Wiener Neujahrskonzert: „Botschaft der Hoffnung“

Von Christiane Lenhardt

Wien (cl) – Das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker wird 2021 aus dem leeren Musikvereins-Saal ausgestrahlt. „Wir wollen eine Botschaft der Hoffnung in die Welt senden“, sagt Dirigent Muti.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.