Volleyball: Bisons verlieren in Herrsching

Herrsching (win) – Nach dem starken Saisonstart zeigt die Formkurve der Volleyball Bisons Bühl leicht nach unten. Am Samstag musste die Kolevich-Truppe eine 1:3-Niederlage in Herrsching einstecken.

Nicht immer war der Bühler Block der Herrschinger Angriffswucht gewachsen. Mit 1:3 verlieren die Bisons letztendlich ihr Auswärtsspiel. Foto: Christopher Heybach

© pr

Nicht immer war der Bühler Block der Herrschinger Angriffswucht gewachsen. Mit 1:3 verlieren die Bisons letztendlich ihr Auswärtsspiel. Foto: Christopher Heybach

Von Winfried Heck

Ganz am Ende kam dann auch noch das Pech hinzu. Bei der extrem knappen 1:3 (25:23, 24:26, 27:29, 21:25)-Niederlage in Herrsching fehlte den Volley Bisons Bühl nicht nur das nötige Quäntchen Glück, ganz am Schluss verhalf auch noch eine große Portion Dusel den Gastgebern zum Erfolg. Die Bühler Bundesliga-Volleyballer blieben damit erstmals in dieser Saison komplett ohne Punktgewinn und warten nun seit drei Spielen auf einen Sieg.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
30. November 2020, 07:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 49sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen