Alle Artikel zum Thema: Spielertrainer

Spielertrainer
Rastatts Philipp Kuhn (rechts), hier im Duell mit dem Muggensturmer Vitali Saponenko, verletzte sich schwer am Knie. Die Partie wurde in der Folge abgebrochen. Foto: Frank Vetter
Top

Baden-Baden (moe) – Titelverteidiger Ottenau ist souverän ins Viertelfinale des Fußball-Bezirkspokals eingezogen. Ötigheim und Kappelrodeck scheiterten indes jeweils an klassentieferen A-Ligisten.

„Das Vertrauensverhältnis ist zerstört“: Manuel Jung verlässt mitten in der neunten Saison in Folge den FV Würmersheim. Foto: Frank Seiter
Top

Würmersheim (mi) – In der neunten Saison in Folge hat Manuel Jung aus freien Stücken seinen überraschenden Rücktritt beim Fußball-Landesligisten FV Würmersheim bekanntgegeben. Der FVW ist derzeit 13.

David Scheneider (links) erzielt beide Tore für den Bezirksligisten Spvgg Ottenau. Es reichte dennoch nicht fürs Weiterkommen. Foto: Frank Vetter
Top

Baden-Baden (BT) – Bezirksligist Spvgg Ottenau verpasste in der zweiten Verbandspokal-Runde beim 2:4 nach Verlängerung gegen Landesligist Hofstetten nur knapp eine Überraschung.

Gaggenau (moe) – Der TSV Loffenau steht in der ersten Hauptrunde des südbadischen Verbandspokals. Der Fußball-Landesligist setzte sich in der Qualifikation beim klassentieferen FV Bad Rotenfels durch

„Eine Minimalchance hat man im Fußball immer“: Pantelis Kalpakoglou (links), hier im Zweikampf mit Lichtentals Ismail Akgül, blickt aufs Endspiel voraus. Foto: Frank Seiter
Top

Gaggenau (rap) – Spielertrainer Pantelis Kalpakoglou hofft am Samstag (16 Uhr) mit dem FV Baden-Oos auf seinen ersten Bezirkspokalsieg – doch im Endspiel wartet ausgerechnet die Spvgg Ottenau.

Der frühere Bühler Goalgetter Christian Coratella wirkte insgesamt neun Jahre als Spielertrainer in Fautenbach und Ottersweier. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (mi) – Spielertrainer entwickeln sich zu einem Trend im Amateurfußball. In der Landesliga sind nicht weniger als sieben Vereine vertreten, die auf einen hauptamtlichen Trainer verzichten.

Sein Heimatverein SV Sinzheim ist für Thomas Schöller eine Herzensangelegenheit. Foto: Privat
Top

Sinzheim (mi) – Vorstand Thomas Schöller vom Landesligisten SV Sinzheim äußert sich zur Trennung von Marcel Stern im Sommer, Nachfolger Michael Santoro und den Corona-Auswirkungen.

Geschichten über Geld im Amateurfußball gibt es reihenweise, Fakten aber nur sehr wenige. Foto: Jens Schierenbeck/dpa
Top

Baden-Baden (moe) – Eine Umfrage soll Licht ins finanzielle Dunkel des Amateurfußballs bringen: Journalisten von Correctiv und EyeOpening.Media haben eine erste bundesweite Befragung gestartet.

Baden-Baden (rap) – Englische Woche in der Fußball-Kreisliga A Süd und in der B2: Das Topsiel in der A Süd bestreiten am Mittowch die SV Vimbuch (Vierter) und der FV Gamshurst (Fünfter).

Baden-Baden (moe) – Die Handballer des TVS Baden-Baden sind mit einem Sieg in die Oberliga-Saison gestartet, doch vor dem Spiel in Teningen plagen die Sandweierer Probleme auf der Torhüter-Position.

Elchesheim(mi) – Rot-Weiß Elchesheim und der FV Ottersweier wollen ihren Aufwärtstrend in der Landesliga fortsetzen. Im Pokal vor Saisonbeginn siegten die Rot-Weißen klar 5:1

Baden-Baden (mabu) – Die Handball-Bezirksklasse startet am Samstag in die neue Saison. Als heißeste Titelkandidaten gelten die Panthers Gaggenau und die Reserve der SG Muggensturm/Kuppenheim.

Sinzheim(mi) – Der SV Sinzheim startete gut in die neue Landesliga-Saison, Gegner FV Ottersweier siegte zuletzt gegen Loffenau 6:0. Die Gastgeber gehen als klarer Favorit in das Duell.

Baden-Baden (moe) – In der Fußball-Bezirksliga hat der FV Ötigheim das Duell zweier Topteams gegen den Rastatter SC/DJK mit 2:1 gewonnen. Keinen Sieger gab es beim Duell Gaggenau gegen Unzhurst.

Gaggenau (moe) – In der Fußball-Bezirksliga steht die erste Englische Woche an. Vielversprechende Duelle stehen am Mittwoch unter anderem in Gaggenau und Ötigheim an.

Elchesheim (rap) – Im Achtelfinale des südbadischen Pokals empfangen die Fußballer von RW Elchesheim am Mittwoch den Freiburger FC. Gegen den Oberligisten ist das Rohde-Team in der Außenseiterrolle.

