Sportwagen nach Probefahrt behalten: Polizei sucht Autodieb

Ostelsheim (dpa/lsw) – Nach dem dreisten Diebstahl eines teuren Sportwagens im Kreis Calw Mitte Februar kommen die Ermittler dem mutmaßlichen Täter nach und nach auf die Spur. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Donnerstag mitteilten, wurde der bisher unbekannte Mann während seiner Fahrt auf der Autobahn 3 in Höhe Windhagen (Rheinland-Pfalz) geblitzt.

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Daher existiere mittlerweile ein Foto des mutmaßlichen Autodiebs. Allerdings ist der obere Teil seines Gesichtes durch Schnee auf der Windschutzscheibe verdeckt. Die Polizei hat das Foto nun veröffentlicht und hofft auf Hinweise von Zeugen. Die Behörden gehen davon aus, dass der Tatverdächtigen einen Bezug in die Region Köln-
Bonn hat.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. März 2021, 13:00 Uhr
Aktualisiert:
18. März 2021, 13:20 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen