Alle Artikel zum Thema: Schwarzenbach-Talsperre

Schwarzenbach-Talsperre
Die Schwarzenbach-Talsperre an der L83 soll das Oberbecken für das neue Pumpspeicherkraftwerk werden. Foto: Markus Mack/Archiv
Top

Forbach (mm) – Ein modernes Pumpspeicherkraftwerk (PSKW) der EnBW soll in Forbach entstehen. Die Pläne für die Umwandlung des Rudolf-Fettweis-Werks werden derzeit aktualisiert.

Forbach (mhr) – Die Sonne blitzt durch das Laub der Bäume, Licht und Schatten wechseln sich ab – wie im realen Leben. Ab und an zwitschern Vögel, selten dringen Geräusche von außerhalb ins Ohr.

Forbach (mm) – Das Großprojekt Wasserwerk Hundsbach ist im Zeitplan. Auf der Baustelle bei der Weiherbrücke entsteht derzeit die Bodenplatte.

Die Staumauer der Schwarzenbach-Talsperre besteht aus rund 280.000 Kubikmetern Gussbeton. Foto: Markus Mack
Top

Forbach (mm) – Es waren dramatische Bilder aus den Hochwassergebieten. Auch ein Damm drohte zu brechen. Könnte diese Gefahr auch an der Schwarzenbach Talsperre bestehen?

Forbach (mm) – Die letzte Ruhe in der Natur zu finden, diese Möglichkeit besteht in einem Friedwald. Diese Bestattungsform wird es bald auch in Forbach geben.

Trekking-Camps ermöglichen das Zelten in der Natur. Foto: Sebastian Schröder-Esch/Naturpark Südschwarzwald/Archiv
Top

Forbach (mm) – Eine erfreuliche Nachricht überbrachte Bürgermeisterin Katrin Buhrke in der Sitzung des Gemeinderats: Ein Trekking-Camp im Heiligenwald bei der Schwarzenbach-Talsperre ist genehmigt.

Auf der Landstraße  an der  Schwarzenbach-Talsperre ist der „Erlkönig“ unterwegs. Foto: Mack
Top

Forbach (mm) – Leise, mit Klebefolien getarnt, gefolgt von einem Kamerafahrzeug ist der „Erlkönig“ unterwegs – am Freitag war die Schwarzenbach-Talsperre bei Forbach Drehort für Filmaufnahmen.

Außergewöhnlicher Ort für einen Video-Dreh: Die Musiker des Trios YEY auf der Mauer der Schwarzenbach-Talsperre. Foto: Margrit Haller-Reif
Top

Forbach (mhr) – Seltene Gäste an der Schwarzenbach-Talsperre im Forbacher Ortsteil Herrenwies. Die Musiker der Formation „YEY“ drehen auf der Staumauer ein Live-Video für ihre erste EP-Veröffentlichu