Alle Artikel zum Thema: Tierheime

Tierheime
Zu viele Eigenbrötler: Die „Einzelwohnungen“ für Katzen sind im Tierheim zurzeit voll belegt.Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Top

Baden-Baden (hez) – Ein Personalmangel zwingt das Baden-Badener Tierheim zu einem Aufnahmestopp. Notfälle werden aber weiterhin aufgenommen. Bei der Abgabe von Katzen gibt es eine Warteliste.

Baden-Baden (hez) – Ein Igeljunge wurde gemeinsam mit weiteren Jungtieren in Sinzheim entdeckt und konnte als einziger gerettet und aufgepäppelt werden. Er wird im Baden-Badener Tierheim überwintern.

Rastatt (waa) – Im Niederbühler Wald wurde am Sonntag eine Bartagame gefunden. Nach der herausfordernden Suche nach einer Unterbringung befindet sich der Exot jetzt im Tierheim Baden-Baden.

Bühl (vr) – In Eisental ist ein verstoßener Gockel zum begehrten Oberhaupt eines Harems geworden – und zwar auf dem Areal von Christbaumzüchter Manfred Graf, der eigentlich gar keinen Hahn wollte.

Baden-Baden (sga) – Wenn ein Vierbeiner zum besten Freund wird: In der Kurstadt freuen sich Familien während Corona über tierischen Beistand. Von einem Hundeboom kann dennoch nicht gesprochen werden.

Im Einsatz für die Wildtiere: Nach Auffassung des Landratsamts werden Pierre und Kevin Fingermann vielen gesetzlichen Vorschriften in ihrer Auffangstation nicht gerecht. Foto: Archiv
Top

Rastatt (ema) – Das Landratsamt verteidigt den befristeten Aufnahmestopp in der Wildvogelstation Fingermann wegen Gesetzesverstößen. Die Behördenvertreter meinen, die Betreiber seien überfordert.

Rastatt (fuv) – In der Rubrik „Wer will mich haben?“ stellt die BT-Lokalredaktion Rastatt jede Woche Bewohner des Rastatter Tierheims vor. Heute sucht „Kerima“ ein neues Zuhause..

Rastatt (fuv) – In der Rubrik „Wer will mich haben?“ stellt die BT-Lokalredaktion Rastatt jede Woche Bewohner des Rastatter Tierheims vor. Heute sucht „Mia“ ein neues Zuhause..

Rastatt (BT) – In der Rubrik „Wer will mich haben?“ stellt die BT-Lokalredaktion Rastatt jede Woche Bewohner des Rastatter Tierheims vor, die ein neues Zuhause suchen.

Rastatt (BT) – In der Rubrik „Wer will mich haben?“ stellt die BT-Lokalredaktion Rastatt jede Woche Bewohner des Rastatter Tierheims vor, die ein neues Zuhause suchen.

Rastatt (BT) – In der Rubrik „Wer will mich haben?“ stellt die BT-Lokalredaktion Rastatt jede Woche Bewohner des Rastatter Tierheims vor, die ein neues Zuhause suchen.

Schicksalswende: Das Baden-Badener Nutria-Baby „Fennel“ lebt jetzt in der Pfalz. Foto: Henning Zorn
Top

Baden-Baden (hez) – Mit Nutrias hatte man es im Tierheim noch nicht so oft zu tun. Das BT berichtete darüber – mit durchschlagendem Erfolg. Das Schicksal des Tiers rührte eine Menge Leser an.

Francesco Cazzella spielt mit seinen beiden Hunden Loki, einem Olde English Bulldog, und Weibchen Maja (vorne), einer Englischen Bulldogge, im Garten in Hilpertsau. Foto: Hartmut Metz
Top

Gernsbach (ham) – Francesco Cazzella hat eine Online-Petition gegen die Hundesteuer-Erhöhung in Gernsbach gestartet. Der Erfolg mit bisher 186 Unterstützern überrascht den Bulldoggen-Besitzer selbst.

Ausgesetzt hat man das Kaninchen „Mia“, das erst nach zweitägiger Suche eingefangen werden kann. Foto: Henning Zorn
Top

Baden-Baden (hez) – Sechs Kaninchenbabys sind erfroren. Sie wurden samt Muttertier ausgesetzt. Im Tierheim herrscht Wut. In den zurückliegenden Tagen gab es gleich mehrerer solcher Fälle.

Rastatt (BT) – In der Rubrik „Wer will mich haben?“ stellt die BT-Lokalredaktion Rastatt jede Woche Bewohner des Rastatter Tierheims vor, die ein neues Zuhause suchen.

Rastatt (BT) – In der Rubrik „Wer will mich haben?“ stellt die BT-Lokalredaktion Rastatt jede Woche Bewohner des Rastatter Tierheims vor, die ein neues Zuhause suchen.mehr...

Die Feuerwehr kann das Tier einfangen. Symbolfoto: Ina Fassbender/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Die Polizei hat am Mittwochabend mit Unterstützung der Feuerwehr in Balg eine Katze aus einem leerstehenden Haus gerettet. Die Samtpfote kam ins Tierheim.

Rastatt (red) – In der Rubrik „Wer will mich haben?“ stellt die BT-Lokalredaktion Rastatt jede Woche Bewohner des Rastatter Tierheims vor, die ein neues Zuhause suchen.

Rastatt (red) – In der Rubrik „Wer will mich haben?“ stellt die BT-Lokalredaktion Rastatt jede Woche Bewohner des Rastatter Tierheims vor, die ein neues Zuhause suchen.

