Alle Artikel zum Thema: Tobias Wald

Tobias Wald
Die drei Kandidaten für den CDU-Vorsitz: Norbert Röttgen (links), Armin Laschet (Mitte) und Friedrich Merz.   Foto: Michael Kappeler/dpa
Top

Baden-Baden (kli) – Der Online-Parteitag der CDU steht bevor, die Spannung steigt. Schließlich wird ein neuer Chef gewählt. Wie positioniert sich die CDU in Mittelbaden? Einer hat sich festgelegt.

Im Inneren des Kurhauses soll 2021 umgebaut werden: Das Restaurant wird umgestaltet und bekommt auch ein neues gastronomisches Konzept. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (hol) – Das Land will das Kurhaus-Restaurant weiter in Eigenregie betreiben. Der CDU-Landtagsabgeordnete Tobias Wald kritisiert jedoch die Vorgehensweise.

Wie es mit der Trinkhalle weitergeht, das hängt von der Unesco ab – und vom Fortgang eines Gesetzgebungsverfahrens in der EU. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (hol) – Thermalwasser trinkbar machen: Die Bäder- und Kurverwaltung (BKV) wartet auf Europa-Richtlinien. Der CDU-Landtagsabgeordneter Tobias Wald kritisiert das fehlende Nutzungskonzept.

Der lärmende und stinkende Verkehr auf der B500 soll nach Vorstellung der CDU unterirdisch geführt werden. Visualisierung: CDU
Top

Baden-Baden (nof) – In einem gemeinsam erarbeiteten Plan geben Kommunal-, Landes- und Bundespolitiker der CDU die Untertunnelung der B500 (Zubringer) als visionäres Ziel aus.

Die bestehende Windenergieanlage auf der Hornisgrinde misst bis zur Rotorspitze 120 Meter. Foto: Armin Broß/Archiv
Top

Sasbachwalden (for) – In der Debatte um eine zweite Windkraftanlage auf der Hornisgrinde gibt es noch kein Ergebnis. Windkraft-Betreiber Matthias Griebl hält aber weiterhin an seinem Projekt fest.

Das Land gewährt für die Sanierung der Stourdza-Kapelle einen Zuschuss. Foto: Monika Zeindler-Efler/BT-Archiv
Top

Baden-Baden (red) – Die Stadt bekommt vom Land im Rahmen der Denkmalförderung einen Zuschuss zu Sanierung der Stourdza-Kapelle in Baden-Baden. Unterstützt wird die Außensanierung.mehr...

Gespräch vor trostloser Kulisse: Hans-Peter Braun, Guido Wolf, Tobias Wald, Jürgen Pfetzer, Hansjörg Willig und Hubert Schnurr (von links) vor der Ruine Hundseck. Foto: Sarah Reith
Top

Schwarzwaldhochstraße (sre) – Der baden-württembergische Minister Guido Wolf hat die Hundseck-Ruine an der Schwarzwaldhochstraße in Augenschein genommen. Jetzt will er aktiv werden.

Vor dem Hallenbad stapeln sich bereits ausrangierte Rohre. Foto: Sarah Reith
Top

Rheinmünster (sre) – Die Teilsanierung des Grefferner Hallenbads kommt gut voran. Ursprünglich hätte das Bad mindestens bis Jahresende geschlossen bleiben sollen, nun könnte es früher öffnen.

Bis 2025 soll es Übertragungsraten von 1000 Mbit/s geben. Dazu fehlen aber vielerorts noch die nötigen Leitungen. Das Foto zeigt die Verlegung von Glasfaserkabeln in der Weitenunger Kirchstraße Anfang 2019. Foto: Bernhard Margull/Archiv
Top

Stuttgart (bjhw) – Das Land Baden-Württemberg liegt auf dem fünftletzten Platz bei der Zahl der Haushalte mit gigabitfähigem Glasfaseranschluss. Das soll sich schnellstmöglich ändern.

Baden-Baden (red) – Christine Knox hat als Leiterin der Grundschule Cité von Tobias Wald, Präsident des Blasmusikverbands Mittelbaden, eine Urkunde für die gemeinsame Bläserklasse überreicht bekommenmehr...

570 Einsätze absolvierte der interimsmäßig am Baden-Airpark stationierte „Christoph 43“ im ersten Halbjahr. Bernhard Margull
Top

Stuttgart/Rheinmünster (fk) – Ein Gutachten empfiehlt nach BT-Informationen den Betrieb von weiteren Rettungshelikoptern im Land. Am Baden-Airpark soll keiner stationiert werden, aber in der Ortenau.

Benedikt Stampa, der Festspielhaus-Intendant, steht im leeren Zuschauerraum: Zu Saisonbeginn im Herbst hofft er auf einen Neubeginn. Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden/Stuttgart (sr) – Die grünschwarze Landesregierung hat das privat geführte Festspielhaus Baden-Baden mit einer Finanzspritze in Höhe von vier Millionen Euro aus der Corona-Krise gerettet.

Intendant Benedikt Stampa vor dem geschlossenen Festspielhaus: Wann der Spielbetrieb weitergeht, ist offen.  Foto: Deck/dpa
Top

Baden-Baden (cl) – Massive Einnahmeausfälle durch den eingestellten Spielbetrieb haben das Festspielhaus Baden-Baden in finanzielle Schieflage gebracht. „Wir haben wegen der Corona-Krise einen Rettungsfonds

Murgtal (red) – 1000 Unterschriften aus dem Murgtal sind an Vertreter des Petitionsausschusses in Stuttgart übergeben worden. Die Bürger wenden sich damit gegen das Pilotprojekt eWayBW, im Zuge dessenmehr...

Für den Aufenthalt im öffentlichen Raum gelten ab Samstag in Baden-Württemberg Beschränkungen. Foto: Marijan Murat
Top

Stuttgart (bjhw) – Das Land erlässt weitere Verbote: Gaststätten werden geschlossen, Durchreisen aus Risikogebieten untersagt und nur drei Menschen dürfen auf öffentlichen Plätzen zusammenkommen.mehr...

Bühlertal (cn) – Interessante Nachrichten für Bühlertal hatte Kultusministerin Susanne Eisenmann bei ihrem Besuch in der Talgemeinde im Gepäck: Unter anderem meinte die Ministerin, eine Neueröfnung dermehr...