Alle Artikel zum Thema: Verbrechen und Kriminalität

Verbrechen und Kriminalität

Karlsruhe (ab) – Ein Karlsruher wird Opfer eines Trickdiebstahls am Hauptbahnhof – und ärgert sich, dass dort keine Videoüberwachung vorhanden ist. Immerhin: Bis Ende 2022 soll eine installiert sein.

Die Polizei wurde am Wochenende mindestens vier Mal an den Epplesee gerufen. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa/Archiv
Top

Rheinstetten (red) – Einiges los war am Wochenende am Epplesee in Rheinstetten. Es gab mehrere gewalttätige Auseinandersetzungen sowie einen Raub. Außerdem belästigte ein Mann zwei junge Frauen. mehr...

Die Polizei warnt vor Taschendieben. Symbolfoto: red
Top

Karlsruhe (red) – Taschendiebe an Bahnhöfen sind nichts Neues. Am Karlsruher Hauptbahnhof wird nun eine besonders perfide Masche eingesetzt. In dieser Woche gab es zwei Diebstähle von „Hilfsbereiten“.mehr...

Der Bankangestellte begleitete die 89-Jährige zur örtlich zuständigen Polizeidienststelle. Symbolfoto: Stefan Sauer/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Weil der Angestellte eines Kreditinstituts in Baden-Baden stutzig wurde, als eine ältere Kundin ungewöhnlich viel Bargeld abheben wollte, bewahrte er sie vor einer Betrügermasche.mehr...

Ötigheim (red) – Nach zwei versuchten Pkw-Aufbrüchen am Donnerstag in der Aloisstraße und der Rastatter Straße gelang den Beamten des Polizeireviers Rastatt kurz vor 2 Uhr die vorläufige Festnahme vonmehr...

Die Täter rissen gewaltsam einen Tresor aus der Verankerung. Symbolfoto: Lino Mirgeler
Top

Bühl (red) - Bislang unbekannte Einbrecher sind in der Nacht auf Montag in eine Bäckerei in der Eisenbahnstraße eingedrungen. Die Täter erbeuteten einen fest eingebauten Tresor.mehr...

Baden-Baden (red) – Nach einem mutmaßlichen Alkohol- und Drogenexzess soll ein Mann am frühen Freitag in seiner Wohnung in Oberbeuren ausgerastet sein und einen männlichen Besucher mit einem Messer immehr...

Katrin König (Anneke Kim Sarnau, Mitte) erkennt Nadja Flemming (Xenia Rahn) wieder. Foto: NDR/Christine Schroeder
Top

Rostock (dpa) – Der „Polizeiruf 110“ aus Rostock spaltet für gewöhnlich die Geister. Das dürfte auch in der heutigen Folge nicht anders sein. LKA-Profilerin Katrin König hat darin viele Probleme.mehr...

Rastatt (red) - Ein unbekannter Täter hat an Fronleichnam eine Haustür in Ottersdorf aufgehebelt. Dann zog er aber wohl unverrichteter Dinge wieder ab.mehr...

Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen, links) wollen von Lupo (Arndt Schwering-Sohnrey) eine ordentliche Täter- und Fahrzeugbeschreibung haben. Foto: MDR/Steffen Junghans
Top

Weimar (dpa) – Es geht um Strickwaren und um einen Fleischklopfer als Tatwaffe: Ein verworrener Entführungsfall kostet die Weimarer „Tatort“-Ermittler dieses Mal ihren freien Tag.mehr...

Scheinheiliges Hilfsangebot: Der mutmaßliche Taschendieb bot dem Senior seine Hilfe an. Symbolfoto: Archiv
Top

Rastatt (red) – Ein 69 Jahre alter Mann ist am Donnerstagmittag am Bahnhof in Rastatt Opfer eines dreisten Taschendiebs geworden. Die Polizei sucht nach Hinweisen.mehr...

Als Elisabeth Vogel nach Hause kommt, wird sie ohne Vorwarnung erschossen. Foto: SWR/Benoît Linder
Top

Stuttgart (dpa) – In ihrem 25. Fall haben es die beiden Stuttgarter „Tatort“-Kommissare Lannert und Bootz mit einem Heckenschützen zu tun, der anscheinend wahllos mordet. Oder nicht?mehr...

