Alle Artikel zum Thema: Verdächtige

Verdächtige
Der Netto-Markt in der Gaggenauer Luisenstraße ist am Mittwochabend überfallen worden. Foto: Thomas Senger
Top

Gaggenau (red) – Zwei maskierte Täter haben am Mittwochabend die Netto-Filiale in der Gaggenauer Luisenstraße überfallen. Laut Polizei waren sie mit einer Waffe sowie einem Messer bewaffnet. mehr...

Der Kindergarten St. Michael Wintersdorf: Der mutmaßliche Missbrauchstäter arbeitete in einem abseits gelegenen Gruppenraum. Jetzt soll baulich reagiert werden. Foto: Vetter
Top

Rastatt (ema) – Der mutmaßliche Sexualstraftäter im Wintersdorfer Kindergarten hat zuvor in mindestens zehn Einrichtungen gearbeitet. Die Verantwortlichen ziehen erste Lehren.

Für private Festlichkeiten oder gesellige Treffen kann die Käppeleshütte mit Außengrillplatz angemietet werden. Nach der folgenschweren Auseinandersetzung in der Nacht auf Sonntag hat die Polizei die Eingangstür mit einem Siegel versehen. Foto: Juch
Top

Loffenau (stj) – Nach der blutigen Auseinandersetzung an der Käppeleshütte sind Haftbefehle wegen gemeinschaftlichen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung erlassen worden.

Die Polizei hat fünf der sechs Angreifer festnehmen können. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa
Top

Loffenau (red) – Nach einer massiven Attacke auf eine Feier in Loffenau hat die Polizei fünf Verdächtige festgenommen. Einer ist noch flüchtig. Ihnen wird versuchter Totschlag vorgeworfen.mehr...

Das Auflegen von Steinen auf Bahngleise ist kein „Dummejungenstreich“, mahnt die Bundespolizei. Foto: Archiv
Top

Bietigheim (red) – Unbekannte haben am Samstagmorgen in Bietigheim Steine auf die Schienen der Rheinbahn gelegt. Laut Bundespolizei kam es zu Gleissperrungen, Langsamfahrten und Zugverspätungen. mehr...

Iffezheim (red) – Eine 35-jährige Frau soll am Dienstag, 11. August, in Iffezheim zwei Männern grundlos mit einem Tierabwehrspray ins Gesicht gesprüht haben. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. mehr...

Beim Eintreffen der Polizei waren die mutmaßlichen Angreifer schon über alle Berge.  Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa/Archiv
Top

Baden-Baden (nof) – Die Polizei sucht weiterhin Zeugen zu einer tätlichen Auseinandersetzung, die sich am Sonntag, 9. August, am frühen Morgen vor einem Hotel in der Innenstadt ereignet hat.

Die Polizei versucht, einen Exhibitionisten zu fassen, der zweimal in der Nähe des Epplesees beobachtet wurde. Symbolfoto: dpa/Archiv
Top

Rheinstetten (red) – Erneut ist am Epplesee von Rheinstetten ein Exhibitionist gesehen worden. Es könnte sich um den Mann handeln, der am Sonntag Frauen auf einem nahen Parkplatz belästigt hatte. mehr...

Die Polizei wurde am Wochenende mindestens vier Mal an den Epplesee gerufen. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa/Archiv
Top

Rheinstetten (red) – Einiges los war am Wochenende am Epplesee in Rheinstetten. Es gab mehrere gewalttätige Auseinandersetzungen sowie einen Raub. Außerdem belästigte ein Mann zwei junge Frauen. mehr...

Au am Rhein (red) - Ein 21-Jähriger soll am Donnerstag in Au am Rhein vor einer Bank Passanten beschimpft und mit einem Stock nach einem Mann geschlagen haben. Auch ein Auto wurde beschädigt. mehr...

Nach einem sexuellen Übergriff auf eine 13-Jährige bittet die Polizei um Hinweise. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa
Top

Rastatt (red) – Die Polizei fahndet nach einem etwa 40 bis 50 Jahre alten Mann, der am Donnerstagabend am Sämannsee ein 13-jähriges Mädchen sexuell missbraucht haben soll.mehr...

Die Polizei ermittelt in einem ungewöhnlichen Fall von Brandstiftung. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Rheinstetten (red) – Ein ungewöhnlicher Fall von Brandstiftung hat sich am frühen Samstagmorgen in Rheinstetten-Neuburgweier ereignet. Dabei wurde die Botschaft: „Wir sind Rheinstetten“ hinterlassen.mehr...

Die Verkehrspolizeiinspektion Baden-Baden bittet um Zeugenhinweise nach einer zweifachen  Unfallflucht in Rastatt Mitte Juli. Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa/Archiv
Top

Rastatt (red) – Ein 31-Jähriger soll am 18. Juli gegen 23.45 Uhr mit einem silbernen Audi in der Rastatter Markgrafenstraße einen 26-jährigen Fußgänger erfasst und so lebensgefährlich verletzt haben.mehr...

