Alle Artikel zum Thema: Traumatologie/Verletzungen

Traumatologie/Verletzungen

Rastatt (BT) – Am Mittwochmorgen ist eine Radfahrerin im Bereich Schlossstraße mit einem Opel zusammengestoßen und schwer verletzt worden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Rastatt (BT) – Am Mittwochmorgen ist eine 84-jährige Radfahrerin aus der Fußgängerzone gefahren und hat dabei einen Opel übersehen. Die Frau ist schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden.

Eine Jugendliche musste nach einem Sturz von einem Pferd ins Balger Krankenhaus. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa/Archiv
Top

Baden-Baden (red) – Eine Jugendliche hat sich am Donnerstagabend beim Reiten so schwer verletzt, dass sie ins Krankenhaus musste. Die Verletzungen seien aber nicht lebensbedrohlich, so die Polizei. mehr...