Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall mit einem weißen VW Golf. Foto: dpa

© dpa-avis

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall mit einem weißen VW Golf. Foto: dpa

Von Redaktion Badisches Tagblatt

Karlsruhe (red) – Ein vermeintliches Pannenfahrzeug wurde von der Polizei am heutigen Donnerstag gegen 6 Uhr auf der A8 zwischen dem Autobahndreieck Karlsruhe und der Anschlussstelle Karlsbad kontrolliert. Schnell stellte sich laut Polizeibericht heraus, dass die 21-jährige Fahrerin einen Verkehrsunfall verursacht haben musste, da ihr weißer Golf offensichtlich frische Unfallschäden in einer Höhe von rund 5 000 Euro aufwies. Zu dem Unfallort machte die Frau jedoch widersprüchliche Angaben. Zeugen, die Hinweise zu der noch unbekannten Unfallörtlickeit geben können, werden gebeten, sich unter (07 21) 94 48 40 an das zuständige Autobahnpolizeirevier in Karlsruhe zu wenden.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Mai 2020, 13:08 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.