Vier Motorradunfälle auf der B500

Baden-Baden (BT) – Auf der B500 haben sich nach Angaben der Polizei während des vergangenen Wochenendes vier Unfälle ereignet, an denen Motorradfahrer beteiligt waren. Es gab vier Verletzte.

Nach zwei Unfällen kommt der Rettungshubschrauber zum Einsatz. Symbolfoto: Stefan Puchner/dpa

© dpa

Nach zwei Unfällen kommt der Rettungshubschrauber zum Einsatz. Symbolfoto: Stefan Puchner/dpa

Drei Biker wurden leicht und ein weiterer schwer verletzt, heißt es im Polizeibericht. Der Sachschaden summierte sich in der Bilanz auf rund 21.000 Euro. Sowohl am Samstagnachmittag, als auch am Sonntagvormittag waren Rettungshubschrauber im Einsatz.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
31. Mai 2021, 16:35 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen