Alle Artikel zum Thema: Transport, Verkehr und Logistik

Transport, Verkehr und Logistik

Gaggenau/Frankfurt (wess) – Besondere Premiere: Auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) 1951 in Frankfurt wird bekannt gegeben, dass der Unimog ab sofort in Gaggenau hergestellt wird.

Als Beispiel nennt die Verwaltung unter anderem diese Brücke über den Canal Grande in Venedig. Foto: epa ansa Merola/dpa
Top

Baden-Baden (sre) – Die Stadt hat im Bauausschuss die Idee einer Fußgängerbrücke für über den Verfassungsplatz vorgeschlagen. Damit soll auch der Radverkehr gefördert werden.

Die Straßenbahn hat Vorrang. Okay, aber geht das immer so weiter?    Foto: Dieter Klink
Top

Karlsruhe (kli) – Im Karlsruher Stadtverkehr müssen alle Verkehrsteilnehmer aufeinander Rücksicht nehmen. So weit in Ordnung. Doch manche Bahnen, die queren, strapazieren dann doch die Geduld.

Gaggenau/Gernsbach (stn) – Der Fahrradklimatest des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs fällt für Gaggenau und Gernsbach ernüchternd aus. Beide Städte haben sich in der Bewertung verschlechtert.

Mehr als vor der Coronakrise muss mittlerweile an den Zapfsäulen berappt werden. Foto: Frank Vetter/BT
Top

Karlsruhe (fk) – Autofahrer müssen beim Tanken wieder tiefer in die Tasche greifen: Rohöl ist wieder so teuer wie vor der Coronakrise. An der Zapfsäule macht sich zudem die CO2-Abgabe bemerkbar.

Gernsbach (stj) – Ohne Führerschein wäre ein 37-jähriger Weisenbacher fast zurück ins Gefängnis gefahren. Er kam noch mal mit einer Bewährungsstrafe davon.

Die französische Chalair fliegt für Green-Airlines künftig auch vom Baden-Airport aus. Foto: Chalair
Top

Karlsruhe (vo) – Fluggesellschaften: Start-ups wagen trotz der Corona-Krise den Sprung in einen hart umkämpften Markt.

An Ostern kommt es wegen Bauarbeiten zwischen Rastatt und Karlsruhe zu Zugausfällen. Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa/Archiv
Top

Karlsruhe (BT) – Wegen Bauarbeiten zwischen Karlsruhe und Forchheim ist der Bahnverkehr der Linien S7, S8, S71 und S81 von Sonntag, 4. April, 23 Uhr, bis Montag, 5. April, 23 Uhr, beeinträchtigt.

Malsch (BT) – Komplett ausgebrannt ist ein Pkw am Morgen des Karfreitag auf der A5 bei Malsch zwischen den Anschlussstellen Karlsruhe-Süd und Rastatt-Nord. Das teilt die Polizei mit.

Bühl (hol) – Nach dem Ärger in Weitenung über das Vorgehen von Transnet BW, verteidigt das Unternehmen sein Vorgehen. Man habe „kein Interesse an einem Rechtsstreit“, müsse ihn aber wohl aushalten.

Das Führerhaus des Lkw brannte völlig aus. Auch die Ladung wurde stark in Mitleidenschaft gezogen. Foto: Markus Rott/Einsatz-Report24
Top

Pforzheim (BT) – Der Motor eines Lkw hat am Dienstag auf der A8 bei Pforzheim Feuer gefangen. Das Führerhaus brannte aus. Die A8 wird in Richtung Stuttgart bis mindestens 14 Uhr voll gesperrt sein.

Forbach (BT) – Die Gemeinde Forbach hat für ihre sechs Angestellten im Forst zwei neue Fahrzeuge angeschafft. Die alten waren nach 13 Jahren stark abgenutzt und mussten ersetzt werden.

„Eigentlich regnet es gar nicht so oft, wie man denkt.“ E-Bike-Fan Alfred Uhing. Foto: Nora Pallek
Top

Rastatt/Muggensturm (nora) – Klimahelden des Alltags will das BT vorstellen. Zum Auftakt der Serie geht es um Alfred Uhing.

„Smart Parking“ soll ermöglichen, dass man Parkgebühren einfach mit dem Smartphone bezahlt.  Foto: Christin Klose/dpa
Top

Baden-Baden (nof) – Von Fahrzeug auf Abruf bis Parken per Handy: Bedarfsverkehr und „Smart Parking“ sind zwei von vielen künftigen Mobilitätslösungen, die die Stadtwerke Baden-Baden derzeit ausloten.

Rastatt (ema) – Der Wunsch der Förcher nach Tempo 30 in der Ortsdurchfahrt wird sich nicht erfüllen. Mehr geplagt fühlt man sich ohnehin vom Schwerlastverkehr.

230 Kilometer Gleise sollen in den kommenden Monaten im Südwesten erneuert werden. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv
Top

Rastatt/Stuttgart (lsw/BT) – Mit 2,07 Milliarden Euro will die Deutsche Bahn im Südwesten Gleise erneuern, Weichen austauschen und Brücken sanieren. Auch der Bahnhof Rastatt soll erneuert werden.

Stadtbahnen sollen künftig nicht nur Menschen, sondern auch Güter transportieren. Damit soll die Schiene beim Güterverkehr auch im Nahbereich eine größere Rolle spielen. Foto: Paul Gärtner/KVV
Top

Karlsruhe (ml) – Auf langen Strecken ist der Güterverkehr auch auf der Schiene unterwegs, im Nahbereich aber auf der Straße. Das soll sich ändern; durch Stadtbahnen, die auch Waren transportieren.

