Zeitungsfusion ist perfekt

Karlsruhe/Baden-Baden (BT) – Das Bundeskartellamt hat keine Bedenken gegen den Zusammenschluss des Badischen Tagblatts mit den Badischen Neuesten Nachrichten. Die Fusion ist somit perfekt.

BNN-Verleger Klaus Michael Baur bezeichnete die Fusion als „glückliche Fügung“ in der Geschichte der badischen Traditionsverlage BT und BNN. Foto: BNN

BNN-Verleger Klaus Michael Baur bezeichnete die Fusion als „glückliche Fügung“ in der Geschichte der badischen Traditionsverlage BT und BNN. Foto: BNN

Die Fusion zwischen den Karlsruher Badischen Neuesten Nachrichten (BNN) und dem Badischen Tagblatt (BT) in Baden-Baden ist perfekt. Das Bundeskartellamt hat den Zusammenschluss der beiden Traditionsverlage für „nicht kontrollpflichtig“ erklärt. Damit können nun alle Gesellschaftsanteile des BT von den BNN erworben werden. Wie BNN-Verleger Klaus Michael Baur erklärte, sollen die restlichen 76 Prozent der Unternehmensgruppe Badisches Tagblatt „zeitnah“ übernommen werden. Noch Anfang Juli ist geplant, in den Erwerb zu gehen. Schon im Mai wurden 24 Prozent des mittelbadischen Traditionsverlages BT auf die Seite der BNN transferiert.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Juni 2021, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 34sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen