Alle Artikel zum Thema: Transport, Verkehr und Logistik

Transport, Verkehr und Logistik

Gernsbach (mo) – Ein Knochenjob und noch dazu schlecht bezahlt: Der Beruf des Lkw-Fahrers hat nicht das beste Image. Eine Gernsbacher Spedition musste deshalb neue Wege gehen.

Knöllchen kommt: Die Polizei fotografiert auf der B500 einen Parksünder. Auf der Schwarzwaldhochstraße zwischen Abzweig L87 und Mummelsee wurden Parkverbotsschilder aufgestellt, um Engstellen zu vermeiden. Foto: Bernhard Margull
Top

Baden-Baden (BNN/BT) – Das schöne Wetter zieht am Samstag und Sonntag wieder Ausflügler in den Nordschwarzwald. Die Parkplätze sind schon am Vormittag voll. Einzelne Zufahrtsstraßen werden dichtgemacht.mehr...

Millimeterarbeit: Für die Busfahrer ist der Liniendienst im Höhengebiet immer eine Herausforderung – besonders an den Wochenenden, wenn Falschparker für Chaos sorgen. Foto: Bernhard Margull
Top

Seebach (fl) – Auf den Nahverkehr setzen die Behörden große Hoffnungen im Kampf gegen das Verkehrschaos im Höhengebiet entlang der B500. Scheitert das ausgerechnet an dem Problem, das er lösen soll?

Verlegt: Direkt neben der aktuellen Strecke ist der Verlauf der künftigen Ersatzschienen zu erkennen. Die Anlieferung der benötigten Gleise beginnt am Wochenende vom 15. und 16. Januar. Foto: Hans-Jürgen Collet
Top

Rastatt (sie) – An der Tunnelbaustelle bei Niederbühl werden an diesem Wochenende neue Gleise angeliefert. Damit beginnen die Vorarbeiten für die Bergung der verunglückten Tunnelbohrmaschine.mehr...

Rheinmünster (ebe) – Der Flughafen Baden-Airport geht bis Ostern wegen der Omikron-Variante von einem ausgedünnten Angebot aus. Das teilte der Geschäftsführer der Baden-Airpark GmbH, Uwe Kotzan, mit.mehr...

Gernsbach (stj) – Die Baken an der Obertsroter Straße sind dieser Tage mutwillig auf die Fahrbahn gerückt worden. Die Gemengelage rund um die seit zwei Jahren bestehende Absperrung ist kompliziert.

Feuerwehrleute löschen den auf der Seite liegenden LKW auf der Autobahn 5. Ein Falschfahrer hat am Freitagabend auf der A 5 bei Renchen einen Frontalzusammenstoß verursacht und ist dabei tödlich verletzt worden.  Foto: Christina Häußler/Einsatz-Report24/dpa
Top

Renchen (fk) – Nach dem tödlichen Horrorunfall auf der A5 bei Renchen laufen die Ermittlungen. Der Falschfahrer war ein 63-jähriger Mann, der Sachschaden liegt im sechsstelligen Bereich.mehr...

Mit leichten Verletzungen kommt der 33-jährige Autofahrer davon. Symbolfoto: Archiv
Top

Durmersheim (BT) – Glück im Unglück hatte ein 33-jähriger Autofahrer in der Nacht zu Sonntag, als er kurz nach Mitternacht auf der B36 zwischen Karlsruhe und Rastatt unterwegs war.mehr...

Cabrios waren in den 90ern in Mode, etwa die Barchetta von Fiat. Das Foto ist im Bühler Stadtteil Rittersbach entstanden. Foto: Gönna Fedders
Top

Bühl (BNN) – Welche Autos fahren wir in Zukunft? Über diese Frage hat sich unser Mitarbeiter Ulrich Coenen mit Ruben Schäfer aus Rheinmünster, Geschäftsführer der Kfz-Innung Mittelbaden, unterhalten.

Die Eröffnung ist geglückt: Zuschauer erwarten die unterirdische Einfahrt der Straßenbahn. Foto: Rake Hora
Top

Karlsruhe (WV) – Der Startschuss ist geglückt: Mit Eröffnung des Tunnels unter der Kaiserstraße und der Bahntrasse in der Kriegsstraße hat die Karlsruher Kombilösung ihren Betrieb aufgenommen.