Rastatt (red) – In der Rubrik „Wer will mich haben?“ stellt die BT-Lokalredaktion Rastatt jede Woche Bewohner des Rastatter Tierheims vor, die ein neues Zuhause suchen.

Ivonne Steinhardt, Susanne Runck und Jessica Reichynek (von links) sind unterwegs mit „Matze“, „Nemo“ und „Rex“. Foto: Bernhard Margull
Top

Baden-Baden (hez) – Innerhalb der BT-Aktion „Wer will mich haben“ wurden auch dieses Jahr wieder viele Tiere vorgestellt – und das mit großem Erfolg. Fast 80 Prozent konnten vermittelt werden.

Rastatt (red) – In der Rubrik „Wer will mich haben?“ stellt die BT-Lokalredaktion Rastatt jede Woche Bewohner des Rastatter Tierheims vor, die ein neues Zuhause suchen.

Startschuss in ein neues Leben: Die vier Monate alte Mischlingshündin Bella wird von Fahrer Marian und Susanne Kübel von der Pfotenhilfe Karlsruhe in die liebevollen Hände von Birgit Keller-Ortmann (links) übergeben. Foto: Kathrin Maurer
Top

Bühl (km) – Die Pfotenhilfe Karlsruhe vermittelt Straßenhunde aus dem Ausland nach Deutschland. Hündin Bella aus Rumänien hat auf diesem Weg mittlerweile ein sicheres Domizil in Bühl gefunden.

Die Jungtaube schätzt die regelmäßige Breifütterung mithilfe einer Pipette. Foto: Henning Zorn
Top

Baden-Baden (hez) – Im Tierheim im Märzenbachweg in Baden-Baden müssen derzeit jede Menge Vögel betreut werden. Das Haus hat sich zuletzt geradezu zu einem Tauben-Asyl entwickelt.mehr...

Rastatt (red) – In der Rubrik „Wer will mich haben?“ stellt die BT-Lokalredaktion Rastatt jede Woche Bewohner des Rastatter Tierheims vor, die ein neues Zuhause suchen.mehr...

Rastatt (fuv) – In der Rubrik „Wer will mich haben?“ stellt die BT-Lokalredaktion Rastatt jede Woche Bewohner des Rastatter Tierheims vor, die ein neues Zuhause suchen.mehr...

Rastatt (red) – In der Rubrik „Wer will mich haben?“ stellt die BT-Lokalredaktion Rastatt jede Woche Bewohner des Rastatter Tierheims vor, die ein neues Zuhause suchen.mehr...

Rastatt (hr) – Im Tierheim laufe trotz Corona alles rund, doch zwischen alten und neuen Vorstandsmitgliedern schwelen Konflikte: Dieses Fazit zog Vorsitzende Sibylle Fritz bei der Hauptversammlung.

Baden-Baden (hez) – Katzenspezifisches Coronavirus kann bei Stubentigern tödliche FIP-Erkrankung auslösen. Infizierte „Giselle“ im Baden-Badener Tierheim sucht noch nach einem Spielgefährten.

Ein Rettungshubschrauber bringt die Frau in eine Klinik. Symbolfoto: Jan-Philipp Strobel/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Eine 52-jährige Fußgängerin ist am Samstag gegen 14.30 Uhr auf der Rheinstraße von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Der Autofahrer hatte sie übersehen.mehr...

Die Stadt Rastatt zahlt ab kommendem Jahr 90 Cent pro Einwohner an den Verein. „Unfair“ findet manch Stadtrat, dass sich andere Gemeinden aus den Betriebskosten offenbar raushalten. Archivfoto: Egbert Mauderer
Top

Rastatt (dm) – Nach einem Mehrheitsbeschluss im Gemeinderat zahlt die Stadt dem Tierschutzverein ab 2021 eine höhere Pauschale fürs Tierheim. Man sieht indes auch das Umland gefordert.

Sinzheim (red) – Am 4. Mai bekam der Gnadenhof der Neuen Tierhilfe in Sinzheim Kartung Zuwachs. Für zehn Hennen von der Tierschutzorganisation „Rettet das Huhn“ begann an diesem Tag ein neues Leben.mehr...

 Der Streit um die Dackeldame hat nun vor Gericht ein Ende gefunden. Symbolfoto: Carsten Koall/dpa
Top

Baden-Baden (wf) – Der Streit um Dackelhündin Anka ist beendet: Der Hund, wird nicht an seine frühere Besitzerin aus Gernsbach zurückgegeben. Ihre Klage gegen das Tierheim Baden-Baden wurde abgewiesen.mehr...

Baden-Baden (hez) – Eine Schildkröte in Lebensgefahr, ein angefahrener Feldhase und ein vorwitziger Fuchswelpe – einige ganz besondere Zeitgenossen halten derzeit wieder einmal das Team vom Baden-Badener

Ottersweier/Achern (red) – Auch den Tierheimen sind durch die Corona-Krise die Einnahmequellen weggebrochen. Im Ottersweierer Tierheim „Maria Münter“ ist das die Hundepension. „Auf Dauer geht das nicht“,

Um eine Dackeldame streiten sich das Tierheim und ihre Besitzerin vor Gericht.  Symbolfoto: dpa
Top

Baden-Baden (wf) – Es ist ein bemerkenswerter Fall, der derzeit das Amtsgericht beschäftigt: Eine Hundebesitzerin lässt ihr Tier mit Fremden mitlaufen. Nun verklagt sie das Tierheim auf Rückgabe.