Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Alle Artikel zum Thema: Volleyball-Bundesliga

Volleyball-Bundesliga

Bühl (win) – Der Kader des Volleyball-Bundesligisten Bisons Bühl ist nach dem Abgang des Diagonalangreifers Anton Quafarena ziemlich ausgedünnt, doch bereits in der kommenden Woche könnten drei neue Spieler

Bühl (win) – Volleyball-Bundesligist Bisons Bühl hat den ersten Neuzugang für die kommende Runde bekannt gegeben. Mit dem Österreicher Florian Ringseis kehrt ein alter Bekannter nach Bühl zurück.

Immer eine heiße Kiste: Das Derby zwischen Bühl und Rottenburg. Foto: Frank Seiter
Top

Bühl (ket) - Die Volleyball-Bundesliga hat im TV Rottenburg, dem VC Eltmann und den Alpen Volleys Tirol bereits drei Vereine verloren, die nächstes Saison nicht mehr mit von der Partie sind. Grund hierfür

 „Unser Bestreben ist es, dass auch nächste Saison noch Bundesligavolleyball in Bühl gespielt wird“: Bisons-Manager Oliver Stolle. .
Top

Bühl (red) - Oliver Stolle, Manager der Bundesliga-Volleyballer des TV Bühl, sorgt sich um die Zukunft – und zwar nicht nur um jene seiner Mannschaft, sondern um die des Volleyballs in Deutschland.

Herrsching (win) – Die Formkurve zeigt bei den Volleyball Bisons Bühl nach oben. Nach dem Derbysieg gegen Rottenburg wollen die Zwetschgenstädter im Kampf um den Klassenerhalt in Herrsching nachlegen

Wusterhausen (win) – Die Volleyball Bisons Bühl haben sich bei der 1:3-Niederlage bei den Netzhoppers Königs Wusterhausen formverbessert gezeigt, schrammten aber an einem Punktgewinn hauchdünn vorbeimehr...