http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Bereiche im Verlag
Text?Redaktion:

Als eigenständiger Verlag mit einer Vollredaktion erstellt das Badische Tagblatt eine Zeitung aus einem Guss. Insgesamt 44 Redakteure sind dafür verantwortlich, dass im Badische Tagblatt, seinen Wochenjournalen Wochenjournal WO und WO zum Sonntag, im Veranstaltungs- und TV-Magazin AUSZEIT sowie dem Nachrichtenblatt für Baden-Baden ORTSZEIT berichtet wird, was aktuell und wichtig ist. Ein besonderes Augenmerk wird auf Themen gelegt, die Mittelbaden betreffen oder hier besonders interessieren.
Herzstück der Redaktion ist der News Desk in der Zentralredaktion Baden-Baden. Dort werden alle Inhalte koordiniert. Die Redakteure der Mantelredaktion werden von den Nachrichtenagenturen dpa, dapd und sid über die Ereignisse in aller Welt informiert und erstellen daraus den überregionalen Nachrichtenteil, den sie um regionale Aspekte und tiefer gehende Hintergrundinformationen ergänzen.
Eine wichtige Rolle spielt auch die regionale Berichterstattung aus dem Südwesten. Die vier Lokalredaktionen in Baden-Baden, Bühl, Gaggenau und Rastatt sind für die Lokalteile zuständig. Sie sorgen dafür, dass die Leser auch vor Ort hintergründig, umfassend und gut verständlich informiert werden.


Text?Anzeigen:

Anzeigen leisten nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Finanzierung einer bezahlbaren Zeitung, sondern sind auch guter Lesestoff. Ob im viel beachteten Kleinanzeiger "Marktplatz" oder in gewerblichen Inseraten: Dort finden Werbetreibende und ihre Kunden zueinander. Mit einem logisch aufgebauten, sehr übersichtlichen Anzeigenteil sorgen das Badische Tagblatt, die AUSZEIT - Das Veranstaltungs- und TV-Magazin, das Wochenjournal WO, das WO zum Sonntag und die ORTSZEIT für eine effiziente und gut nutzbare Plattform.
Großen Wert legt der Verlag auch auf die Betreuung der Anzeigenkunden. Sie reicht von der fundierten Beratung über die geeignete Anzeigenform bis hin zur Gestaltung der Inserate. Insgesamt sieben Medienberater, eine spezielle Agenturbetreuung und natürlich die Anzeigenleitung stehen für eine individuelle Betreuung der gewerblichen Kunden zur Verfügung.
Die Mitarbeiter der vier Geschäftsstellen und der telefonischen (gebührenfreien) Anzeigenannahme beraten die privaten Anzeigenkunden. Neben den Anzeigen gehören auch Beilagen zu den gefragten, erfolgreichen Werbemöglichkeiten im Badischen Tagblatt.


Text?Aboservice:

Fragen, Reklamationen, Anregungen sowie Wünsche der Leser des Badischen Tagblatts und seiner beiden Wochenjournale sind der Bereich, um den sich die vier Mitarbeiter der Abteilung Aboservice kümmern. Unter der gebührenfreien Servicenummer 0 800 600 8 500 stehen sie von Montag bis Samstag ab 8 Uhr am Telefon als Ansprechpartner zur Verfügung. Sie bearbeiten alle Anfragen rund um das Zeitungsabonnement. Egal, ob es um die Bestellung eines Probeabos, die Pflege des eigentlichen Abonnements bei einer Änderung der Adresse oder Bankverbindung, den Urlaubsservice oder spezielle Abo-Angebote geht - unter der genannten Nummer wird Service groß geschrieben.
Selbstverständlich steht das Team auch mit Rat und Tat zur Seite, wenn bei der Zustellung einmal etwas nicht klappen sollte. Zudem hilft der Aboservice bei allen Fragen zum Badische Tagblatt, Wochenjournal WO, WO zum Sonntag, AUSZEIT, E-Paper und zu den Angeboten von BT Mobil weiter.


Text?Vertrieb:

Die Verteilung der Zeitungen ist eine logistische Herausforderung, der sich die Mitarbeiter der Tochterfirma TOP Presse-Service GmbH stellen. Sie nehmen die gedruckten Ausgaben im Badischen Druckhaus Baden-Baden (ebenfalls ein BT-Tochterunternehmen) in Empfang und sorgen dafür, dass sie schnell und zuverlässig zu den Abonnenten oder Verkaufsstellen gelangen. Jede Nacht legen die Fahrer 635 Kilometer zurück, um das Badische Tagblatt zu den Briefzentren, Depots des Großhandels oder zu den Einzelverkaufsstellen zu befördern. Weitere 1055 Kilometer sind sie jede Nacht auf Tour, um die übrigen Zeitungen zu den Ablagestellen zu bringen, an denen sie von den 430 Zustellern in Empfang genommen und direkt in den Briefkasten der Abonnenten gebracht werden. Die BT-Austräger legen jede Nacht rund 2580 Kilometer zurück, damit die Leser ihre Tageszeitung zum Frühstück vorfinden. Zählt man die Fahrtstrecken der Fahrer und die Laufleistung der Zusteller zusammen, legt das Team der TOP Presse-Service GmbH jede Nacht rund 4270 Kilometer zurück, um das Badische Tagblatt auszuliefern.


Text?Technik:

Mit seiner von Montag bis Samstag erscheinenden Tageszeitung Badische Tagblatt, dem Wochenjournal WO und dem WO zum Sonntag, ist der Verlag jeden Tag bei seinen Lesern präsent, durchgängig in Farbe und immer aktuell. Die Produktion beginnt täglich um 8 Uhr und endet in der Regel gegen 23.45 Uhr mit der Überspielung der technischen Daten an die Druckerei nach Baden-Oos. Die Anlieferung der Nachrichten, das Produzieren und Gestalten von Text- und Anzeigenseiten sowie die Gesamtproduktion aller Verlagsprodukte erfolgt ausschließlich digital und im Verlag selbst. Rund 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Technik sorgen für einen hohen Qualitätsstandard.

www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Temperaturen klettern laut Vorhersage im Laufe der Woche auf 16 Grad. Machen Ihnen die Temperaturschwankungen zu schaffen?

Ja.
Nein.
Ab und zu.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen