Ferienfoto
Teilnahmezeitraum: 30.07.2020 bis 20.09.2020 (Teilnahme beendet)
Mit Sommerferien startete auch in diesem Jahr wieder die beliebte BT-Aktion "Ferienfoto". BT-Leser hatten bis zum 20. September die Möglichkeit, ihre schönsten Urlaubsfotos einzuschicken.

Ob am Strand, in den Bergen, auf einer Städtereise, bei einem Tagesausflug oder aber daheim: Wo die Bilder aufgenommen wurden, spielt keine Rolle, nur von diesem Sommer müssen sie sein. Auf den Fotos sollen Menschen zu sehen sein, etwa Freunde, Bekannte oder Familienmitglieder. Selbstverständlich müssen die Abgebildeten auch damit einverstanden sein, dass das Bild veröffentlicht wird. Deshalb sollten auch keine Fremden fotografiert werden. Eine kurze Beschreibung zum Foto (wer wurde bei welcher Gelegenheit und wo aufgenommen?) darf ebenfalls nicht fehlen.

Nicht angenommen werden Nacktaufnahmen, Bilder, die Menschen lächerlich machen, Gewaltszenen, Aufnahmen, bei denen gegen die Abstands- und Hygieneregeln der Corona-Verordnung verstoßen wird oder Fotos, die anderweitig gegen das Presserecht verstoßen würden. Absolut nötig ist die Angabe des eigenen Namens und der eigenen Adresse – sonst kann der Absender nicht gewinnen. Veröffentlicht werden nur Name und Wohnort. Mit der Übermittlung der Bilder an das BT erklären die Einsender, dass sie sowie die auf dem Foto abgebildeten Personen mit einer Veröffentlichung im Internet sowie im Badischen Tagblatt einverstanden sind.

Unter allen Einsendern verlost das Badische Tagblatt drei Gutscheine im Wert von jeweils 75 Euro für einen Einkauf im BT-Shop. Die Gutscheine können in den BT-Geschäftsstellen in Baden-Baden, Gaggenau und Rastatt eingelöst werden.

Die eingehenden Bilder werden im BT-Internetauftritt veröffentlicht, eine Auswahl der besten Motive erscheint zudem im Badischen Tagblatt selbst.

Die Gewinner werden nach dem Ende der Aktion im September benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.