Alle Artikel zum Thema: Vimbuch

Vimbuch

Bühl (jure) – Große Ehre für Anita Riehle und Gisela Dresel: Pfarrer Thomas Fuchs würdigte seine langjährigen Sekretärinnen für ihr Engagement. Sie seien Ansprechpartnerinnen für unzählige Anliegen.

Bühl (jo) – Bauanträge für „Rehbühn“ zurückgestellt: Die Gemeinde Vimbuch will gewachsene ortstypische Strukturen bewahren. Der Gemeinderat folgt dem Ruf des Ortschaftsrates nach einem Bebauungsplan.

Mini-Schlachthof: Das Wildfleisch soll in einem Container mit Kühlzelle auf diesem Geländestreifen nahe der Kläranlage Vimbuch verarbeitet werden. Foto: Joachim Eiermann
Top

Bühl (jo) – Eine neue mobile Wildkammer zwischen Bühl und Vimbuch steht den Jägern aus 15 Bühler Revieren ab Sommer zur Verfügung. Laut Forstabteilungsleiter Martin Damm ist die Nachfrage enorm.

Bühl (BT) – Präzision und Qualität sind zentrale Anliegen von Gaby Riehle aus Vimbuch. Die Friseurin ist seit 40 Jahren mit ihrem Salon als Selbstständige tätig.

Die beiden Pfarrer Andreas Schneider (links) und Martin Drathschmidt zelebrieren den Gottesdienst. Foto: Martina Fuß
Top

Bühl (mf) – Als lebendige Gemeinschaft gemeinsam in eine neue Richtung gehen: Dieses Ziel haben die neuen Priester Andreas Schneider und Martin Drathschmidt in Bühl bei ihrer Vorstellung genannt.

Bühl (jure) – Mehr Wohnraum, neue Spielgeräte, Stühle und Tische für Tullahalle: Das ist die Vimbucher Wunschliste für den Bühler Haushalt. Die großen Strommasten verschwinden bald aus dem Ort,

Der betrunkene Autofahrer ließ einfach sein Fahrzeug auf der Straße stehen und setzte sich an den Fahrbahnrand. Symbolfoto: Polizei
Top

Bühl (BT) – Die Polizei hat am Montagabend in Vimbuch einen betrunkenen Autofahrer gefunden. Der Mann saß neben seinem Auto, das mit geöffneter Tür mitten auf der Fahrbahn stand.

Bühl (urs) – Andrea Claus engagiert sich ehrenamtlich im Verein „Sternenzauber & Frühchenwunder“. Dort näht und häkelt sie Kleidung für Babys, die sich zu früh auf den Weg ins Leben gemacht haben.

Café oder Eisdiele am Sportplatz? Die Option wird von vielen Vimbuchern gewünscht und wäre durchaus denkbar. Foto: Judith Feuerer
Top

Bühl (jure) – Die Arbeitsgruppe „Allengerechtes Wohnen und Leben“ legt im Ortschaftsrat Vimbuch eine erste Bilanz einer Umfrage vor. Das Fazit: Viele Vimbucher fühlen sich wohl im Ort.

Baustelle katholische Kirche: Die neue Struktur der Großpfarrei soll ab 2025 gelten. Foto: Michael Teipel
Top

Baden-Baden (hol) – Die katholische Kirche stellt sich neu auf: Die „Pfarrei Neu“ soll künftig die komplette Süd-Region betreuen. Dadurch werden acht Seelsorgeeinheiten zusammengefasst.

Auch Lehrer und Erzieher können sich seit dieser Woche um einen Impftermin bemühen. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl/Bühlertal/Ottersweier (nie) – Als „Erleichterung“ für Schulen und Kitas wird die Möglichkeit, dass jetzt priorisiert auch Erzieher und Lehrer geimpft werden können, im Bühler Raum wahrgenommen.

Der Fahrer des Wagens wird bei dem Unfall verletzt und in eine Klinik gebracht. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BT) – Nach einem schweren Unfall ist die L85 am Freitagmorgen im Bereich der Abzweigung nach Vimbuch im Berufsverkehr gesperrt worden. Dort war ein Auto mit einem Lkw-Gespann kollidiert.

Autos draußen anschauen ist möglich. Die Verkaufsräume der Händler sind für Kunden dagegen tabu. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Top

Baden-Baden/Bühl (tas) – Die Verkaufsräume der Pkw-Händler sind derzeit zwar geschlossen, Vertrieb findet trotzdem kontaktlos statt. Dem Branchenverband ZDK reicht das aber nicht.

