lockerungen im Rahmen der Eindämmung des Coronavirus beschlossen wurden, fährt auch die Stadt Gaggenau stufenweise wieder Öffnungen und Angebote hoch.mehr...

Kultusministerin Susanne Eisenmann. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Nicht nur Lehrkräfte sowie Schüler und Schülerinnen, die zu Risikogruppen gehören, werden Anfang Mai in Baden-Württemberg nicht in den klassischen Schulunterricht zurückkehren. mehr...

Baden-Baden (red) – Das Pädagogium bietet auf seiner Homepage während der coronabedingten Schließung einige Zusatzinhalte an. Vor allem die Eltern können mithilfe eines Evalutationstools Feedback geben.mehr...

Fröhliche Lösung in traurigen Zeiten: Musikunterricht findet auch in Bühl derzeit vorrangig in digitaler Form statt. Foto: Martina Eichmann
Top

Bühl (fvo) – Die städtische Schule für Musik und darstellende Kunst Bühl stellt wegen der Corona-Krise ihren Instrumental-Unterricht auf online um. Das Angebot per Video-Chat wird von den Schülern gut

Gaggenau (red) – Seit Dienstag, 17. März, wird in Gaggenau eine Notfallbetreuung angeboten: für Krippen- und Kindergartenkinder sowie für schulpflichtige Kinder der Gaggenauer Grundschulen und den 5.mehr...

David Klumpp, Simon Maria Hassemer und Jonathan Herm (von links) bereiten das nächste Video vor.  Foto: Linkenheil
Top

Rastatt (sl) – „Eine Minute für die Umwelt“ ist wenig Zeit, aber genug, um prägnant eine Videobotschaft zu präsentieren. Im Auftrag der Stadt werben junge Rastatter im Internet für mehr Sauberkeit.

Im Erdgeschoss des Gymnasiums mit seinem sonst lärmenden Trubel herrscht seit Tagen Totenstille. Foto: Rechel
Top

Baden-Baden (vr) – Für Timon Binder, Direktor des Gymnasiums Hohenbaden, ist es nicht das erste Mal, dass er alleine in seiner Schule ist. Und dennoch ist es ungewöhnlich, den Ort, an dem sonst viel Trubel

Bühlertal (jo) – Kevin Imöhl unterrichtet seine Zweitklässler aus Bühlertal in der Coronakrise per Skype. „Ich will sie motivierend beschäftigen, damit sie etwas lernen“, sagt der 27-jährige Lehrer. mehr...

Durmersheim (ema) – Die Hardtschule ist in der engeren Auswahl für den Deutschen Schulpreis. Die Jury der Robert-Bosch-Stiftung hat jetzt 15 Schulen nominiert.

Baden-Baden (nof) – Angesichts der Notfallbetreuung für Kinder lobt die Stadtverwaltung das Verhalten der Eltern. Diese zeigten sich verständnisvoll. In vier Einrichtungen findet die Betreuung statt.

Seit Dienstag gesperrt: Die Spielgeräte bleiben in den nächsten Wochen leer. Symbolfoto: dpa
Top

Baden-Baden/Bühl/Rastatt/Gaggenau (naf) – Schüler bleiben in den nächsten Wochen zuhause, um ein Infektionsrisiko zu vermindern. Vielen Eltern stellt sich nun die Frage, ob sich ihre Kinder noch mit Freundenmehr...

Für Kindergartenkinder und Schüler der Klassenstufen eins bis sechs gibt es trotz geschlossener Schulen und Kitas eine Notfallbetreuung – wenn ihre Eltern im Bereich der „kritischen Infrastruktur“ arbeiten. Foto: Gollnow/dpa
Top

Baden-Baden (mb) – Ab Dienstag sind alle Kindergärten und Schulen im Land geschlossen. Das Kultusministerium hat eine Notfallbetreuung angeordnet – aber nicht für alle Kinder.

Das Coronavirus hat das Land fest im Griff. Foto: dpa
Top

Baden-Baden/Stuttgart (dpa/hös/fuv) - Die Zahl der Corona-Infizierten in Baden-Württemberg ist weiter gestiegen - auf 454. In Bietigheim ist eine Arztpraxis wegen eines Coronaverdachts geschlossen. Am

Baden-Baden (nof) – Die Corona-Vorsichtsmaßnahmen machen sich im Alltag der Bürger immer deutlicher bemerkbar. Der Busverkehr wird ausgedünnt, Unterricht fällt aus und das Kongresswesen leidet unter denmehr...