Nach nächtlichen Sachbeschädigungen nimmt die Polizei in Baden-Baden junge Männer fest. Symbolfoto: Archiv
Top

Baden-Baden (red) – Jugendliche haben am frühen Mittwochmorgen in der Innenstadt randaliert und Sachschaden angerichtet. Einer von ihnen benahm sich auch noch in der Notaufnahme daneben.mehr...

Die Polizei nahm den Verdächtigen auf dem Römerplatz fest. Foto: Sarah Reith/BT-Archiv
Top

Baden-Baden (red) - Ein Mann soll am Freitagabend in den Caracalla-Thermen in Baden-Baden sexuelle Handlungen an sich vorgenommen haben. Die Polizei schnappte den 30-Jährigen.mehr...

Die Polizei warnt vor Taschendieben. Symbolfoto: red
Top

Karlsruhe (red) – Taschendiebe an Bahnhöfen sind nichts Neues. Am Karlsruher Hauptbahnhof wird nun eine besonders perfide Masche eingesetzt. In dieser Woche gab es zwei Diebstähle von „Hilfsbereiten“.mehr...

Das Diebesgut vom Kiosk-Einbruch konnte bei den Durchsuchungen nicht sichergestellt werden. Symbolfoto: Holger Siebnich/BT-Archiv
Top

Bühl/Bühlertal (red) - Die Polizei hat am Donnerstag in Bühl und Bühlertal Wohnungen durchsucht. Die Aktion stand im Zusammenhang mit dem Einbruch im Bühler Bahnhofskiosk am 20. Juli. mehr...

Die Polizei ermittelt nach zwei Vorfällen, die sich am Sonntag in der Landstraße ereignet haben. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Sinzheim (red) – Die Polizei ermittelt nach zwei Vorfällen, die sich Sonntag in der Landstraße ereigneten. Dabei wurde ein junger Mann verletzt und offenbar eine Schlägerei verhindert.mehr...

Der Bankangestellte begleitete die 89-Jährige zur örtlich zuständigen Polizeidienststelle. Symbolfoto: Stefan Sauer/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Weil der Angestellte eines Kreditinstituts in Baden-Baden stutzig wurde, als eine ältere Kundin ungewöhnlich viel Bargeld abheben wollte, bewahrte er sie vor einer Betrügermasche.mehr...

Der 33-Jährige rannte auf die Fahrbahn des Leopoldrings und wurde von einem Fahrzeug erfasst. Symbolfoto: Marcel Kusch/dpa
Top

Rastatt (red) – Nach einer offenbar gemeinschaftlich begannen Körperverletzung, kam es in den frühen Samstagmorgenstunden zu einem Verkehrsunfall in Rastatt. Eine Person wurde schwer verletzt.mehr...

Ötigheim (red) – Nach zwei versuchten Pkw-Aufbrüchen am Donnerstag in der Aloisstraße und der Rastatter Straße gelang den Beamten des Polizeireviers Rastatt kurz vor 2 Uhr die vorläufige Festnahme vonmehr...

Baden-Baden (red) – Nach einem mutmaßlichen Alkohol- und Drogenexzess soll ein Mann am frühen Freitag in seiner Wohnung in Oberbeuren ausgerastet sein und einen männlichen Besucher mit einem Messer immehr...

Rollerfahrer ermittelt, Zeugen gesucht
Top

Bühl (red) – Ein 31-jähriger Rollerfahrer, der am Freitag unter Missachtung sämtlicher Verkehrsregeln vor einer Kontrolle geflüchtet war, konnte von der Polizei ermittelt werden. Diese sucht Zeugen.mehr...

Die Kriminalhauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec, links) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl, Zweiter von links) und Kollegen betrachten den Fundort von Emils Fahrrad im Wald, in der Nähe eines Parkplatzes. Foto: Hendrik Heiden/BR/Bavaria Fiction GmbH/dpa
Top

München (dpa) – Ein toter Junge und zwei Familien mit dunklen Geheimnissen: Im neuen Fall der Münchner „Tatort“-Ermittler Leitmayr und Batic erinnert vieles an einen britischen Krimi-Erfolg.mehr...

Im Dachgeschoss der Obdachlosenunterkunft in der Daimlerstraße ist es zu einem Streit zwischen zwei Männern einer Wohngruppe gekommen, der tödlich endete. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (red) - In Bühl ist am Donnerstagnachmittag ein Mann bei einer körperlichen Auseinandersetzung ums Leben gekommen. Der Tatverdächtige wurde am Freitag in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.mehr...

Baden-Baden (red) – Die Polizei hat am Freitagabend im Baden-Badener Stadtteil Steinbach zwei mutmaßliche Sprayer festgenommen. Bei einem von ihnen fanden sie auch Drogen.mehr...

Scheinheiliges Hilfsangebot: Der mutmaßliche Taschendieb bot dem Senior seine Hilfe an. Symbolfoto: Archiv
Top

Rastatt (red) – Ein 69 Jahre alter Mann ist am Donnerstagmittag am Bahnhof in Rastatt Opfer eines dreisten Taschendiebs geworden. Die Polizei sucht nach Hinweisen.mehr...

