Alle Artikel zum Thema: Transport, Verkehr und Logistik

Transport, Verkehr und Logistik

Murgtal (red) – Das Forschungsprojekt eWayBW wird erweitert. Der Lastwagenhersteller Iveco wird auf der Strecke für Oberleitungs-Lkw im Murgtal einen Wasserstoff-/ Brennstoffzellen-Lkw testen.

Bühlertal (fvo) – Über neue Wohneinheiten in der Bühlertäler Hauptstraße und die Tücken der Planung gibt es heute einen augenzwinkernden Beitrag zu lesen. Die Bewohner haben nämlich keine Autos...

Gaggenau (red) – Wegen Glatteis auf der Rothermabrücke in Gaggenau ist am Freitag ein Auto ins Rutschen geraten und ins Brückengeländer gekracht. Es entstand Sachschaden.

Rheinmünster (red) – Auf der L75 bei Rheinmünster sind sich am Donnerstag zwei Lastwagen in die Quere gekommen. Eine Sperrung war die Folge. Die Polizei sucht Zeugen.

Bühl (cn) – Auf der Sitzung des Ortschaftsrats Eisental ging es auch um den PFC-verseuchten Erdaushub, der im Gewerbegebiet Bußmatten eingebracht werden soll. Der Transportweg wurde kritisiert.

Bruchsal (red) – Bei einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Lkw ist am Mittwoch im Kreis Karlsruhe ein 46 Jahre alter Lkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt worden.

Einige Tausend Erntehelfer vor allem aus Südosteuropa kamen im Frühjahr und Sommer mit Sonderflügen am FKB an. Foto: Frank Vetter/av
Top

Rheinmünster (vo) – Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) hat im Jahr 2020 rund 70 Prozent seiner Passagiere verloren. Jetzt hofft man auf eine neue Reisewelle.

Unbefahrbare Spitzkehre: Die Busse der Linie 205 müssen über den Gehweg und auf die Gegenfahrbahn fahren, um an die Haltestelle Ooswinkel zu kommen.  Foto: Harald Holzmann
Top

Baden-Baden (hol) – Für die Bushaltestelle Ooswinkel kündigt die Stadtverwaltung Verbesserungen an. Zwei Brücken müssen erneuert werden. Kommt nun doch der Verkehrskreisel?

Im Monitor (oben links) erkennt Jürgen Herr, dass sich jemand dem Bus nähert (rechtes Bild). Er weiß nun, dass er nicht rechts abbiegen kann. Foto: Nico Fricke
Top

Baden-Baden (nof) – In Baden-Baden sind 30 Fahrzeuge mit Abbiegeassistenten nachgerüstet worden. Damit soll für mehr Sicherheit für Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer gesorgt werden.

Von ruhiger Langlauf-Idylle wie hier auf unserem Archiv-Foto von der Schwarzmiss ist man auf dem Kaltenbronn derzeit weit entfernt. Foto: Infozentrum Kaltenbronn
Top

Gernsbach (stj) – „Was die letzten Tage auf dem Kaltenbronn unterwegs war, ist nicht mehr zu akzeptieren“, bedauert der Skiclub Enzklösterle angesichts des Chaos’, das in den Höhenlagen herrscht.

Kilometerweit staute sich am Samstag der Verkehr auf der B500. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Schwarzwaldhochstraße (red) – Tausende Tagesausflügler hat es auch am Samstag wieder ins Höhengebiet gezogen. Es bildeten sich kilometerlange Staus. Zwei Zufahrten wurde dichtgemacht.

Alles dicht: Selbst bei nasskaltem Schmuddelwetter sind die Parkplätze auf dem Kaltenbronn derzeit total überfüllt, sodass auch am Straßenrand geparkt wird. Foto: Guido Wieland
Top

Gernsbach (stj) – Besucheransturm wird zur Belastungsprobe: Die Situation auf dem Kaltenbronn sorgt in Reichental für „autobahnähnliche Zustände“.