Viel Aufwand für die Wasseraufbereitung: Durch 114 graue Filterrohre wird etwa das Baden-Badener Wasser gepresst, um es PFC-frei zu machen. Foto: Harald Holzmann/Archiv
Top

Rastatt (fk) – Auf exakt 1.159 Hektar Ackerland wurde in Mittelbaden bisher ein Eintrag mit PFC gefunden. Fast alle potenziellen Risikogebiete sind untersucht.

Bühl (cn) – Auf der Sitzung des Ortschaftsrats Eisental ging es auch um den PFC-verseuchten Erdaushub, der im Gewerbegebiet Bußmatten eingebracht werden soll. Der Transportweg wurde kritisiert.

Bühl (red) – Bei einem Arbeitsunfall ist am Dienstagnachmittag auf dem Areal einer Vimbucher Tankstelle ein 61-jähriger Mann verletzt worden. Er war von seinem Lastwagen auf den Boden gestürzt.

An der Ecke B3/K3737, neben Hauraton, erwägt der Landkreis den Bau eines Wertstoffhofs. Die Gemeinde Bietigheim zeigt sich „ergebnisoffen“. Foto: Willi Walter
Top

Rastatt (ema) – Obwohl ein Gutachter vor einem Jahr davon abgeraten hat, liebäugelt der Landkreis mit dem Bau eines weiteren Wertstoffhofs – bei Bietigheim.

Der Besitzer konnte sein verlorenes Smartphone noch am gleichen Mittag auf dem Revier abholen. Symbolfoto: Christin Klose/dpa
Top

Bühl (red) – Ein 17-Jähriger hat am Freitag in Vimbuch bemerkt, wie einem Quad-Fahrer sein Smartphone aus der Tasche fiel. Er sammelte es sofort auf und brachte es zur Polizei.mehr...

Bühl (red) – Beim Tennisclub Vimbuch wurde der Vorsitzende Karl-Heinz Markstahler nach fast 20 Jahren im Amt verabschiedet. Sein Nachfolger ist Stephan Herbst. mehr...

Die verantwortungsvolle Aufgabe des Dekans übernimmt nun Pfarrer Michael Teipel.Foto: Ullrich Philipp/Archiv
Top

Baden-Baden/Bühl (red/hez) – Das Dekanat Baden-Baden steht unter neuer Leitung: Erzbischof Stephan Burger hat mit Wirkung vom 1. November Pfarrer Michael Teipel (49) zum Dekan ernannt.mehr...

Baden-Baden (rap) – Englische Woche in der Fußball-Kreisliga A Süd und in der B2: Das Topsiel in der A Süd bestreiten am Mittowch die SV Vimbuch (Vierter) und der FV Gamshurst (Fünfter).

Bühl (jure) – Die U12-Mannschaft der Schachabteilung des SV Vimbuch qualifiziert sich durch den Sieg bei den badischen Meisterschaften für die deutschen Mannschaftsmeisterschaften Ende des Jahres.

Hart in der Kritik: In der Stellungnahme der Stadt fällt einzig die Bewertung der Trassenplanung für Vimbuch positiv aus. Foto: Judith Feuerer
Top

Bühl (sga) – Die von Transnet BW vorgeschlagene Variante für die Trassenführung in Weitenung führt bei der Stadt zu Unmut. Bevorzugt wird stattdessen eine Idee von einer Bürgerinitiative.

Bühl (red) – Ein unbekannter Täter ist in ein Haus in Bühl eingebrochen. Er durchwühlte das gesamte Mobiliar. Ob bzw. was gestohlen wurde, war aufgrund des großen Durcheinanders zunächst unklar. mehr...

Baden-Baden (red) – Viele Tore, packende Duelle und einige Überraschungen gab es in der zweiten Runde des Fußball-Bezirkspokals. Den größten Coup landete dabei die SG Stollhofen/Söllingen.

BT-Leser Erich Essig macht auf die Müllablagerung in der Nähe des Ludwig-Jahn-Stadions aufmerksam.  Foto: Erich Essig
Top

Bühl (ans) – Gegenüber dem Bühler Stadion hat sich vergangene Woche ein unappetitlicher Anblick geboten: Aus blauen Säcken ist der Müll hervorgequollen, Kartons waren achtlos hingeworfen worden und alte