Standortsuche für Klinikum läuft

Rastatt (fk) – Nachdem Rastatt schon zwei Vorschläge für einen möglichen Standort des zukünftigen Zentralklinikums in Mittelbaden gemacht hat, wartet nun alles auf einen eben solchen aus Baden-Baden.

Unter anderem die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln – hier die Bushaltestelle vor dem Rastatter Krankenhaus – ist ein wichtiges Kriterium für einen künftigen Klinikneubau. Foto: Florian Krekel

© fk

Unter anderem die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln – hier die Bushaltestelle vor dem Rastatter Krankenhaus – ist ein wichtiges Kriterium für einen künftigen Klinikneubau. Foto: Florian Krekel

Von BT-Redakteur Florian Krekel

Das zukünftige Zentralklinikum in Mittelbaden wird – da braucht es keine hellseherischen Fähigkeiten – irgendwo zwischen den Stadteingängen von Rastatt und Baden-Baden liegen. Alles andere würde dem Gutachten, auf dessen Basis die Ein-Standort-Lösung beschlossen wurde, zuwiderlaufen – und somit den Beschluss von Kreistag Rastatt und Gemeinderat Baden-Baden ad absurdum führen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.