Letzte Arbeiten werden abgeschlossen: Die Karlsruher Straßenbahn fährt nun auch im Tunnel. Foto: Rake Hora
Top

Karlsruhe (BT) – Eine der kürzesten U-Bahn-Strecken Deutschlands geht nach wochenlangen Tests am Samstag offiziell ans Netz: Das Karlsruher Jahrhundertprojekt, die Kombilösung.mehr...

Der Gernsbacher Tunnel entlastet die Innenstadt vom Durchgangsverkehr der Bundesstraße. Unser Bild zeigt die nördliche Ein- und Ausfahrt. Foto: Thomas Senger
Top

Gernsbach (stj) – Schon mehrfach ist die Fertigstellung der Tunnelbaustelle nach hinten verschoben worden. Jetzt nennt das Regierungspräsidium auf BT-Anfrage plötzlich das Jahr 2023 als neuen Termin.

Blick auf die Tunnelbaustelle am Ende der Röhre. Im Zielschacht steht die nicht sichtbare „Sibylla Augusta“ in ihrer Endposition. Die Vorarbeiten zur Zerlegung des Schneidrads laufen. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (dm) – Die Vortriebsmaschine in der Weströhre des Rastatter Tunnels ist am Ziel. Laut Bahn ein „wichtiger Schritt für den Ausbau der Rheintalbahn“. Nun folgt die Demontage des Tunnelbohrers.

Ein Oberleitungs-Lkw beim offiziellen Test-Start beim Unimog-Museum. Foto: Thomas Senger/Archiv
Top

Murgtal (BT) – „Versagerobjekt“, „Eine reine Fehlinvestition“, „Alle sollten sich schämen“, oder „Hauptsache die Landschaft verschandelt“: Es hagelt Kritik an der eWayBW-Teststrecke im Murgtal.

Bleibt wichtiges Standbein: Die Fertigung von schweren Lkw-Getrieben im Mercedes-Benz-Werk Gaggenau (Werkteil Rastatt). Foto: Daimler/Archiv
Top

Gaggenau (tom) – Drei große Themen sind es, die die Standortverantwortlichen des Benzwerks in diesem Jahr umtreiben; Auftragslage, künftige Ausrichtung des Werkes und die Abspaltung der Truck AG.

An dieser Stelle sollen künftig die Viking-Schiffe andocken beziehungsweise überwintern. Foto: Franz Vollmer
Top

Rheinmünster (fvo) – Der Einstieg des Flusskreuzfahrt-Anbieters Viking am einstigen Kieswerk ist in Arbeit. Bürgermeister Helmut Pautler findet, dass das ein „passendes Gewerbe“ für Greffern ist.

An dem Wagen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 10.000 Euro. Foto: Armin Weigel/dpa
Top

Bühl (BT) – Ein 46-jähriger Autofahrer kam am Sonntag zwischen Bühl und Oberweier von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum.mehr...

Gernsbach (BT) – Bei der Rettungstreppenhauserweiterung im Tunnel Gernsbach gibt es Probleme bei der Verlegung der Abwasserleitung. Deshalb bleibt die Scheuerner Straße länger gesperrt als geplant.

Aufgewirbeltes Streusalz beeinträchtigt die Isolatoren an den Masten, über die das Testfahrzeug mit Strom versorgt wird. Foto: Thomas Senger/Archiv
Top

Murgtal (BT/tom) – Der Betrieb der Lkw-Oberleitungs-Teststrecke ist unterbrochen. Dies hat das Verkehrsministerium in Stuttgart am Freitagnachmittag gemeldet.

Verkehr rollt durchs Münchfeld: Die Anwohner an der Badener Straße sind seit Inbetriebnahme des A5-Anschlusses Rastatt-Süd und der B3-neu von erhöhtem Aufkommen geplagt. Frank Vetter/Archiv
Top

Rastatt (dm) – Im Münchfeld heißt es: Hoffen auf Verkehrsentlastung durch die Querspange. Laut RP sind nach letzten Verzögerungen nun keine weiteren Verschiebungen in der Planung mehr aufgelaufen.

Gaggenau (BT) – Bei Tempokontrollen auf der B462 hat die Polizei 89 Verstöße festgestellt – wohlgemerkt in nur vier Stunden. Ein Autofahrer war satte 51 Stundenkilometer zu schnell. mehr...

