Sich schnell hochgeboxt

Haueneberstein (mi) – Wie der Vater und der Sohn so die Tochter: Auch die 15-jährige Celine Broccolo hat sich für die Sportart Boxen entschieden und nimmt bereits an der Junioren-EM teil.

Von 20 Kämpfen hat Celine Broccolo (links) bereits zwölf gewonnen. Foto: Privat

Von 20 Kämpfen hat Celine Broccolo (links) bereits zwölf gewonnen. Foto: Privat

Von BT-Redakteur Michael Ihringer

Die erste Auslandsreise in ihrer Sportart ist eine Bestätigung und Belohnung zugleich für ihre harte Arbeit in jungen Jahren. Die 15-jährige Celine Broccolo hat schon den Koffer gepackt, wenn Mitte dieser Woche die Reise nach Georgien ansteht, wo in Tiflis die Junioren-Europameisterschaft stattfindet. Mit ihr im Boxring in der Klasse bis 57 Kilogramm. Georgien soll die erste Etappe einer möglichst langen sportlichen Reise sein, in der sie die Olympischen Spiele in ferner Zukunft als „großes Ziel“ angibt.
Für ihr Alter ist sie schon sehr fokussiert. Dass aus Träumen keine Schäume werden, ist ihr tägliches Leben vom Lieblingssport bestimmt. Wenn die Freundinnen der Realschülerin noch in den Federn liegen, hat sie um 6 Uhr bereits die Laufschuhe an und joggt 40 Minuten. Nach der Schule und dem Essen steht am Mittag meist Gymnastik auf dem Programm. Und wenn andere in ihrem Alter die Eisdiele aufsuchen, schwitzt sie ab 18 Uhr 90 Minuten lang beim Sparring, Kraft-, Taktik- oder Techniktraining. Harte Maloche statt süßer Versuchungen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juni 2021, 09:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen