Alle Artikel zum Thema: Sport

Sport
Strecken sich auch in der kommenden Saison in Liga drei: Die handballhungrigen Spielerinnen der SG Steinbach/Kappelwindeck. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Nach aktuellen DHB-Beschlüssen ist klar: Die Handballerinnen der Rebland-SG spielen weiterhin in Liga drei. Eine unerwartete Chance bietet sich derweil dem TVS Baden-Baden.

Bis zu 150 Sportler wuseln zu Spitzenzeiten über das Gelände der Steinbacher Sportschule. Aktuell ist es coronabedingt ziemlich still in den Hallen und Seminarräumen. Foto: Moritz Hirn
Top

Baden-Baden (moe) – Die Sportschule in Steinbach ist seit Monaten im Lockdown. In dieser Woche kehrte etwas Leben zurück: Die weibliche U-17-Nationalmannschaft des Deutschen Handballbunds ist zu Gast

Bälle warten auf Schläger: Seit Anfang Dezember sind die Tennishallen im Südwesten verwaist. Foto: Sven Hoppe/dpa
Top

Rastatt (moe) – Die Tennisverbände im Südwesten sind mit der Geduld am Ende. Deshalb klagen sie vor dem Verwaltungsgerichtshof Mannheim auf Hallenöffnung. Clubs aus der Region sind „total gespannt“.

Baden-Baden/Freiburg (moe) – Der Vorstand des Südbadischen Fußballverbands hat die Szenarien für einen möglichen Neustart der Saison bestätigt: Die Runde soll auf sportlichem Weg beendet werden.

„Die lange Zeit ohne Ligapartien, ohne die anspornenden Wettbewerbe ist einfach nichts für mich“: Vasco Walz. Foto: Privat
Top

Kuppenheim (BT) – Die BT-Sportredaktion würdigt die Athleten aus der Region mit der Serie „Unsere Besten“ – diesmal mit Fußballer Vasco Walz aus Kuppenheim, der für Borussia Dortmund spielt.

Flink, variabel, fintenreich: Ex-Grizzly Stefan Thiel führt als Bisons-Spielmacher gekonnt Regie. Foto: Frank Seiter
Top

Bühl (win) – Im Kampf um einen Playoff-Platz haben die Bühler Bundesliga-Volleyballer einen eminent wichtigen Auswärtssieg eingefahren. Bei den Grizzlys Giesen gewannen die Bisons mit 3:1.

Keine Auf- und auch keine Absteiger: Die Tischtennis-Saison 2020/21 bis runter zur Kreisklasse wird nicht gewertet. Foto: Helge Prang/GES
Top

Baden-Baden (moe) – Nun ist auch die Tischtennis-Saison der Pandemie zum Opfer gefallen. Die Verbände brachen die Runde ab und annullierten sie.

Karlsruher Freude über den vierten Auswärtssieg in Folge. Zuletzt gelang das dem KSC vor 34 Jahren unter Winfried Schäfer. Foto: Uwe Anspach/dpa
Top

Karlsruhe (fal) – Vier Auswärtssiege in Folge: Als Sportdirektor Oliver Kreuzer noch seine Fußballschuhe für den Karlsruher SC schnürte, vor 34 Jahren, gelang das dem KSC in Liga zwei zuletzt.

Rastatt (ema) – Stadtplaner Markus Reck-Kehl hat im technischen Ausschuss die weitere Stadtgestaltung skizziert. Was neu ist: ein Großspielplatz und eine Hundefreilauffläche auf der Baldenau.

Kein Block mehr möglich: Die Verbände in Baden-Württemberg haben die Saison abgebrochen. Foto: Sebastian Kahnert/dpa
Top

Baden-Baden (win) – Die Entscheidung ist gefallen: Die Volleyball-Verbände in Baden-Württemberg haben am Freitagmittag beschlossen, die Saison sofort – und ohne Wertung – zu beenden.

Tobias Bailer ist ein Mann der Extreme: Beim Race around Austria spulte der Baden-Badener 2.200 Kilometer und 30.000 Höhenmeter in lediglich fünf Tagen und acht Minuten ab. Foto: Privat
Top

Baden-Baden (BT) – Die BT-Sportredaktion würdigt die Athleten aus der Region mit einer neuen Serie mit dem Titel „Unsere Besten“. An der Reihe ist der Baden-Badener Extremradsportler Tobias Bailer.

Torfall von Madrid: Helfer und Funktionäre begutachten das Problem, was aber fehlt ist ein neues Gehäuse. Foto: Gero Breloer/dpa
Top

Baden-Baden (moe) – Von Pop-Queen, über Naturkatastrophen bis zur Schweinegrippe und haarigen Problemen: Die Sportkolumne „Hirn(s) Windungen“ widmet sich kuriosen Spielabsagen.

Der 16-jährige Torsten Anselm (links) ist Mitglied der U-Nationalmannschaft des Deutschen Handballbunds. Foto: Privat
Top

Baden-Baden (BT) – Die BT-Sportredaktion würdigt die Athleten aus der Region mit einer neuen Serie mit dem Titel „Unsere Besten“. Diesmal an der Reihe: der Muggensturmer Handballer Torsten Anselm.

Im vergangenen November wurde bei der SG Steinbach/Kappelwindeck noch regulär geschwitzt, mittlerweile trainieren die Spielerinnen nur noch in Kleingruppen. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Die Handballerinnen der SG Steinbach/Kappelwindeck sind in Sachen Saisonfortsetzung weiter im Wartestand. Trainiert wird aktuell nur in Kleingruppen.

