Alle Artikel zum Thema: Winter

Winter
Wie hier am Hundseck genießen viele Tagesausflügler den Schnee – doch die Wintersportbranche geht dabei leer aus. Foto: Bernhard Margull
Top

Baden-Baden (kie) – Seit Beginn der Skisaison stehen die Lifte im Höhengebiet wegen der Corona-Pandemie still. Die Wintersportbranche sieht sich in ihrer Existenz bedroht – auch in der Region.

Baden-Baden (hol) – Trotz eisiger Temperaturen läuft in dem Brunnen am Leopoldsplatz ununterbrochen das Wasser. Wie kann das möglich sein? Das Badische Tagblatt hat nachgefragt.

Keine Probleme mit der Straßenlage haben diese zwei Jungs auf den verschneiten und vereisten Fahrbahnen in Bühl. Foto: Bernhard Margull/BT
Top

Rastatt (BT) – Dichter Schneefall bedingte am Mittwochmorgen schwierige Straßenverhältnisse. Aufgrund von drei Defekten an Fahrzeugen gab es Probleme bei der Schneeräumung im Landkreis Rastatt.

Momentaufnahmen aus dem Alltag der BT-Redakteure sind unter der Rubrik „Lebensnah“ zu finden. Grafik: stock.adobe.com/Badisches Tagblatt
Top

Baden-Baden (fh) – Es sind die kleinen Momentaufnahmen des Lebens: Kurioses, Schönes, Ärgerliches. „Lebensnah“ schreib Fiona Herdrich diese Woche über das Murmeltier, das diesen Winter täglich grüßt.

Auf der Kunsteisbahn am Wiedenfelsen ist Fahrspaß garantiert – für Groß und Klein. Familien genießen die kurze Auszeit sehr.  Foto: Barbara Wersich
Top

Schwarzwaldhochstraße (baw) – Am Mehliskopf und auf Hundseck kann man seit Kurzem die Skilifte mieten, und auch die Kunsteisbahn am Wiedenfelsen ist buchbar. Die Angebote sind gut nachgefragt.

Das Gespann in Aktion, aufgenommen bei Baiersbronn. Foto: Frank Weißmann/AVG
Top

Forbach (red) – Der Wintereinbruch hält nicht nur die Straßenmeistereien auf Trab. Auch die Bahnmeisterei Forbach ist unterwegs, um die Murgtalbahn von den Schneemassen zu befreien.

Der Liftbetreiber Christian Zimmermann bezeichnet sich als „Bergbahner mit Leib und Seele“. Foto: Christian Zimmermann
Top

Baden-Baden/Schwarzwaldhochstraße (marv) – Wenn es nach der Kanzlerin geht, dürfen die Skilifte dieses Jahr gar nicht öffnen. Das BT hat den Liftbetreiber Christian Zimmermann dazu befragt. mehr...

Hilfe mit Abstand: Was beim Frühjahrs-Lockdown (noch ohne Mundschutzpflicht) schon schwierig war, wird aktuell und durch den nahenden Winter weiter erschwert. Foto: Marjan Murat/dpa
Top

Karlsruhe/Rastatt/Baden-Baden (fk/for) – Wegen der Pandemie befürchtet die Diakonie Baden in diesem Winter mehr Kältetote. Um das zu verhindern, gibt es Ansprechpartner und Anlaufstellen für Betroffene.mehr...

Ötigheim (as) – Im Telldorf trägt sich die Gemeindeverwaltung mit dem Gedanken, das alte „Penny“-Gebäude den Vereinen zur Verfügung zu stellen, um coronafeste Bedingungen zu ermöglichen.

Gaggenau (red) – Auch der Ski-Club Gaggenau leidet unter der Corona-Krise, dennoch laufen bereits die Planungen für die Skisaison 2020/21. Betroffen ist auch die Fahrt nach Sölden.mehr...

So viel Betrieb war auf dem Mehliskopf an der Schwarzwaldhochstraße in diesem Winter an nur wenigen Tagen. Foto: Bernhard Margull/BT-Archiv
Top

Feldberg (lsw) - Die Betreiber von Skiliften im Schwarzwald haben eine ernüchternde vorläufigen Bilanz gezogen. Gerade in niedrigeren Lagen hat wenig oder kein Schnee den Betrieb eingeschränkt und denmehr...

In Unterstmatt laufen die Schneekanonen schon wieder auf Hochtouren. Foto: Margull
Top

Schwarzwaldhochstraße (bema/red) – Nun ist der Winter doch noch gekommen. In der zum Aschermittwoch hat es im Höhengebiet wieder angefangen zu schneien.mehr...

Der Winter lässt auf sich warten und der Kunstschnee wird weggeregnet – Skiclubs und -schulen aus Bühl und Umgebung müssen ihre Kurse aufgrund der warmen Temperaturen verschieben und teilweise endgültigmehr...