Von Regelschmerzen bis hin zu Schulterbeschwerden

Karlsruhe (for) – Dr. Daniela Hornung vom Endometriosezentrum der Vidiakliniken am Standort Karlsruhe kennt den Leidensweg vieler Endometriose-Betroffener. Sie hat mit dem BT darüber gesprochen.

Endometriose macht sich auf unterschiedliche Art bemerkbar. Viele Frauen leiden an Unterleibsschmerzen. Foto:  David Ebener/dpa

© picture alliance / David Ebener/dpa

Endometriose macht sich auf unterschiedliche Art bemerkbar. Viele Frauen leiden an Unterleibsschmerzen. Foto: David Ebener/dpa

Von BT-Redakteurin Janina Fortenbacher

Rund jede zehnte Frau ist von Endometriose betroffen, viele leiden unter erheblichen Schmerzen unterschiedlichster Art, nur in seltenen Fällen verläuft die Krankheit asymptomatisch. Bis Betroffene allerdings eine entsprechende Diagnose erhalten, können Jahre vergehen, weiß Prof. Dr. Daniela Hornung. Sie ist Klinikdirektorin im Endometriosezentrum der Vidiakliniken am Standort Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe. Mit BT-Redakteurin Janina Fortenbacher hat sie über die Frauenkrankheit gesprochen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.