Baden-Baden(mi) – Der TSV Loffenau und FV Ottersweier werden auch in der neuen Landesliga-Saison wieder um den Klassenerhalt kämpfen müssen. Zumindest Loffenau hofft gegen Langenwinkel auf Zählbares.

Rastatt (ti) – Der regionale Fußball läuft bereits, im Handball wurden erste Testspiele absolviert und auch die Tischtennisspieler aus dem Bezirk fiebern dem Saisonstart entgegen.

Loffenau (mi) – Auch wenn das Pokal-Aus in Offenburg mit 1:7 deutlich ausfiel: Nach einer guten Vorbereitung startet der VfB Bühl als einer der heißen Titelfavoriten in die neue Landesliga-Spielzeit.mehr...

Erwischt Bühls Darwin Sabando Cedeno auch gegen den Offenburger FV wieder einen Sahnetag? Foto: Frank Seiter
Top

Bühlertal (rap) – In Runde zwei des Fußball-Verbandspokals stehen interessante Duelle an: Bühlertal empfängt etwa den SV Weil. Beim FV Würmersheim ist die Freude auf das Duell in Oppenau getrübt.

Elchesheim-Illingen (fuv) – Die Landesliga-Fußballer von Rot-Weiß Elchesheim peilen einen Platz unter den ersten Sieben an. Dabei ruhen die Hoffnungen auf dem neuen Spielertrainer Dirk Rohde.

Funktionäre und Neuzugänge beim TSV: Teambetreuer Mike Mangler, Robin Seeger, Fabio Baecker, Elias Azzedine, Chidiebere Boulife, Trainer Sven Huber, Spielausschuss Jürgen Möhrmann und Ralf Merkle (von links). Foto: Frank Vetter
Top

Loffenau (fuv) – Fußball-Landesligist TSV Loffenau hat sein Personal für die neue Runde vorgestellt. Das Saisonziel ist diesbezüglich klar definiert: Klassenerhalt.

MuKu-Spielertrainer Benny Hofmann (am Ball) muss sich in der Vorrunde in acht Derbys beweisen – nicht nur gegen die Abwehrformation der SG Steinbach/Kappelwindeck.Foto: Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Die Entscheidung ist gefallen: Die Handballer gehen in Südbaden mit einem veränderten Modus in die verkürzte Saison. Die Vereine begrüßen die Entscheidung.

Gaggenau (rap) – Der VFB Gaggenau um Spielertrainer Armin Karamehmedovic wurde seiner Favoritenrolle in der Fußball-Kreisliga A Nord gerecht und steigt ohne Niederlage in die Bezirksliga auf.

Rastatt (red) – Wolfgang „Oldes“ Sievers war in den 60er und 70er Jahren Dreh- und Angelpunkt im Spiel des FC Rastatt 04. Vor zwei Wochen verstarb der 04-Ehrenkapitän mit 79 Jahren. Ein Nachruf.mehr...

Sinzheim (moe) – Nach dem klaren Hinspielerfolg gegen die Handballer von Phönix Sinzheim tanzten die Spieler der SG Steinbach/Kappelwindeck Ringelreihen. Am Samstag steht in Sinzheim das Rückspiel an.

Elchesheim-Illingen (mi) – Fußball-Landesligist Rot-Weiß Elchesheim hat den Nachfolger für Interimstrainer Sven Huber, der zum Saisonende zum Landesligakonkurrenten TSV Loffenau wechselt, gefunden: Dirkmehr...

Ottersweier (rap) – Nächster Teil der Aufsteigerserie: Der FV Ottersweier hat erfolgreiche Jahre hinter sich, in der Landesliga kämpft man nun um den Klassenerhalt. Doch Spielertrainer Christian Coratellamehr...

Baden-Baden (moe) – Die Südbadenliga-Handballer von Phönix Sinzheim stehen in Herbolzheim vor einer schweren Aufgabe. Gleiches gilt für Helmlingen und die Rebland-SG. Vermeintlich einfacher hat es da

Baden-Baden (moe) – Auf dem Transfermarkt für Handball-Torhüter geht es meist eher gemächlich zu. Im hiesigen Bezirk dreht sich das Keeper-Karussell derzeit aber rasant, wie die Wechsel von Julian Bissingermehr...

Muggensturm (rap) – Die BT-Aufsteigerserie geht weiter – dieses mal mit dem FV Muggensturm. Nach der Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga A, Staffel Nord befindet sich der FVM derzeit im unteren Tabellenmittelfeld

Baden-Baden (moe) – Vor rund vier Monaten haben die Südbadenliga-Handballer der SG Steinbach/Kappelwindeck den TuS Oberhausen auf sensationelle Weise vom Parkett gefegt. Am Samstag steht das Rückspiel

Baden-Baden (rap) – In gut vier Wochen herrscht wieder reger Betrieb auf den Fußballplätzen der Region. Zeit also, um die Aufsteiger der jeweiligen Ligen zu beleuchten. Los geht es mit dem FV Haueneberstein:

Kuppenheim (moe/wb) – Die SG Muggensturm/Kuppenheim ist wieder zurück in der Spur: Die SG feierte in der Handball-Südbadenliga mit dem Kantersieg gegen Meißenheim den zweiten Sieg in Folge.mehr...