Steiler Weg nach Tokio

Baden-Baden (naf) – Der Sinzheimer Physiotherapeut Martin Schlageter betreut die Olympia-Kletterer in Tokio und erfüllt sich damit einen eigenen großen Traum.

Pure Freude: Als Martin Schlageter – hier rechts neben Olympionike Alexander Megos – erfährt, dass er mit nach Tokio kann, geht ein Traum in Erfüllung.Fotos: Privat

© pr

Pure Freude: Als Martin Schlageter – hier rechts neben Olympionike Alexander Megos – erfährt, dass er mit nach Tokio kann, geht ein Traum in Erfüllung.Fotos: Privat

Von BT-Redakteurin Nadine Fissl

Der große Traum von Olympia – Martin Schlageter begleitet er schon lange. Dabei ist der Sinzheimer weder Profisportler noch Trainer, und trotzdem hat er in diesem Jahr die fünf berühmten Ringe im weit entfernten Japan vor Augen. „Ich setze mich in den Flieger und grinse, bis wir ankommen“, sagt er kurz vor seinem Flug nach Tokio. Der Physiotherapeut begleitet die deutschen Kletterolympioniken – und erfüllt sich damit einen eigenen großen Wunsch.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.