Weinparadies setzt auf Riverboat-Party

Rastatt (ab) – Der Verein Weinparadies Ortenau hat am Donnerstag angekündigt, dass die Riverboat-Party am 24. Juli sowie weitere drei Veranstaltungen des „Ortenauer Genussreigens 2020“ stattfinden werden.

Wein und Rhein: Bei der Riverboat-Party kommt beides zusammen. Foto: Weinparadies Ortenau

© Weinparadies Ortenau

Wein und Rhein: Bei der Riverboat-Party kommt beides zusammen. Foto: Weinparadies Ortenau

Von Armin Broß

Die Weinregion Ortenau will aus dem Coronatief herauskommen und rührt kräftig die Werbetrommel: Nachdem die Top-Ten-Riesling-Gala 2020 in Bad Peterstal-Griesbach am 9. Juli wegen der Sicherheitsbestimmungen abgesagt werden musste, sollen alle anderen vier Veranstaltungen des „Ortenauer Genussreigens 2020“ stattfinden, darunter als Erstes die prestigeträchtige Riverboat-Party am 24. Juli. Darüber informierte der Veranstalter, der Verein Weinparadies Ortenau, am Donnerstag in Rastatt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.