Streitigkeiten und viele Beleidigungen hatten am Dienstagabend zur Folge, dass die Polizei einschreiten musste. Symbolfoto: Weihrauch
Top

Bühl (red) – Nach mehreren Beleidigungen und einer möglicherweise drohenden Eskalation, mussten am Dienstagabend an der Unterführung in der Siemensstraße die Beamten des Polizeireviers Bühl einschreiten.mehr...

Bühl (red) – Nachdem ein Dieb am Donnerstag aus einem unverschlossenen Auto einen Geldbeutel geklaut hat, widersetzte sich der tatverdächtige Jugendliche der Polizei bei seiner Festnahme.mehr...

50 Gramm Amphetamin führte der 31-Jährige mit sich. Symbolfoto: Charisius/dpa
Top

Karlsruhe (red) – Bei Kontrollen bezüglich der Einhaltung der Corona-Verordnungen haben gestern Beamte der Einsatzeinheit Karlsruhe einen mutmaßlichen Drogendealer in der Karlsruher Nordstadt festnehmenmehr...

Ein Unbekannter hat am Sonntag in einem Regionalzug eine Scheibe eingeschlagen. Symbolfoto: Patrick Pleul
Top

Bühl (red) – Ein Mann hat am Sonntagnachmittag in einem zwischen Baden-Baden und Bühl fahrenden Regionalzug eine Scheibe eingeschlagen und ist danach geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.mehr...

Bühl (red) – In der vergangenen Nacht auf Donnerstag sind bislang Unbekannte vermutlich in den Zeitungskiosk im Bahnhof Bühl eingebrochen. Die Polizei sucht nach Zeugen.mehr...

Gaggenau (red) – Nachdem ein 34 Jahre alter Mann bereits Ende 2019 polizeilich in Erscheinung getreten war, da er zu dieser Zeit unter Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilgenommen hatte, wurden bei einermehr...

Blick auf die Entwicklung der Kriminalität in Rastatt in den vergangenen zehn Jahren. Grafik: Quelle Polizeipräsidium Offenburg/Infografik: jv
Top

Rastatt (dm) – Die Polizei hat für Rastatt eine Kriminalstatistik 2019 mit Licht und Schatten vorgelegt. Die Zahl der Delikte ist gesunken und liegt ein weiteres mal unter dem Durchschnitt der vergangenen

Der zuvor Festgenommene taucht nach seiner Freilassung wieder beim Tatort auf, um wiederholt zu drohen. Symbolfoto: Archiv
Top

Rastatt (red) – Ein 28 Jahre alter Mann rief im Verlauf des Freitags gleich mehrfach die Beamten des Polizeireviers Rastatt und der Kriminalpolizei auf den Plan. Er muss nun mit einer ganzen Palette anmehr...

Die Polizei hat einen 31-Jährigen Tatverdächtigen gestellt. Symbolfoto: Armin Weigel/dpa
Top

Malsch (red) – Die Polizei ermittelt gegen einen 31-jährigen Autofahrer, der am Sonntagabend auf der A5 eine Pkw-Lenkerin mehrfach ausgebremst haben soll. Mögliche Zeugen sollen sich melden.mehr...

Eine umgehende Fahndung nach dem Mann verlief im Sand. Symbolfoto: Hildenbrand/dpa
Top

Rastatt (red) – Eine Joggerin ist am Sonntagabend bei ihrer Laufrunde von einem noch unbekannten Mann belästigt und unsittlich angefasst worden. Die Polizei ist auf der Suche nach Hinweisen zum Tätermehr...

Rastatt (red) – Ein Tatverdächtiger, der Mittwoch und Donnerstag mehrere Diebstähle begangen haben soll, konnte gefasst werden. Bei einer der Taten hat er seine Krankenversicherungskarte verloren.mehr...

Ein Angriff soll sich in der Rheinstraße ereignet haben. Symbolfoto: Rehder/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Ein 24 Jahre alter Mann soll in den frühen Mittwochmorgenstunden in der Rheinstraße von zwei 14 bis 18 Jahre alten Personen angegriffen worden sein. Nun werden Zeugen gesucht. mehr...

Nach einem versuchten Raub hat die Polizei in Bühlertal einen jungen Mann festgenommen. Symbolfoto: Archiv
Top

Bühlertal (red) – Durch das beherzte Eingreifen von Zeugen konnte am Montagabend in Bühlertal ein versuchter Raub vereitelt werden. Ein 20-Jähriger hatte in einer Bank eine Frau angegangen.mehr...

Selbst als Clowns verkleidete Fastnachter sorgen im Land für Ärger. Beispielfoto: Meissner/AP/dpa)
Top

Offenburg/Lahr/Renchen (red) – An Fastnacht geht es nicht immer lustig zu an den Bahnhöfen im Land: So attackierte ein als Clown verkleideter Mann in Offenburg einen Zugführer.mehr...