An der Brücke in der Siedlungsstraße in Michelbach sind auch die Leitungen saniert worden. Foto: Stadt Gaggenau
Top

Gaggenau (red) – Aufgrund von massiven Schäden an der Brücke in der Siedlungsstraße in Michelbach erfolgten ein Abriss und ein Umbau der Ver- und Entsorgungsleitungen. Er ist nun abgeschlossen.

Karlsruhe (red) – In Karlsruhe ist ein Pkw aufgrund verbotswidrigen Wendemanövers mit einer einfahrender Straßenbahn kollidiert – Bei dem Unfall wurde eine Person verletzt.

Pia Imbs, neue Präsidentin der Eurometropole Straßburg, rief den Klimanotstand aus. Foto: Jürgen Lorey/Archiv
Top

Straßburg (lor) – Nach dem Ausruf des Klimanotstands beschließt der Rat der Eurometropole Straßburg erste konkrete Maßnahmen.

Malsch/Rastatt (red) – Beim Öffnen eines Sattelaufliegers auf der A5 bei Malsch wurden am Samstagmorgen vier afghanische Staatsangehörige festgestellt, die über keinerlei Ausweispapiere verfügten.mehr...

Das Design des neuen Sorento ist gradlinig und zeitlos elegant. Foto: Kia
Top

Baden-Baden (fde) – Die Kia-Flotte hat seit Oktober ein neues Flaggschiff: Die vierte Generation des Mittelklasse-SUV Sorento hat neben einer neuartigen Totwinkelkamera noch einiges mehr zu bieten.

Weil ich mir sicher bin ...“, so steht es nun auf den Bussen: Neue Werbefolien auf den Fahrzeugen sollen für höhere Auslastung sorgen. Fotos: Stadtwerke Baden-Baden
Top

Baden-Baden (hez) – Mit coronabezogener Eigenwerbung auf den Bussen wollen die Baden-Badener Verkehrsbetriebe gegen den eklatanten coronabedingten Fahrgastrückgang ankämpfen.

Der Pkw wurde infolge des Zusammenstoßes mit einem Linienbus abgewiesen und meterweit über die Landstraße geschleudert. Foto: Klewe/Einsatz-Report24
Top

Bühl (red) – Schnee und Eisregen sorgten am Mittwochabend im Landkreis Rastatt für glatte Straße. Die Folge davon war ein Autounfall zwischen Bühlertal und Sand.mehr...

Bei der Kontrolle eines Autofahrers kam eine Vielzahl an Verstößen zutage. Symbolfoto: Thomas Frey/dpa
Top

Rastatt (red) – Mit der Kontrolle eines Autofahrers in Rastatt hat sich die Polizei gleich einen Berg an Arbeit aufgeladen: Denn ein Delikt nach dem anderen kam zum Vorschein. mehr...

Zunächst ist eine Flugroute geplant, die Touristen Aussichten auf die Skyline der Marina Bay ermöglichen soll. Foto: pr/volocopter
Top

Bruchsal (vo) – Durchbruch für Volocopter: Das Bruchsaler Unternehmen, das elektrische Luftfahrzeuge baut, die senkrecht starten und landen können, bietet nun einen Flugtaxidienst in Singapur an.

Seit Mai 2019 werden auf der A5 in Hessen Oberleitungs-Lkw erprobt. Die Teststrecke im Murgtal soll im Frühjahr 2021 in Betrieb gehen. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa
Top

Baden-Baden (fk) – Im Murgtal ist sie seit Langem ein Aufregerthema – für den grünen Landesverkehrsminister Winfried Hermann indes eine Zukunftsvision: die Oberleitungstechnologie für Lastkraftwagen.

Von einem elektronischen Parkleitsystem verspricht sich die Stadt Rastatt eine optimale Nutzung der Stellplätze. Foto: red/Archiv
Top

Rastatt (ema) – Der Streit um Parkplätze in Rastatt schwelt wohl, seit es Parkplätze gibt. Die Stadt will das Thema in einem integrierten Mobilitätskonzept aufarbeiten.