Als der Mann im Rastatter Bahnhof nach einem Zug fragen will, fällt er ins Gleisbett. Symbolfoto: BT
Top

Rastatt (BT) – Ein Betrunkener ist am Dienstag im Rastatter Bahnhof ins Gleisbett gefallen, als er dem Zugführer eine Frage stellen wollte. Der Zugbetrieb musste zeitweise ausgesetzt werden.

Elchesheim-Illingen (BT) – Appelle der Gemeinde an Parksünder fruchteten wenig. Nun teilen sich Elchesheim-Illingen und Au am Rhein einen Vollzugsbediensteten. Im April startet er mit Kontrollen.

Baden-Baden (cn) – Im Rebland-Ortschaftsrat gab es für das Geschwindigkeitskonzept breite Zustimmung. Einige Mitglieder übten in ihrer Sitzung aber auch Kritik.

Dieser Riegel mit Sandsteinquadern am Bernhardusbrunnen sieht ganz passabel aus – noch. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (ema) – Für Bürgermeister Raphael Knoth ist das Ganze ein „leidiges Thema“: die Kollisionen von Autofahrern mit den Quadern beim Bernhardusbrunnen. Jetzt setzt im Rathaus ein Umdenken ein.

Der Motorradfahrer soll auf die Gegenfahrbahn geraten sein und so den Unfall ausgelöst haben. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa
Top

Gernsbach (BT) – Auf der Strecke zwischen Scheuern und Baden-Baden (K3701) hat sich am Sonntag ein Unfall zugetragen. Der Unfallverursacher fuhr allerdings weiter. Die Polizei bittet um Hinweise.

Bühl/Baden-Baden/Murgtal (BT) – Aufgrund des ungewohnt frühen Starts in die Motorradsaison kündigt die Polizei vermehrt Kontrollen an. Und sie appelliert: Vorsichtig und rücksichtsvoll fahren.

Mit dem warmen Wetter drängt es auch wieder mehr Motorradfahrer auf die Straßen. Symbolfoto: BT-Archiv
Top

Baden-Baden (BT) – Die Polizei warnt durch den abrupten Einstieg in die Motorradsaison durch die warmen Temperaturen vor besonderen Unfallrisiken - und sie gibt Tipps.

Aus Sicherheitsgründen sieht die Polizei die Parkplatz-Zufahrt von der Badener Straße zwischen Südring (rechts unten) und Vogesenstraße (oben) kritisch. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (ema) – Ein Unfall im Bereich Badener Straße/Südring rückt die Einfahrt des neuen Edekamarkts in den Fokus. Die Polizei sieht die dortige Lösung kritisch.

Die beiden Fahrer haben mehrere andere Verkehrsteilnehmer gefährdet, rote Ampeln überfahren und die Geschwindigkeitsgrenzen stetig verletzt. Symbolfoto: Lino Mirgeler/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Zwei Autofahrer haben sich am Samstagabend auf der A5 zwischen Rastatt-Süd und Bühl ein gefährliches Autorennen geliefert. Es gab viele Verkehrsverstöße.

„Es lohnt sich nicht wirklich am Bahnhof zu stehen“, sagt Taxifahrer und Alleinunternehmer Adem Osmanay von „Regio Taxi“. Foto: Anna Strobel
Top

Rastatt (ans) – Rastatter Taxi-Fahrer und -Unternehmer berichten über Umsatzeinbrüche und große Unsicherheit angesichts der Corona-Pandemie. Von der Politik wünschen sie sich mehr Unterstützung.

Keine Probleme mit der Straßenlage haben diese zwei Jungs auf den verschneiten und vereisten Fahrbahnen in Bühl. Foto: Bernhard Margull/BT
Top

Rastatt (BT) – Dichter Schneefall bedingte am Mittwochmorgen schwierige Straßenverhältnisse. Aufgrund von drei Defekten an Fahrzeugen gab es Probleme bei der Schneeräumung im Landkreis Rastatt.

Baden-Baden (BT) – Weil ein Autofahrer wohl zu spät bemerkt hat, dass die Fahrerin vor ihm abgebremst hatte, krachte er ihr ins Heck. Die Fahrerin wurde verletzt.

Rheinmünster (jo) – Rheinmünster und Hügelsheim schließen Frieden: Hätten die Kommunen am 5. Februar 1996 anders entschieden, gäbe es den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) heute womöglich nicht.

Die Havariestelle: Eine bereits vorhandene Betonplatte unter der oberirdischen Bahnstrecke über dem zukünftigen Tunnel wird zur Sicherheit verlängert. Foto: Frank Vetter/BT
Top

Rastatt (fk) – Wieder ist der Boden locker, wieder gibt es Verzögerungen: Die Geschichte des Rastatter Bahntunnels ist um ein Kapitel reicher. Ehe Züge durch das Bauwerk rollen, wird es Ende 2026.

Da wurde noch geflogen: 2019 war das Passagieraufkommen am FKB um 70 Prozent höher als im Corona-Jahr 2020. Foto: Bernhard Margull
Top

Rheinmünster (fk) – Angesichts pandemiebedingter Einbrüche hoffen die Flughäfen im Südwesten auf finanzielle Hilfen vom Staat. Der FKB verzeichnet für 2020 ein gestiegenes Frachtaufkommen.

Baden-Baden (red) - Eine Personen- und Fahrzeugkontrolle wurde einem VW-Fahrer am Sonntagabend in Baden-Baden zum Verhängnis. Der Mann hatte Alkohol getrunken.

Baden-Baden (red) - Die Polizei ist derzeit auf der Suche nach Zeugen einer Unfallflucht. Die Kollision trug sich am Wochenende in Lichtental zu.