Alle Artikel zum Thema: Sinzheim

Sinzheim

Baden-Baden/Sinzheim (hez) – Auf der Gemeinschaftskläranlage Baden-Baden/Sinzheim hat der Bau der Sohle für das Bauwerk der vierten Reinigungsstufe begonnen. Dafür sind auch Taucher im Einsatz.

In immer mehr Städten und Gemeinden werden kostenlose Corona-Schnelltests angeboten. Foto: Matthias Bein/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Vielerorts in Mittelbaden öffnen nun Zentren, in denen Bürgerinnen und Bürger sich kostenlos und schnell auf das Coronavirus testen lassen können. Einen Überblick gibt es hier.

Noch nicht alt: Das neueste Rückhaltebecken – HRB Nr. 6 – befindet sich zwischen Varnhalt und Sinzheim. Foto: Christina Nickweiler
Top

Baden-Baden/Bühl/Sinzheim (cn) – Der etwas andere Ausflug im Frühling: Auf dieser hier vorgestellten Radtour geht es von Rückhaltebecken zu Rückhaltebecken im Baden-Badener Rebland und Sinzheim.

Sinzheim (nie) – Für die ganze Familie: Sportlich durchs Dorf geht es ab sofort in Sinzheim. Dort lädt das Turnteam des Sinzheimer Turnerbunds zum dritten Mal zur Rallye durch den Ortskern ein.

Sinzheim (nie) – Seit über einem Jahr können keine Altennachmittage im Pfarrzentrum Sinzheim stattfinden. Um Kontakt zu den Senioren zu halten, hat das „Forum Älterwerden“ 110 Blumengrüße verteilt.

Sinzheim (nie) – Der Probelauf für Corona-Testungen an den Sinzheimer Schulen hat am Montag begonnen. In Leiberstung dauert es nur knapp eine Stunde und rund 50 Schüler sind getestet.

Baden-Baden (BT) – Unbekannte haben zwischen Samstag- und Montagmorgen eine rund 30 Jahre alte Eiche in Sinzheim angesägt. Der Baum ist wohl nicht mehr zu retten. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der frühere Bühler Goalgetter Christian Coratella wirkte insgesamt neun Jahre als Spielertrainer in Fautenbach und Ottersweier. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (mi) – Spielertrainer entwickeln sich zu einem Trend im Amateurfußball. In der Landesliga sind nicht weniger als sieben Vereine vertreten, die auf einen hauptamtlichen Trainer verzichten.

Studios können aktuell nur für zwei Haushalte gleichzeitig öffnen. Ein regulärer Betrieb ist trotz regelmäßiger Desinfektion nicht möglich. Foto: Martin Rickett/dpa
Top

Baden-Baden (rmü) – Fitnessstudios sind seit November 2020 geschlossen. Durch die aktuellen Inzidenzwerte rückt eine reguläre Öffnung in weite Ferne. Betreiber äußern sich zur schwierigen Lage.

Der Marktplatz bleibt leer: Dort wird in diesem Jahr kein Sinzheimer Frühjahrsmarkt stattfinden und auch keine Vereinsgasse aufgebaut. Foto: Nina Ernst
Top

Sinzheim (nie) – Auch dieses Jahr wird der traditionelle Frühlingsmark in Sinzheim nicht stattfinden. Bereits 2020 musste er coronabedingt abgesagt werden.

Isabell Hertel verkörpert seit 26 Jahren die Kneipenbesitzerin Ute Kiefer in der RTL-Vorabendserie „Unter uns“. Foto: TVNOW/RTL
Top

Baden-Baden (km) – Isabell Hertel aus Baden-Baden spielt seit 26 Jahren eine der Hauptrollen in der RTL-Daily-Soap „Unter uns“. BT-Redakteurin Kathrin Maurer hat sich mit Hertel unterhalten.

Alexander Roll, Ulrike Alex und Kerstin Cee (von links) vor  der Kandidatenvorstellung in der Hügelsheimer Schwarzwaldhalle. Foto: Frank Vetter
Top

Hügelsheim (as/mak) – Reibungslos verlief die Vorstellung von drei der vier Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 14. März in der Schwarzwaldhalle Hügelsheim.

Baustelle katholische Kirche: Die neue Struktur der Großpfarrei soll ab 2025 gelten. Foto: Michael Teipel
Top

Baden-Baden (hol) – Die katholische Kirche stellt sich neu auf: Die „Pfarrei Neu“ soll künftig die komplette Süd-Region betreuen. Dadurch werden acht Seelsorgeeinheiten zusammengefasst.

Mansour Soporghan wird bei seinem Einkauf fündig, Toom-Mitarbeiterin Nathalie Menz-Bittner hilft ihm gerne weiter.  Foto: Nina Ernst
Top

Bühl/Sinzheim/Baden-Baden (nie) – Auf Stippvisite in den Baumärkten im Bühler Raum: Seit Montag haben die Gartenabteilungen wieder geöffnet – und sowohl Kundschaft als auch Belegschaft freut das.

Bürgermeisterkandidatin Ulrike Alex wirbt mit dem Slogan „Zusammen entscheiden“. Foto: SabineWenzke
Top

Hügelsheim (sawe) – Der Wahlkampf um das Bürgermeisteramt in Hügelsheim läuft auf vollen Touren. Das BT hat Kandidatin Ulrike Alex aus Sinzheim an ihrem Info-Stand besucht.