Baden-Baden (red) – Unbekannte Einbrecher haben von Mittwoch auf Donnerstag auf dem Firmengelände eines Service-Betriebes „Im Rollfeld“ einen Container aufgebrochen und darin gelagerte Komplettradsätzemehr...

Blick auf die Entwicklung der Kriminalität in Rastatt in den vergangenen zehn Jahren. Grafik: Quelle Polizeipräsidium Offenburg/Infografik: jv
Top

Rastatt (dm) – Die Polizei hat für Rastatt eine Kriminalstatistik 2019 mit Licht und Schatten vorgelegt. Die Zahl der Delikte ist gesunken und liegt ein weiteres mal unter dem Durchschnitt der vergangenen

Der zuvor Festgenommene taucht nach seiner Freilassung wieder beim Tatort auf, um wiederholt zu drohen. Symbolfoto: Archiv
Top

Rastatt (red) – Ein 28 Jahre alter Mann rief im Verlauf des Freitags gleich mehrfach die Beamten des Polizeireviers Rastatt und der Kriminalpolizei auf den Plan. Er muss nun mit einer ganzen Palette anmehr...

Muggensturm (red) – In das Bürogebäude des Kieswerks wurde am Montag eingebrochen und dabei Bargeld, Schirmmützen sowie Feuerzeuge erbeutet. mehr...

Louis Bürger (Max Riemelt) hat die Ausweglosigkeit der Lage erkannt - er lässt sich festnehmen. Karin Gorniak (Karin Hanczewski) beobachtet die Situation aus der Entfernung. Foto: MDR/W&B Television/Michael Kotschi
Top

Dresden (dpa) – Der Dresden-“Tatort“ sorgt weiter für frischen Wind in der ARD-Krimireihe. Auch die neue Folge ist alles andere als klassisch - hoch spannend, berührend und perfide. mehr...

Die Straßenkriminalität ist 2019 in Baden-Baden insgesamt zurückgegangen. In diesen sieben Straßen ist der Großteil der Sachbeschädigungen entstanden. Infografik: Vogt
Top

Baden-Baden (marv) – Der polizeiliche Kriminalreport 2019 des Stadtkreises Baden-Baden ist am Mittwochnachmittag veröffentlicht worden. Auffällig ist, dass vor allem die Wohnungseinbrüche und Sexuadelikte

Polizeipräsident Reinhard Renter (Mitte), der Leiter der Schutzpolizeidirektion, Norbert Schneider (links), und der Leiter der Kriminalpolizeidirektion, Arno Englen. Foto: Polizeipräsidium Offenburg
Top

Offenburg (vn) – Weniger Diebstähle, weniger Einbrüche, weniger Sexualdelikte im öffentlichen Raum und eine hohe Aufklärungsquote: Das Polizeipräsidium Offenburg hat die Bilanz für 2019 vorgestellt

 Die Kriminalität ist im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe im vergangenen Jahr leicht angestiegen. Symbolfoto: Friso Gentsch/Archiv
Top

Karlsruhe (red) – Nachdem das Polizeipräsidium Karlsruhe 2018 einen leichten Rückgang der erfassten Kriminalität verzeichnen konnte, stieg die Zahl der Delikte im vergangenen Jahr um 0,9 Prozent an.mehr...

Rastatt (red) – Ein Tatverdächtiger, der Mittwoch und Donnerstag mehrere Diebstähle begangen haben soll, konnte gefasst werden. Bei einer der Taten hat er seine Krankenversicherungskarte verloren.mehr...

Bühl (red) – Zwei Firmen in der Hurststraße in Vimbuch sowie in der Straße Am Froschbächle sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag von bislang unbekannten Einbrechern aufgesucht worden. mehr...

Der Friseursalon Thiele in der Hildastraße wird am Montag kurz vor Feierabend von einem bislang unbekannten Täter überfallen. Foto: Jahn
Top

Gaggenau (uj) – Ein unbekannter Täter hat am Montag kurz vor 18 Uhr den Friseursalon Thiele in der Hildastraße überfallen und rund 300 Euro Bargeld mitgehen lassen. Eine Mitarbeiterin bedrohte er mit