Ivan Bilic und seine Ottersweierer Teamkollegen erhalten in der kommenden Saison Unterstützung den Spielern des TuS Großweier. Foto: Frank Seiter
Top

Ottersweier (moe) – Die Handballer der TS Ottersweier und des TuS Großweier gehen gemeinsame Wege. Ab der Saison 2021/22 gehen die Mannschaften beider Vereine als Spielgemeinschaft an den Start.

Hat ein Faible für Raubkatzen: Auf dem Rücken trägt der niederländische Fußball-Nationalspieler Memphis Depay eine große Löwen-Tätowierung, als Haustier hält er sich einen Liger. Foto: Peter Dejong/dpa
Top

Baden-Baden (rap) – Ein Löwe auf dem Rücken, Barack Obama auf der Wade oder das „Vater Unser“ auf dem Rücken. Die Haut der Sportstars zieren teils verrückte Tattoo-Kunstwerke.

Diskuswerferin Leia Braunagel vom SCL Heel Baden-Baden gehört durch ihren achten Platz bei den deutschen Meisterschaften auch zu „Unseren Besten“. Foto: Ralf Wohlmannstetter/Archiv
Top

Baden-Baden (ket) – Die Corona-Pandemie hat das Sportjahr 2020 kräftig durcheinander gewirbelt. Statt die Auszeichnungen für die BT-Sportler des Jahres zu vergeben, startet die Redaktion eine Serie.

KSC-Außenverteidiger Marco Thiede (links) erzielt die zwischenzeitliche 2:0-Führung. Foto: Frank Molter/dpa
Top

Kiel (dpa) – Fußball-Zweitligist Karlsruher SC ist derzeit nicht zu stoppen: Nach den Siegen in Würzburg und gegen Fürth gewann der KSC am Sonntagmittag auch mit 3:2 bei Holstein Kiel.

Spektakel auf Sand: Tim Krauth (links) will mit dem DHB-Team im Juni zur WM nach Portugal. Foto: Privat
Top

Bühl (moe) – Das Training in der Halle ruht derzeit coronabedingt. Nur gut, dass Tim Krauth einen Plan B hat: Beachhandball. Mit dem Nationalteam ist der 18-Jährige seit Samstag im Einsatz.

Viel Arbeit, viel Ertrag? Die Experten trauen Sebastian Firnhaber (links) und dem DHB trotz der prominenten Ausfälle eine gute Rolle zu. Foto: Marius Becker/dpa
Top

Baden-Baden (moe) – Am Freitag startet die deutsche Nationalmannschaft in die Handball-WM. Mittelbadische Experten trauen dem dezimierten DHB-Team eine durchaus gute Rolle zu.

Ausbaufähig ist das Stellungsspiel der Gegen- und Mitspieler, wie man an der Positionierung des Torhüters am linken Bildrand dieses Screenshots bereits erahnen kann. Screenshot: Nacon
Top

Iffezheim (marv) – Passend zur Handball-WM hat das BT die Sport-Simulation Handball 21 getestet. Wie sich das Spiel geschlagen hat und ob es mit Branchengrößen wie FIFA mithalten kann, lesen Sie hier

Sinzheim (moe) – Die Verantwortlichen von Phönix Sinzheim haben die Planungen für die Handball-Saison 2021/22 weitgehend abgeschlossen. Zwei Fragezeichen gibt es noch, aber auch neue Youngster.

„In erster Linie fehlt die Kameradschaft“: SVB-Trainer Johannes Hurle vermisst die gemeinsame Zeit mit seinen Spielern. Foto: Frank Seiter
Top

Bühlertal (rap) – Johannes Hurle rockte mit dem SV Bühlertal die Verbandsliga – bis die nächste Corona-Unterbrechung kam. Im Interview spricht der 30-Jährige über das Jahr 2020 und sein Team.

Als Boxer im doppelten Sinn für den besten Schutz im Corona-Team zuständig: Henry Maske (rechts), hier bei einem Kampf gegen Virgil Hill 2007. Foto: Matthias Schrader/dpa
Top

Baden-Baden (moe) – Den Nachnamen kann man sich bekanntlich nicht aussuchen. In der Welt des Sports gibt es aber viele kuriose Nachnamen. Moritz Hirn ist in seiner Kolumne auf Spurensuche gegangen.

100-Tage-Challenge: BT-Redakteurin Kathrin Maurer fordert sich sportlich heraus. Foto: Daniel Ortmann
Top

Bühl (km) – BT-Redakteurin Kathrin Maurer hat sich herausgefordert, täglich mindestens 20 Minuten Sport zu machen. 100 Tage lang heißt es für sie Berg- und Talfahrt, Kampf, Schweiß und Willenskraft.

Gernsbach (stj) – Norbert Götz war vor 50 Jahren der schnellste Mann im Murgtal, ehe ihn eine Verletzung ausbremste und sein frühes Karriereende besiegelte. Am 29. Dezember feiert Götz 70. Geburtstag

Ständiger Unruheherd: Malik Batmaz (blaues Trikot) zeigt gegen den HSV eine starke Leistung im Sturm. Foto: Markus Gilliar/GES
Top

Karlsruhe (rap) – Trotz seiner drei Niederlagen in Serie geht der KSC optimistisch in die kurze Pause.

Rastatter Mannschaft des Jahres 2019: Die Tischtennismannschaft Susanne Gibs, Nina Merkel und Elisabeth Bittner. Foto: Stadt Rastatt
Top

Rastatt (dm) – Corona hat im März den Ehrungsreigen verhindert, nun hat die Stadt Rastatt mit neun Monaten Verzögerung ihre Sportler des Jahres 2019 per Videobotschaft bekannt gebeben.