Der Unfallverursacher montierte sein Kennzeichen ab und verließ dann die Autobahn, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Symbolfoto: Stefan Puchner/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Ein Autofahrer hat am Mittwoch auf der A5 einen Unfall verursacht. Anschließend soll er angehalten, sein Kennzeichen abmontiert und dann die Autobahn verlassen haben.mehr...

Kuppenheim (sawe) – Trotz neuer Radschutzstreifen in der Murgtalstraße wird am Straßenrand geparkt: Das kann teuer werden: Die Stadt Kuppenheim hat nach einer Kulanzphase Kontrollen angekündigt.

Das kontaminierte Material aus dem zu sanierenden Aushubbereich im Wörthgarten wird direkt auf Lkw mit Spezialaufliegern verladen, abgeplant und zur externen Entsorgung abgefahren. Foto: Stephan Juch
Top

Gernsbach (stj) – Auf der Baustelle im Wörthgarten läuft seit Ende Oktober die Altlasten-Sanierung. Das BT klärt über die Sicherheitsvorkehrungen beim Austausch des belasteten Bodenmaterials auf.

Rastatt (BT) – Ein Lkw hat auf der L77a in Rastatt plötzlich zurückgesetzt. Er krachte gegen ein dahinter stehendes Auto. Dabei entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro. Der Lkw fuhr davon. mehr...

Gernsbach (vgk) – Kartonhersteller Mayr-Melnhof möchte fünf Parkplätze an der Obertsroter Straße anlegen. Sie sollen vor allem die Problematik bezüglich des Anlieferverkehrs im Dorf entschärfen.

Zu den schwierigen Strecken für die Räumfahrzeuge in Mittelbaden zählt die Schwarzwaldhochstraße. Foto: Stadt Baden-Baden
Top

Baden-Baden/Rastatt (fh) – Volle Salzlager und intakter Fuhrpark: Land- und Stadtkreis sehen sich gut auf den Winter vorbereitet. Erste Einsätze hatten die Winterdienste in Mittelbaden bereits.

Der Schienenersatzverkehr läuft jeweils zwischen 21 und 5 Uhr in zehn Nächten ab dem 15. November. Symbolfoto: Veronika Gareus-Kugel/av
Top

Rastatt (BT) – Auf der Stadtbahnstrecke S71 werden in zehn Nächten ab Montag, 15. November, auf dem Abschnitt zwischen Karlsruhe und Rastatt Busse statt Bahnen fahren. Grund sind Bauarbeiten. mehr...

Die Brücke über die Autobahn bei Rauental muss für den Ausbau des A5-Anschlusses Rastatt-Nord abgerissen werden. Foto: Archiv
Top

Rastatt (ema) – Jetzt also doch: Wenn das Regierungspräsidium Karlsruhe den Ausbau der A5-Anschlussstelle Rastatt-Nord anpackt, wird Rauental im Zuge des Neubaus der Autobahnbrücke nicht abgehängt.

Das Logistikunternehmen Karl Dischinger ist unter anderem am Baden Airpark ansässig. Foto: Janina Fortenbacher
Top

Rheinmünster (for) – Großbritannien macht der Mangel an Lkw-Fahrern seit einigen Monaten zu schaffen. Ein Experte aus Baden-Württemberg sieht die Situation auf der Insel als Weckruf für Deutschland.

„Tunnel gesperrt“ prangt seit gestern auf den Schildern. Das sorgt in Stoßzeiten auch für Staus. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (sre) – Seit Montagmorgen ist der Michaelstunnel gesperrt. Die Röhre soll eine Woche lang zu bleiben. Auf der B 500 kam es unterdessen schon zu Stau.

Die Aufschüttung zwischen Sporthalle (links) und Gleisen lässt die Strecke für den aktuellen Tunnelvortrieb und die künftige provisorische Gleisverlegung erkennen. Zwischen den Gleisen und den Wohngebäuden rechts stand einst das Doppelhaus Ringstraße 18. Foto: Daniel Melcher
Top

Rastatt (dm) – Im Rastatter Bahntunnel hat der Vortrieb für die letzten Meter der Weströhre begonnen. Im Dezember soll die Maschine die Rheintalbahn unterquert und ihr Ziel erreicht haben.