Hereinspaziert: So sieht es im Inneren der Scheune momentan aus. Kerstin Nutsch möchte den Raum für Kurse und viele weitere Ideen nutzen und baut ihn daher um. Foto: Nina Ernst
Top

Sinzheim (nie) – Kerstin Nutsch möchte in der Tiefenauerstraße eine Upcycling-Werkstatt einrichten. Für das Kleinprojekt hat die Leader-Aktionsgruppe Mittelbaden eine Förderung zugesprochen.

Sinzheim (cn) – Dirigent Hartmut Mende bereitet gleich zwei Sinzheimer Chöre auf einen Live-Auftritt im Advent vor. Die Proben für das Weihnachtsoratorium von Saint-Saëns laufen digital.

Wer folgt auf Reiner Dehmelt im Hügelsheimer Rathaus? Foto: Bernhard Schmidhuber/BT-Archiv
Top

Hügelsheim (sawe) – Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Hügelsheim stellen sich am Donnerstag, 4. März, in einem Livestream vor. Am heutigen Montagabend um 18 Uhr endet die Bewerbungsfrist.

Physiotherapeuten sind bei ihrer Arbeit derzeit auf die klassischen Verordnungen der Ärzte angewiesen. Foto: Klose/dpa
Top

Sinzheim/Sasbach (tas) – Weil Physiotherapeuten nicht ohne Körperkontakt arbeiten können, unterliegen sie strengen Hygienevorschriften. Doch die Krankenkassen beteiligen sich nur wenig an den Kosten.

Viel Aufwand für die Wasseraufbereitung: Durch 114 graue Filterrohre wird etwa das Baden-Badener Wasser gepresst, um es PFC-frei zu machen. Foto: Harald Holzmann/Archiv
Top

Rastatt (fk) – Auf exakt 1.159 Hektar Ackerland wurde in Mittelbaden bisher ein Eintrag mit PFC gefunden. Fast alle potenziellen Risikogebiete sind untersucht.

Ist in Sinzheim aufgewachsen: Ursprünglich kommt Esha Deibel aus Indien. Foto: privat
Top

Sinzheim (sga) – Die 24-jährige Esha Deibel schreibt in ihrem Buch über die Gedanken, die sie als Adoptionskind beschäftigen: Wie fühlt es sich an, ursprünglich aus einem anderen Land zu kommen?

Die B3 bei Sinzheim ist wegen eines umgekippten Lkw derzeit einseitig gesperrt. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa/Archiv
Top

Sinzheim (red) – Die B3 zwischen Sinzheim und Steinbach ist aktuell einseitig gesperrt. Ein Lkw ist am Montag von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gekippt. Der Fahrer ist im Krankenhaus.

Sinzheim (red) – Unbekannte Täter haben zwischen Samstag (13 Uhr) und Sonntag (10.40 Uhr) Fahrzeuge aufgebrochen. Diese waren auf dem Gelände eines Autohauses in der Industriestraße abgestellt.

Sein Heimatverein SV Sinzheim ist für Thomas Schöller eine Herzensangelegenheit. Foto: Privat
Top

Sinzheim (mi) – Vorstand Thomas Schöller vom Landesligisten SV Sinzheim äußert sich zur Trennung von Marcel Stern im Sommer, Nachfolger Michael Santoro und den Corona-Auswirkungen.

Die Polizei findet den stark beschädigten Wagen, nicht aber dessen Fahrer. Symbolfoto: Monika Skolimowska/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Ungewöhnliche Unfallflucht: Ein Ford hat am frühen Freitagmorgen nach einem Unfall an der B500 einen Notruf abgesetzt. Der Fahrer setzte sich hingegen selbst ab.

Baden-Baden (cn) – Der Rebland-Ortsvorsteher Ulrich Hildner spricht mit der BT-Mitarbeiterin Christina Nickweiler über geplante Bau-Maßnahmen, Angebote vor Ort und kaum erreichbare Fernziele.

Das Polizeipräsidium Offenburg registriert elf Glätteunfälle. Symbolfoto: Monika Skolimowska/dpa
Top

Baden-Baden (red/lsw) – Schnee- und Eisglätte sowie Aquaplaning haben in der Zeit von Dienstagmittag bis Mittwochmorgen für zahlreiche Behinderungen gesorgt. Es kam auch zu zahlreichen Unfällen.

Sinzheim (moe) – Die Verantwortlichen von Phönix Sinzheim haben die Planungen für die Handball-Saison 2021/22 weitgehend abgeschlossen. Zwei Fragezeichen gibt es noch, aber auch neue Youngster.

Durschnittlich rund 50 Corona-Patienten sind derzeit im Klinikum Mittelbaden in Behandlung. Symbolfoto: Florian Krekel/Archiv
Top

Baden-Baden/Rastatt (fk) – Am 22. Dezember hat das Klinikum Mittelbaden seinen Covid-Bereich um eine dritte Station erweitern müssen. Der Normalbetrieb sei dadurch in Teilen eingeschränkt.

Sinzheim (nie) – Sinzheims Bürgermeister Erik Ernst spricht im Interview mit Redakteurin Nina Ernst über Theorie und Praxis in Corona-Zeiten, Zusammenhalt und abgeschlossene und anstehende Projekte.