Weisenbach (mm) – Aktiv helfen beim Schulhausbau in Uganda – das war der Grund für einen Aufenthalt in Afrika. Die drei jungen Weisenbacher Marco und Timo Krämer sowie Loris Strobel vom Bauwagen-Teammehr...

Bühlertal (cn) – Interessante Nachrichten für Bühlertal hatte Kultusministerin Susanne Eisenmann bei ihrem Besuch in der Talgemeinde im Gepäck: Unter anderem meinte die Ministerin, eine Neueröfnung dermehr...

Rastatt (mak) – Die kommunale Suchtbeauftragte Gudrun Pelzer hat mit Wolfgang Langer von der Fachstelle Sucht eine Suchtmittelvereinbarung entwickelt, die Lehrer helfen soll im Umgang mit Schülern, die

Früh übt sich: Viertklässler lernen in einem Hallenbad, wie man sich im Wasser richtig fortbewegt. Foto: Gambarini/dpa
Top

Rastatt/Baden-Baden – Der Schwimmunterricht in den Grundschulen soll intensiviert werden. Das Kultusministerium will im Juni ein Gesamtkonzept vorstellen. Der SPD im Landtag reicht das nicht.

Stuttgart – Der Verband der Gymnasiallehrer übt harsche Kritik an den Gemeinschaftsschulen im Land. Deren Verfechter halten die Kritik für sehr weit hergeholt. Die Kultusministerin beschwichtigt.

Sinzheim (nie) – Der Sinzheimer Gemeinderat befasst sich in seiner Sitzung am Mittwoch auch mit dem Kindergarten- und Schulentwicklungsplan. Deutlich zeigt sich – durch steigende Geburtenraten – dass

Über Atemwegsbeschwerden haben am Dienstag an der Franziska-Höll-Schule einige Schüler geklagt. Foto: Margull
Top

Bühlertal (red) – Einsatz von Polizei, DRK und Feuerwehr an der Franziska-Höll-Schule in Bühlertal: Vermutlich durch das Versprühen von Reizgas klagten rund zehn Schüler am Dienstag über Atemwegsbescmehr...

Foto: Egbert Mauderer/BT
Top

Rastatt (ema) – In Rastatt soll die Versorgung mit Nahwärme ausgebaut werden. Dazu wollen die Stadtwerke ein Förderprogramm nutzen. Im Blick sind Schulen, Behörden und das Barockschloss.mehr...

Forbach (mm) – Die Forbacher Klingenbachschule will eine Naturparkschule werden. Der Gemeinderat der Murgtalkommune befasst sich in seiner Sitzung am kommenden Dienstag mit dem Thema. mehr...

Mit dem symbolischen Spatenstich beginnt der Neubau der Hans-Thoma-Schule im Ötigheimer Weg. Foto:Mauderer
Top

Rastatt (ema) – Mit dem symbolischen Spatenstich hat der Neubau der Hans-Thoma-Schule in Rastatt begonnen. Rund 14 Millionen Euro an Kosten sind veranschlagt. Einziehen sollen Schüler und Lehrer zu Beginn

Bühl (sre) – Mehr als 1100 Schüler, ein großes Angebot im musikalischen sowie im tänzerischen Bereich und alle Generationen im Blick: Die städtische Musikschule feiert ihr 40-jähriges Bestehen.mehr...

Der Vorstoß von Kultusministerin Susanne Eisenmann zum Thema Verschleierung verärgert den Koalitionspartner. Foto: Tom Weller/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Es handle sich, sagt Susanne Eisenmann, „deutschlandweit nur um einzelne Fälle“. Dennoch sieht die Kultusministerin den Bedarf für ein Vollverschleierungsverbot an Schulen.

Weisenbach (ww) – Nach 24 Jahren ging an der Johann-Belzer-Schule eine Ära zu Ende. Im katholischen Gemeindehaus wurde die langjährige Schulsekretärin Brigitte Heckele verabschiedet.mehr...

Drei Minuten zum Tschüss sagen: Hier dürfen Eltern kurz halten. Foto: Fricke
Top

Baden-Baden (nof) – Um das morgendliche Verkehrschaos rund um Schulen und Kindergärten zu entschärfen, führt die Stadtverwaltung nun „Elternhalte“ ein. Dort sind kurze Stopps erlaubt.