Zu viele Staus empfinden rund die Hälfte der Befragten als großes verkehrspolitisches Problem im Land. Foto: Peter Steffen/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Das Land hat in den vergangenen Jahren zu wenig Geld in die Verkehrsinfrastruktur investiert. So ein Ergebnis des BaWüCheck, einer Umfrage der Tageszeitungen in Baden-Württemberg.

Das Auto rutschte den Abhang hinunter und überschlug sich. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühlertal (red) – Eine Autofahrerin ist am Dienstagmorgen auf glatter Fahrbahn in Bühlertal ins Rutschen gekommen. Ihr Auto stürzte einen Abhang hinunter. Die Frau wurde eingeklemmt und verletzt. mehr...

Das Ringen um eine Anbindung des Baden-Airparks an die A5 geht in die nächste Runde. Foto: Baden-Airpark/Archiv
Top

Rastatt (for) – Das Verkehrsministerium Baden-Württemberg hat in seinem Maßnahmenplan Landesstraßen als Neubaumaßnahmen die „Anbindung an den Zubringer Baden-Airpark bei Hügelsheim“ aufgeführt.

Beispielsweise von den Pendlerparkplätzen aus, kann die Innenstadt kostengünstig per Bus erreicht werden. Symbolfoto: Nina Ernst/av
Top

Baden-Baden (red) – Die Stadt Baden-Baden bietet für die Adventszeit ein Park&Ride-Angebot an. Fünf Insassen eines Fahrzeugs können dann für zusammen 2,50 Euro in die Innenstadt pendeln. mehr...

Die Polizei wird auch weiterhin Verkehrskontrollen durchführen, allerdings nicht in Form von Großkontrollen. Symbolfoto: Daniel Reinhardt/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Pandemiebedingt verzichtet die Polizei derzeit auf Großkontrollen, behält den Schwerlastverkehr aber weiter im Blick. So wurden in der vergangenen Woche 96 Fahrzeuge kontrolliert.mehr...

Die Visualisierung zeigt die Ansicht der „Home Zone“-App, mit der sich Nutzer ihren individuellen ÖPNV-Radius festlegen können. Foto: KVV
Top

Karlsruhe (for) – Der Karlsruher Verkehrsverbund will mit einem neuen Tarifmodell besser auf die Bedürfnisse von ÖPNV-Nutzern eingehen. Dabei sollen Nutzer ihren eigenen Bewegungsradius festlegen.

Rastatt (ema) – Die Hauptstadt Mittelbadens hat mit ihrem Namen keinen leichten Stand. Jetzt sind sogar von Amts wegen zwei Schnitzer in die Öffentlichkeit gedrungen.

Ottersweier (red) – Ein neuer Post-Zustellstützpunkt entsteht derzeit in der Seebühlstraße 1 in Ottersweier. Dort sollen die bisherigen Standorte Ottersweier und Bühl zusammengelegt werden. mehr...

Baden-Baden (red) - Die Bundespolizei ist am Sonntag gerufen worden, weil Personen in Sinzheim Steine auf Gleise gelegt haben sollen. Dann wurden allerdings zwei Sprayer festgenommen. mehr...

Elisa (Elektrifizierter, innovativer Schwerverkehr auf Autobahnen) heißt das eHighway-Projekt in Hessen. Unser Bild zeigt einen Oberleitungs-Hybrid-Lkw unterwegs auf der Teststrecke zwischen Darmstadt und Frankfurt. Foto: Hessen Mobil
Top

Murgtal (stj) – Die Beteiligten am Pilotprojekt Elisa in Hessen haben mit Bürgern Mittelbadens über die Praxis-Erfahrungen auf der A5 berichtet. Daraus ergeben sich Rückschlüsse für eWayBW.